Author Archive

Matcha-Tee – japanisches Multitalent in sattem Grün

21.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 

Der zu feinem Pulver gemahlene Grüntee Matcha liegt im Trend. Ob als Bestandteil von Cocktails oder als Heissgetränk mit Schokolade vermischt, der schaumige Tee mit der intensiven Grünfärbung gilt mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen als Allround-Talent und ist dabei richtig gesund.

Buddhistische Mönche schwören seit mehr als 800 Jahren auf die fein gemahlenen Teeblätter und verwenden Matcha für ihre Teerituale. Man geht davon aus, dass Matcha im 6. Jahrhundert in China entdeckt wurde, im Laufe der Zeit jedoch vorwiegend in Japan verwendet wurde.

Weiterlesen

Dresscode Casual – optimale Kleidung bei geschäftlichen Anlässen

04.07.2015 |  Von  |  Mode  | 

Bei geschäftlichen Anlässen stellt sich häufig die Frage, welche Kleidung man tragen sollte. Besonders der Dresscode Casual stellt ein Problem dar – was sollte man besser vermeiden und wie kann eine legere Freizeitkleidung aussehen?

Wir geben einen Überblick über den Dresscode Casual und zeigen Ihnen, welche Kleidungsstücke Sie beim Treffen mit dem Chef am besten im Schrank lassen. Zudem erwarten Sie einige Hintergründe zu historischen Kleiderordnungen und zur Entstehung der Dresscodes.

Weiterlesen

Die schönsten Sommerboten: Sonnenblumen

10.06.2015 |  Von  |  Allgemein  | 

Einfach wunderbar sehen riesige Sonnenblumenfelder aus. Die grossen gelben Blumen machen sich auch im Garten hervorragend und entfalten bis in den frühen Herbst ihre Pracht. In einer Bodenvase sind die majestätischen Pflanzen auch in der Wohnung sehr dekorativ. Im Backofen geröstet sind die Kerne ein Hit. Wissenswertes rund um die Sonnenblumen und Tipps für die Pflege.

Die Sonnenblume wird den Korbblütlern zugeordnet und kann bis zu fünf Meter hoch werden. Die kleinsten Sonnenblumen sind etwa 30 Zentimeter hoch. Besonders faszinierend ist der Heliotropismus der Blume: Sie wendet sich stets der Sonne entgegen. Verändert sich der Sonnenstand im Tagesverlauf, richtet sich die Blume entsprechend aus. Im Französischen heisst die Blume daher auch „Tournesol“, also der Sonne zugewandt. Erst wenn die Blume komplett aufgeblüht ist und die Früchte reif sind, stellt die Pflanze dieses Phänomen ein.

Weiterlesen

Granatapfel – eine paradiesische Frucht

17.05.2015 |  Von  |  Ernährung  | 

Der Granatapfel ist wunderbar gesund – die essbaren Kerne aus der paradiesischen Frucht herauszulösen entpuppt sich jedoch als echte Herausforderung. Wissenswertes rund um den exotischen Apfel und Tipps, wie Du die Kerne am besten entfernst, findest Du hier:

Einfach reinbeissen, das funktioniert bei einem Granatapfel nicht, denn lediglich die rot glänzenden Kerne sind geniessbar. Leider ist der Saft der Kerne sehr farbintensiv, und wer schon einmal seine Kleidung oder die Küche mit dem Saft bekleckert hat, weiss um die fatale Wirkung.

Weiterlesen

Beautyprodukte, die in keinem Kulturbeutel fehlen sollten

14.05.2015 |  Von  |  Hautpflege Allgemein  | 

Egal ob Du nur ein verlängertes Wochenende auf einem Städtetrip verbringst oder in Deine langersehnten Jahresferien aufbrichst – für die optimale Pflege gehören einige Produkte zwingend in den Kulturbeutel. Wir haben eine Checkliste mit wichtigen Utensilien für Deine Kosmetiktasche zusammengestellt.

Der Umfang Deiner Kulturtasche ist von der Reisedauer abhängig. Wenn Du nur wenige Tage unterwegs bist, muss es nicht die grosse Shampooflasche sein; es reicht vollkommen aus, wenn Du Dir eine ausreichende Menge in ein kleines Fläschchen abfüllst. Das Gleiche gilt für Bodylotion und andere Kosmetikprodukte in grossen Flaschen oder Tiegeln.

Weiterlesen

Lecker und gesund: Spargel

14.05.2015 |  Von  |  Ernährung  | 

Feinschmecker kommen von April bis Juni auf ihre Kosten – in dieser Zeit ist Spargelsaison. Ob mit Schnitzel und Sauce hollandaise, ob klassisch oder lieber im Salat – dieses Gemüse ist einfach der Hit. Mit welchen Küchenhelfern lassen sich die edlen Stangen am besten zubereiten und wo kommt der Spargel eigentlich her? Wissenswertes rund um das Edelgemüse:

Der Spargel zählt zu den Sprossengemüsen und gehört zur Familie der Spargelgewächse. Doch nicht immer landete er in den Kochtöpfen – früher wurde das Gemüse vor allem als Naturheilmittel verwendet. Einem Bericht der „Apotheken Umschau“ zufolge kannte man den Spargel in China bereits vor rund 5000 Jahren. Auch die Ägypter wussten die entwässernde und blutreinigende Wirkung zu schätzen. Noch heute gibt es getrocknete Spargelwurzeln im Handel, mit denen sich zahlreiche Beschwerden behandeln lassen.

Weiterlesen

Ein Garten auf der Fensterbank

13.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Eine gute Mahlzeit, fein abgeschmeckt mit frischen Kräutern ist ein wahrer Genuss. Besonders, wenn die Kräuter direkt von der Pflanze in den Topf kommen. Auf der Fensterbank lässt sich leicht ein kleiner Kräutergarten anlegen.

Dekorativer Blickfang

Auch wenn Sie zu den Menschen gehören, die das tägliche Giessen leicht vergessen, können Sie Kräuter ziehen. Benutzen Sie doch ein Bewässerungssystem, dass per Glasfaserdocht die Pflänzchen aus einem Wasserbehälter versorgt. Sehr dekorativ ist zum Beispiel der aus drei Teilen bestehende Edelstahl-Kräutergarten des Designers Jan Christian Delfs.

Weiterlesen

Die Munddusche – für eine perfekte Zahnreinigung

03.10.2014 |  Von  |  Allgemein  |  1 Kommentar
Ein schönes Lächeln wird erst durch saubere und gepflegte Zähne richtig schön. Eine Munddusche stellt die ideale Ergänzung zur Zahnbürste dar, weil sie die schwer zugänglichen Zahnzwischenräume gründlich säubert. Täglich angewendet sorgt die Munddusche somit für eine effektive Mundhygiene – dem Entstehen von Karies und Parodontitis wird so vorgebeugt.

Hüten Sie sich vor Parodontitis!

Beim Putzen der Zähne mit der klassischen Zahnbürste werden nur zwei Drittel der gesamten Mundhöhle erreicht. Die schwer zugänglichen hinteren Backenzähne sowie die Zahnzwischenräume werden daher oft vernachlässigt. Dadurch können sich an diesen Stellen Bakterien festsetzen, die in Kombination mit dem Speichel Plaque verursachen, die sich am Zahnrand festsetzt. Wenn dieser Belag nicht entfernt wird, kann er an dieser Stelle zu Entzündungen des Zahnfleischs führen.

Weiterlesen