Kommen Sie gestresst aus dem Wochenende?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Freuen Sie sich nach einem Kurzurlaub wieder auf die Arbeit? Gehen Sie häufig am Feierabend leicht genervt nach Hause? Was bedeutet Ihnen am Freitag das bevorstehende Wochenende? Und warum sind manche Zeitgenossen lieber auf Arbeit statt zu Hause? Die Antworten auf diese Fragen erscheinen ähnlich und auf den ersten Blick nicht recht wahrscheinlich zu sein. Bei genauerer Betrachtung entbehren sie jedoch weder eines realen Hintergrunds noch einer fundierten Grundlage. Viele Arbeitnehmer sind daheim mehr gestresst als auf Arbeit – und entsprechend wenig ausgeruht.

Weiterlesen

Atmosphäre im Tessin erleben – mit einer Ferienwohnung Tessin

Die Gegend um den Lago Maggiore besticht nicht nur durch ihr mild-mediterranes Klima, sondern auch durch ihre grandiose Landschaft sowie ihr italienisches Flair und die Gastfreundschaft der Schweizer. Das Städtchen Locarno gehört mit über 2'300 Stunden Sonnenscheindauer zu den wärmsten Orten in der Schweiz und beeindruckt durch seine subtropische Vegetation. Eine Ferienwohnung Tessin ist genau das Richtige, wenn man eine exklusive Ferienwohnung sucht. Und selbst dann, wenn man über einen längeren Zeitraum hinweg eine Urlaubsunterkunft am Lago Maggiore mieten möchte, findet man geeignete Angebote.

Weiterlesen

Jede bruucht sy Insel – So schaffen Sie sich zwischendurch daheim Ihr Inselfeeling

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Vor allem die Älteren von uns werden Peter Rebers Lied noch kennen, in dem es heisst: „Jede bruucht sy Insel, jede sy Palmestrand. Jede leit mal gärn sy blutti Seel I wysse Sand.“ Und wie recht er doch hat! Wenn die letzten Ferien schon eine Weile zurückliegen und die nächsten noch lange nicht in Sicht sind, die Arbeit und Anforderungen des Alltags über den Kopf zu wachsen drohen, dann ist es Zeit, am Wochenende mal so richtig blau zu machen: Holen Sie sich den Meeresduft und Inselfeeling doch ganz einfach nach Hause! Es braucht nur wenig Vorbereitung, um das Meer in den eigenen vier Wänden hören, fühlen, riechen und sehen zu können. Ein paar Verwöhnideen, die Körper und Seele schmeicheln, haben wir Ihnen hier zusammengestellt. Stellen Sie doch am besten zuerst einmal die passende Musik ein. Ob Sie sich für Hans Albers „La Paloma“ entscheiden, für „Kingston Town“ von UB40, den aktuellsten Sommerhit oder die Bouzouki-Klänge aus dem letzten Griechenlandurlaub: Hauptsache, Sie können sich dabei entspannen und von Ferien am Meer träumen.

Weiterlesen

Reisen ohne Nebenwirkungen

Die Festtage stehen vor der Türe, und nicht jeder wird sie zu Hause oder mit der Familie verbringen. Seit Jahren registrieren die Reiseunternehmer, dass die Zeit um den Jahreswechsel herum eine der beliebtesten für Auslandsreisen ist. Während die einen Silvester in einer fremden Stadt erleben wollen, andere sich auf ihre Skiferien freuen, zieht es viele in ferne Länder und an tropische Strände. Auch wenn es an den letzten Arbeitstagen vor den Ferien nochmals viel zu tun gibt, darf die medizinische Vorsorge nicht vergessen werden!

Weiterlesen

Selbstbräuner: Lotion, Gel, Spray oder Tücher?

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Nicht jeder kann die sonnigen Tage im Freien verbringen – und dennoch wäre es schön, nicht gänzlich ohne gesunden Teint in die Ferien zu fahren. Da liegt der Griff zum Selbstbräuner nahe, der optimalerweise im Handumdrehen und ohne Solariumbesuch eine streifenfreie, natürliche Bräune auch auf die blasseste Haut zaubert. So weit der Wunsch. Leider machen viele Frauen im Umgang mit Selbstbräunern genau die gegenteilige Erfahrung. Der Hautton wird zu dunkel, das Ergebnis ist fleckig und unregelmässig, die Duftnote irritiert und das Produkt färbt kontinuierlich auf die Kleidung ab. Glücklicherweise muss nicht jede Nutzung eines Selbstbräuners zu so unbefriedigenden Ergebnissen führen. Wenn Sie nämlich genau das richtige Produkt für Ihre Haut benutzen, wird Ihre zarte Bräune nicht mehr von der sonnenverwöhnten Haut eines Langzeiturlaubers zu unterscheiden sein. Wir vergleichen für Sie die verschiedenen Anwendungsformen und ihre Vor- und Nachteile.

Weiterlesen

Unvergessliche Ferientage für die ganze Familie – im Kinderhotel Alpenrose Tirol

Damit die Familienferien wie geplant zum Highlight des Jahres werden, ist die Wahl des richtigen Hotels von ganz entscheidender Bedeutung. Es sollte auf die spezifischen Bedürfnisse von Familien mit einem umfangreichen Betreuungs-, Freizeit- und Wellness-Angebot eingehen. So wie das Kinderhotel Alpenrose, eine Wohlfühloase im wunderschönen Tirol. Hier können sich die Kinder behütet austoben und neue Freunde finden, während die Eltern sich ganz der Entspannung oder verschiedensten Aktivitäten hingeben können.

Weiterlesen

Wellness für die Füsse – so gelingt es am Strand

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Urlaubszeit – Ferienzeit! Immer mehr Menschen verbringen im Sommer ihre freien Tage am Strand. Endlose Spaziergänge und barfuss im Sand laufen gehören dann einfach dazu. Und wer sich etwas Zeit für die richtige Pflege nimmt, gönnt den Füssen eine Extraportion Wellness – direkt am Strand. So wird der Urlaub auch für die Füsse eine echte Erholung! Klassiker für raue Füsse: Sandkorn-Peeling Wer den ganzen Tag auf den Beinen ist, beansprucht seine Füsse enorm; mit der Zeit bilden sich an den Fusssohlen dann stark verhornte Bereiche aus, die teilweise von Rissen und Furchen durchzogen werden. Dann hilft ein gezieltes Peeling, die Hornhaut etwas abzutragen und auch kleinere Risse wieder zu glätten. Für einen leichten Peeling-Effekt reicht es aus, einfach barfuss am Strand entlangzulaufen; die Sandkörner sorgen dabei für einen leichten Abrieb. Wer diesen Effekt noch verstärken möchte, gönnt den Füssen vor dem Strandspaziergang zusätzlich noch eine ölhaltige Pflege.

Weiterlesen

Mit praktischen Kosmetiktipps durch den Sommer 2014

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Urlaubswochen stehen bevor, wodurch das Interesse an einem besonderen Make-Up und praktischen Kosmetiktipps für den Sommerurlaub steigt. Wer Sonne, Strand und Meer sucht und sich am Urlaubsort attraktiv präsentieren möchte, dürfte bereits jetzt eine grosse Auswahl des passenden Make-Ups zusammengestellt haben. Was ist jedoch, wenn am Reiseziel angekommen bestimmte Artikel vergessen worden sind oder besondere Umstände die Anwendung fehlender Kosmetik- oder Pflegeprodukte notwendig machen? Mit den folgenden Tipps soll aufgezeigt werden, wie auch mit einer kleineren Kosmetiktasche die optimale Verbindung zwischen Sonnenschutz und Abend-Make-Up erreicht werden kann. Kosmetikprodukte speziell für die Sommermonate werden seit einigen Jahren verstärkt beworben und suggerieren, dass eine Anschaffung für diese spezielle Jahreszeit unumgänglich ist. So sinnvoll der Kauf einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor für die heissen Wochen des Jahres auch ist – viele andere Artikel müssen nicht extra als Sommerkosmetik oder sommerliches Make-Up erworben werden. Um dennoch auf eine trockene Haut nach einem langen Sonnenbad oder eine zu intensive Bräunung adäquat einzugehen, helfen kleine Tipps und Kniffe weiter. Diese schonen den Geldbeutel und sorgen mit einem kleineren Reiseequipment dafür, auf alle kosmetischen Anforderungen im Sommerurlaub vorbereitet zu sein.

Weiterlesen

Beach-Sport: So kommen Sie ultra-fit aus dem Urlaub zurück

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Am Strand zu liegen ist sicher erholsam – und vor allem sollten Ferien ja zum Relaxen und Seele baumeln Lassen da sein. Gleichzeitig bekommen Sie selten auf so entspannte Art und Weise die Möglichkeit, in einigen wenigen Wochen mal so richtig fit zu werden. Vielleicht möchten Sie ja auch sicherstellen, dass Ihnen trotz leckeren Buffets auch in den Ferien Ihre Bikinifigur nicht abhanden kommt? Oder Ihnen ist wichtig, Ihren Fitness-Level zu halten, auch wenn Sie nicht ins heimische Fitness-Studio gehen können? Beach-Sport heisst das Zauberwort! Denn im Sand lassen sich vom morgendlichen Joggen in und an den Wellen bis zum selbst organisierten Volleyball-Turnier diverse Wege finden, mit Spass und in Gesellschaft etwas für Kondition und Muskeln zu tun. Wir stellen Ihnen die spannendsten Strand-Sportarten vor und erklären, worauf Sie achten sollten. Und wenn Sie sich für eine davon so richtig begeistern können, lassen sich auch daheim Mittel und Wege finden, am Fluss oder See einen natürlichen Sandstrand zu finden und loszulegen.

Weiterlesen

Wirkungsgrad von Sonnenbrillen: Qualitätssiegel und Kategorisierungen verstehen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sonnenbrillen sind mehr als nur ein schickes Accessoire, zumindest sollten sie das sein. Doch nicht immer werden Sonnenbrillen verkauft, die auch wirklich vor UV-Strahlung schützen. Insbesondere in Ferienregionen werden häufig Modelle angeboten, die über einen unzureichenden Sonnenschutz verfügen – oder sogar ganz darauf verzichten. Erfahren Sie durch den Ratgeber Sonnenbrille, auf welche Qualitätssiegel, Kategorisierungen und Eigenschaften Sie beim Kauf unbedingt achten müssen. Nur so können Sie gewährleisten, dass Ihre Augen optimal geschützt sind.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});