Hauttypen und ihre Pflege

Der erste Eindruck zählt, weshalb an erster Stelle das Gesicht ins tägliche Pflegeprogramm einbezogen werden sollte. Durch richtige Pflege können nicht nur langfristig vorzeitige Alterserscheinungen vermieden werden, auch lassen sich Unreinheiten, Pickel, Rötungen und Entzündungen unterbinden. Selbst die beste Pflege gibt zwar keine Garantie, dass das Gesicht völlig von Mitessern und Pickeln verschont bleibt, aber auch bei problematischer Haut kann die richtige Pflege einen erheblichen Unterschied ausmachen.

Weiterlesen

Wie Gesichtszüge die Akzeptanz von sozialer Ausgrenzung beeinflussen

Es kommt oft vor, dass Menschen aus Gruppen ausgeschlossen werden. Nach Angaben eines Forschungsteams der Universität Basel, deren Ergebnisse im Fachblatt „Journal of Experimental Social Psychology“, können alleine die Gesichtszüge der Ausgeschlossenen darüber entscheiden, ob die Ausgrenzung für unbeteiligte Dritte akzeptabel ist. Bei Menschen, die kühl und wenig kompetent wirken, wird eine Ausgrenzung als besonders akzeptabel empfunden.

Weiterlesen

Peelings für das Gesicht – darauf kommt es an

Da ständig alte Hautzellen durch neue ersetzt werden, unterliegt die Haut des Menschen einem ständigen Wandel. Besonders im Gesicht ist dieser Effekt sehr schön zu beobachten, wobei die abgestorbenen Hautzellen, in Form von Hautschuppen, nicht immer eigenständig abfallen. Hier helfen Peelings. Findet der eigenständige Austausch nicht statt oder bleiben Hautpartikel, die nicht mehr aktiv mit der Haut verbunden sind, im Gesicht, kann es zu Verstopfungen der Poren kommen. Peelings unterstützen dabei, die obere Hautschicht abzutragen, wodurch abgestorbene Hautschüppchen entfernt werden und Poren wieder frei atmen können.

Weiterlesen

Hau(p)tsache Frühling: Tipps gegen müde Haut

Wenn die ersten Sonnenstrahlen ins Freie locken, ist unsere Haut noch nicht unbedingt frühlingsfit. Denn in den Wintermonaten haben ihr das fehlende Sonnenlicht, starke Temperaturunterschiede zwischen innen und aussen und ein womöglich nicht ganz so strenger Ernährungsplan zu schaffen gemacht. Klarer Fall: Die Haut braucht einen Frühjahrsputz. Damit alsbald nicht nur die Sonne, sondern auch unsere Haut pünktlich zum Frühlingsbeginn strahlt. Wie das funktionieren kann, verraten wir im Folgenden.

Weiterlesen

Der Sommer kommt – was gibt es Neues in Sachen Sonnenschutz?

Zu viel Sonne verursacht Hautkrebs und tiefe Runzeln, das haben wir mittlerweile alle verstanden. Obwohl diese Erkenntnisse schon alt sind, bringen die Kosmetikfirmen jedes Jahr neue Produkte auf den Markt. Sie sollen mattieren, weniger kleben oder die Haut bräunen. Wir nehmen die aktuellen Sonnenschutz-Innovationen unter die Lupe. Mattierende Sonnenfluids und Gels für das Gesicht werden immer beliebter, denn sie sind für den Strand, Sport oder als Make-up-Unterlage gleichermassen geeignet, ganz ohne störendes Sonnencremefeeling.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});