Vegan grillen – gesunde Sommeridee für die Gartenparty

Vegane Ernährung liegt im Trend. Immer mehr Menschen verzichten nicht nur auf Fleisch und Fisch, sondern auch auf Eier, Milch und Honig. Doch Veganer müssen nicht auf zünftige Grillpartys im Sommer verzichten: Mit den richtigen Produkten und hochwertigen Zutaten sind schnell leckere Gerichte hergestellt, die jedes Grillfest bereichern und garantiert auch Nicht-Veganer überzeugen! Mittlerweile stehen zahlreiche unterschiedliche Ersatzprodukte zur Verfügung, die sich für die vegane Ernährung eignen und auch zum Grillen verwendet werden können. Als besonders gesund gelten beispielsweise Fleischersatzprodukte auf Basis von hochwertigem Soja- oder Weizeneiweiss, die sowohl als Frikadellen als auch als Würstchen oder Schnitzel angeboten werden. Von der Konsistenz her kommt insbesondere das Weizeneiweiss herkömmlichem Fleisch sehr nahe, weswegen viele Grillfans solche Produkte meist bevorzugen.

Weiterlesen

Coole Beauty-Tipps für heisse Tage

Keine Frage: Hohe Temperaturen und strahlende Sonne heben die Stimmung. Doch leider verträgt sich diese Gute-Laune-Kombination nicht ganz so gut mit dem Make-up. Die Foundation verläuft und wird fleckig, das Gesicht glänzt unvorteilhaft und lässt den Teint unebenmässig wirken. Auch Lidschatten und Lippenstift sind nach einiger Zeit irgendwie spurlos verschwunden. Im Folgenden verraten wir ein paar coole Tipps, wie man heisse Trends auch bei grosser Hitze tragen kann.

Weiterlesen

Welches Make-up im Sommer? (Video)

An heissen Sommertagen wollen wir unser Gesicht nicht unbedingt mit Schminke zukleistern, sondern wünschen uns ein leichtes und natürliches Make-up, das trotz Hitze und Schweiss lange hält und auch beim Schwimmen nicht verwischt. Welches Make-up für den Sommer am besten geeignet ist und was du sonst noch bei der Make-up-Wahl beachten solltest, sagen wir dir hier.

Weiterlesen

Schrunden und Hornhaut an den Füssen – so werden Sie die unansehnlichen "Hingucker" los

Im Winter fällt sie weniger auf. Aber im Sommer, wenn die Sandalen wieder aus dem Schrank geholt werden, dann kommt Hornhaut an den Füssen sogleich "in voller Pracht" zur Geltung. In der Tat ein sehr unschöner Anblick, und meist vermittelt sich dem Betrachter der Eindruck, die Füsse seien ungepflegt oder vernachlässigt worden. Dabei kann Hornhaut an den Fersen, unter den Zehen oder an den Fussballen durchaus auch andere Ursachen haben. Die folgenden Tricks helfen Ihnen dabei, die unschönen Stellen nach und nach zu beseitigen, damit Sie sich selbst beim Barfussgehen am Strand wieder richtig wohlfühlen. Wussten Sie, dass verdickte Hornhaut im schlimmsten Fall sogar gesundheitliche Probleme mit sich bringen kann? Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollten Sie möglichst frühzeitig aktiv werden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});