Author Archive

„Handtaschen-Psychologie“ – das verraten die Taschen über ihre Besitzerinnen

22.08.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

Die Handtasche gehört zu jeder Frau einfach dazu. Doch die Art und Form der Tasche ist nicht nur abhängig von den aktuellen Modetrends, sondern verrät auch viel über das Innenleben der Besitzerin.

Egal ob klassisch, geräumig oder chic – die Bevorzugung einer bestimmten Handtaschen-Variante kann durchaus auch Aufschluss über die Charaktereigenschaften der Besitzerin geben; natürlich handelt es sich hierbei jedoch nur um eine grobe Einschätzung.

Weiterlesen

Entspannung für Körper und Geist – so gelingt die Mini-Auszeit

22.08.2014 |  Von  |  Wellness  | 

In einer zunehmend beschleunigten Gesellschaft sind Stress und Hektik an der Tagesordnung; deshalb wird es immer wichtiger, mit diversen Massnahmen zwischendurch einmal zu entspannen, um neue Kraft zu tanken.

Hierfür sind keine aufwendigen Kurse notwendig; bereits mit kleinen Veränderungen kann man auf einfache Art und Weise täglich für einige Zeit problemlos entspannen und Möglichkeiten finden, den Alltag besser zu strukturieren und damit zu entzerren.

Weiterlesen

Gesund essen – auch in den Ferien; Teil 3: Snacks am Strand

22.08.2014 |  Von  |  Ernährung  | 
Pommes, Pizza und Eis locken am Ferienstrand und lassen oft alle guten Vorsätze vergessen. Doch wer die typischen Snacks clever auswählt, muss sich nicht vor zusätzlichen Kilos fürchten.

In den Ferien schlägt man beim Essen häufig über die Stränge; insbesondere Snacks, die zwischendurch am Strand angeboten werden, stellen oft den Grund für eine Gewichtszunahme nach der Reise dar. Doch wer die Speisen gezielt auswählt und sich stets für fettarme Alternativen entscheidet, muss nicht mit zusätzlichen Fettpölsterchen rechnen – und tankt ausserdem ausreichend Energie, um die Ferientage aktiv zu gestalten und unbeschwert zu verleben.

Weiterlesen

Gesund essen – auch in den Ferien; Teil 2: Mittags- und Abendbuffet

22.08.2014 |  Von  |  Ernährung  | 
Auch in den Ferien spielt gesundes Essen eine wichtige Rolle; wer sich beim Mittags- oder Abendbuffet ausgewogen und kalorienarm ernährt, muss nach Beendigung der Reise nicht mit einer Gewichtszunahme rechnen.

Wer sich hingegen durch das All-inclusive-Angebot hindurchschlemmt, nimmt nicht nur zu, sondern wird auch lustlos und träge. Deshalb: Eine gesunde Mahlzeit beschwert nicht zusätzlich und ermöglicht einen aktiven und unbeschwerten Ferientag.

Weiterlesen

Gesund essen – auch in den Ferien; Teil 1: Richtige Wahl beim Frühstücksbuffet

22.08.2014 |  Von  |  Allgemein, Ernährung  | 
Egal an welchem Reiseziel man die Ferien verbringt – gutes Essen gehört auf jeden Fall immer dazu. Doch auch wenn die Speisen noch so verlockend sind: Es hat sich bewährt, auch in den Ferien gesund zu essen.

Viele Reiselustige nutzen insbesondere All-inclusive-Angebote, um während ihrer Ferien ungehemmt zu schlemmen. Die Schattenseite des kulinarischen Genusses: Nach den schönen Wochen zeigen sich häufig vermehrt Fettpölsterchen. Um die zusätzlichen Kilos nach der Reise zu vermeiden, sollte man deshalb auch in den Ferien die angebotenen Speisen gezielt auswählen; das beginnt schon bei der richtigen Speisewahl am Frühstücksbuffet. Geniessen funktioniert trotzdem – aber eben mit Verstand.

Weiterlesen

Augenpflege für reife Frauen – Tipps gegen Schlupflider & Co.

22.08.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

Wenn Frauen älter werden, wird eine gute Augenpflege immer wichtiger; diverse Kosmetikartikel helfen, die Augen jugendlich und frisch zu erhalten.

Ob erste Fältchen, Schlupflider oder Augenringe – um die Augen wieder zum Strahlen zu bringen, sollte man kleinere Schönheitsmankos rechtzeitig behandeln. Zu diesem Zweck stehen zahlreiche Pflegeprodukte zur Verfügung, die sich variabel und vielfältig einsetzen lassen.

Weiterlesen

Gesund alt werden – ganzheitliche Anti-Aging-Massnahmen, Teil 5: Schminken und Kaschieren

22.08.2014 |  Von  |  Anti-Aging  | 
Älter wird man ganz von alleine. Um trotzdem stets frisch und jugendlich zu wirken, hat es sich bewährt, mit gezieltem Make-up und cleverem Kaschieren einen verjüngenden Effekt zu erzielen.

Ob effektive Augenpflege, ausgewählte Abdeckcremes, diverse Düfte oder die richtige Kleidung – wer gezielte Massnahmen ergreift, kann schnell um Jahre jünger wirken; und wer jünger aussieht, fühlt sich meistens auch so!

Weiterlesen

Anhaltende Ferienbräune – mit den richtigen Beauty-Helfern kein Problem

22.08.2014 |  Von  |  Bräunung  | 

Nach Ferien in der Sonne mit gebräunter Haut nach Hause zurückkehren, das klappt fast immer – schwierig ist jedoch häufig das Erhalten der sommerlichen Farbe. Mit den richtigen Produkten kann die Haut jedoch nachhaltig gebräunt oder die bestehende Hautfarbe etwas aufgepeppt werden.

Gerade wenn man nach einer Reise ans Mittelmeer in die kühle Schweiz zurückkehrt und die Haut keine zusätzlichen Sonnenstrahlen abbekommt, schwindet die Ferienbräune oft schnell. Deshalb sollte man rechtzeitig gegensteuern und mit der Pflege bereits am Abreisetag beginnen.

Weiterlesen

Ü-35-Diät mit Eiswasser – so funktioniert es

22.08.2014 |  Von  |  Figur  | 

Erfahrene Abnehmwillige kennen den Grundgedanken bereits von der Volumetrics-Methode: Wer viel trinkt, nimmt schneller ab. Am besten funktioniert diese Methode jedoch mit Eiswasser.

Eine hohe Flüssigkeitszufuhr sorgt grundsätzlich für eine bessere Füllung des Magens, so dass man schneller Gewicht abbaut. Mit der Ü-35-Diät sollen noch weitere Effekte genutzt werden, welche die Zufuhr speziell von Eiswasser mit sich bringt. Wer das Konzept konsequent durchführt, kann auf diese Weise rasch Gewicht reduzieren.

Weiterlesen

Gesund alt werden – ganzheitliche Anti-Aging-Massnahmen, Teil 4: Geist und Gehirn

18.08.2014 |  Von  |  Anti-Aging  | 
Wer den Begriff Anti-Aging hört, denkt sofort an Hautpflege und das Überdecken erster grauer Haare. Dabei wird leicht vergessen, dass auch Geist und Gehirn einen beträchtlichen Teil dazu beitragen, sich bis ins hohe Alter jung zu fühlen. Gezieltes Gehirnjogging hilft in diesem Zusammenhang genauso wie eine gesunde, positive Lebenseinstellung. Und: Die einzelnen Massnahmen erfordern nicht viel Zeit und können ganz leicht in den Alltag integriert werden!

Das Gehirn benötigt wie ein Muskel tägliches Training, um bis ins hohe Alter fit und vital zu bleiben. Besonders gut funktioniert das Training, indem man beispielsweise Gedichte auswendig lernt. Am besten beginnt man mit einem kurzen Stück, übt jeden Tag und nimmt nach und nach längere Abschnitte hinzu. Wer darüber hinaus gerne rätselt, ist klar im Vorteil; egal ob klassische Kreuzworträtsel, japanisches Sudoku oder spannende Silbenrätsel: Je öfter man sich mit kniffligen Aufgaben befasst, umso besser wird das Gehirn trainiert. Auf diese Weise bleiben die grauen Zellen bis ans Lebensende fit und leistungsfähig.

Weiterlesen