Kein Schultag ohne Frühstück! - Gesunde Varianten für Kinder

Studien belegen: Immer mehr Kinder gehen morgens ohne Frühstück aus dem Haus - und in der Schule wird dann häufig ein süsser und kalorienreicher Snack verzehrt. Doch gerade Schulkinder benötigen ein gesundes und ausgewogenes Frühstück, um beim Lernen volle Leistung zu bringen. Deshalb gilt: Das Frühstück sollte jeden Morgen frisch und ganz bewusst zusammengestellt werden. Dabei sind jedoch nicht nur ernährungsphysiologische Empfehlungen zu beachten; damit das Frühstück von den Kindern gut angenommen wird, darf auch der Genuss nicht zu kurz kommen!

Weiterlesen

Grab n‘ go – zwei Frühstücksrezepte für Eilige

Morgens sind 15 Minuten mehr wert als nachmittags. Das weiss jeder mit einem stressigen Alltag. Schade, wenn da ein ausgewogenes Frühstück auf der Strecke bleibt. Wenn du morgens nie Zeit zum Frühstücken und vormittags schon dein erstes Tief hast, probiere unsere superschnellen Frühstücksrezepte aus. Diese bereitest du für jeden Morgen an einem Tag in der Woche vor, so kannst du morgens einfach danach greifen und bist in wenigen Minuten aus der Haustüre raus.

Weiterlesen

Fruchtig frisches Powerfrühstück – Smoothie-Bowls

Wer Foodbloggern und Fitnessexperten im Netz folgt, der hat vom Trend „Smoothie-Bowl“ sicher schon mal gehört. Kein Wunder, denn Instagram, Facebook und Blogs sind voll von bunten Smoothiekreationen. Die Übersetzung verrät: Es handelt sich um Müslischüsseln voll pürierter Früchte. Näher betrachtet bieten Smoothie-Bowls aber noch viel mehr. Vegetarisch, auf Wunsch rein pflanzlich und laktosefrei, ohne Gluten, kalorienarm und vollwertig – für jede Ernährungsform ist etwas dabei. Was will man mehr für einen perfekten Start in den Tag?

Weiterlesen

Alleskönner oder "Alleskörner"? Kreative Frühstücksvarianten zum Ausprobieren

"Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages" oder "Frühstücke wie ein Kaiser, esse mittags wie ein König und abends wie ein Bettler", diese und andere Sprüche kennen wir alle seit unserer Kindheit. Trotzdem nehmen wir uns oft viel zu wenig Zeit, um den Tag mit einem Frühstück zu beginnen, welches uns für den Tag wappnet, wärmt und Kraft spendet. Wie soll unser "Motor", sprich Körper, laufen, unsere Nerven den grössten Stress aushalten, unser Gehirn schwierige Aufgaben lösen und unser Immunsystem uns schützen, wenn sie allesamt keinen "Treibstoff" bekommen?

Weiterlesen

So wirken Sie Übergewicht bei Kindern entgegen

Leider ist Übergewicht bei Kindern ein weit verbreitetes Problem. Der Grundstein wird vielfach in den ersten Lebensjahren gelegt, und schon hier kann durch geeignete Massnahmen noch rechtzeitig gegengesteuert werden. Aber auch wer als Kleinkind schlank ist, kann später deutlich an Gewicht zulegen. Um Übergewicht zu verhindern, muss immer das Alter des Kindes beachtet werden. Entsprechend können Sie Ihrem Kind den Weg zu einer gesunden Ernährung aufzeigen.

Weiterlesen

"Müsli Vital" - so wird das Cerealien-Frühstück gesund

Cornflakes, Müsli und Haferflocken - Cerealien gehören für viele Menschen zu einem gelungenen Frühstück einfach dazu. Doch nicht immer sind die angebotenen Produkte auch gesund. Wer viel Wert auf eine gesunde Ernährung legt, sollte sich deshalb die Müsli- und Cornflakes-Verpackungen genau ansehen - und dann gezielt auswählen. Clever mit frischem Obst kombiniert, stellen die morgendlichen Cerealien dann einen echten Fitmacher dar.

Weiterlesen

Nie mehr schlecht gelaunt am frühen Morgen – hellwach und fit in fünf Schritten

Die meisten Menschen werden morgens nicht auf Anhieb richtig munter, gähnen ständig vor sich hin und kommen nur sehr langsam auf Touren. Diese übliche Morgenmüdigkeit, die im Schnitt zwischen zwei und zehn Minuten lang dauert, ist ganz normal und gesundheitlich unbedenklich. Sie kann im Normalfall schlicht auf das plötzliche Ende des Schlafs zurückgeführt werden. Andere Ursachen sind genereller Schlafmangel, Überlastung oder eine Party mit Freunden am Vorabend, die zu lange dauerte und bei der ein paar Cocktails zu viel getrunken wurden. Hat man krankheitsbedingte Gründe dafür, dass man in der Früh nicht aus dem Bett kommt, ausgeschlossen, kann mit dem Programm "Hellwach und fit in fünf Schritten" gestartet werden. Und es bedarf nur ein paar kleiner Änderungen im Tagesablauf, um morgens flott putzmunter zu sein.

Weiterlesen

Der Schlank-Code französischer Ladys

O ihr hübschen, schlanken, französischen Beautys! Wie schafft ihr es nur, euch ein Leben lang eine derart grazile Figur zu erhalten? Was ist euer Geheimnis? Esst ihr einfach nur sehr wenig oder haltet ihr euch an ein strenges Diätprogramm? Knurrt euch ständig der Magen? Nein? Aber wie funktioniert das dann? Mitarbeiter unserer Redaktion wollten es wissen. Sie haben mit einigen schönen Französinnen gesprochen. Sie wollten erfahren, was das Geheimnis derer ranken, schlanken Figur ist und welche Ratschläge sie ihren Schweizer Nachbarinnen geben können. Hier das Ergebnis:

Weiterlesen

Gesund essen – auch in den Ferien; Teil 1: Richtige Wahl beim Frühstücksbuffet

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Egal an welchem Reiseziel man die Ferien verbringt – gutes Essen gehört auf jeden Fall immer dazu. Doch auch wenn die Speisen noch so verlockend sind: Es hat sich bewährt, auch in den Ferien gesund zu essen. Viele Reiselustige nutzen insbesondere All-inclusive-Angebote, um während ihrer Ferien ungehemmt zu schlemmen. Die Schattenseite des kulinarischen Genusses: Nach den schönen Wochen zeigen sich häufig vermehrt Fettpölsterchen. Um die zusätzlichen Kilos nach der Reise zu vermeiden, sollte man deshalb auch in den Ferien die angebotenen Speisen gezielt auswählen; das beginnt schon bei der richtigen Speisewahl am Frühstücksbuffet. Geniessen funktioniert trotzdem – aber eben mit Verstand.

Weiterlesen

Gesundes Frühstück – Fitmacher für einen guten Start in den Tag

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Croissants, Butter und Kakao – diese Zusammenstellung klingt wie ein sehr leckeres Morgenmenü; doch ein derartiges Frühstück birgt auch seine Schattenseiten: So lässt die Kombination von Fett und Zucker unter Verzicht auf wichtige Mikronährstoffe den gesamten Körper träge werden und liefert zudem viele Kalorien. Damit die erste Mahlzeit des Tages zu einem echten Fitmacher wird, sollte gesunden Lebensmitteln der Vorzug gegeben werden – die genauso gut schmecken und genügend Energie für den ganzen Tag verschaffen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});