Author Archive

Nur Cellulite oder schon Lipödem?

06.05.2021 |  Von  |  Figur  | 

Viele Frauen mit Problemzonen an Oberschenkeln, Hüfte und Po fragen sich, ob sie nur schwaches Bindegewebe haben oder schon Lipödem. Wir erklären die Unterschiede.

Lipödem ist eine ernstzunehmende Krankheit mit schwerwiegenden Beeinträchtigungen im Leben und Alltag, während Cellulite nur ein Schönheitsmakel ist.

Weiterlesen

Erste graue Haare kaschieren

29.03.2021 |  Von  |  Haarpflege  | 

Nicht jeder findet seine ersten grauen Haare interessant, für viele kommen sie einfach viel zu früh! Und das ist nicht nur ein diffuses Gefühl, sondern Fakt. 

Egal, ob Frauen oder Männer: Die ersten grauen Haare bekommen heute viele schon mit Ende Zwanzig. Ab Dreissig breitet sich das Phänomen weiter aus und wer dann mit Vierzig heutzutage noch seine volle Naturhaarfarbe hat, ist schon eine Ausnahme und gilt als Glückspilz!
Weiterlesen

Kurkuma – vom beliebten Gewürz zur Wunderwaffe für Gesundheit und Schönheit

02.02.2021 |  Von  |  Ernährung, Gesichtspflege  |  52 Kommentare

3131Kurkuma ist den meisten Europäern nur als Grundbestandteil des wohlschmeckenden Gewürzpulvers Curry bekannt. In Indien ist es jedoch seit Jahrtausenden für seine heilende Wirkung bei vielen Krankheiten bekannt. 

Neuere Forschungen belegen, dass Kurkuma sogar Alzheimer bekämpfen kann. Auffälligerweise gibt es diese Krankheit in Indien, wo Kurkuma täglich verzehrt wird, kaum. Die gelbe Knolle kann Hervorragendes für die menschliche Gesundheit und die Erhaltung der Schönheit leisten.

Weiterlesen

Graue Haare: Modisches Highlight und provokanter Eyecatcher

04.08.2017 |  Von  |  Haarpflege  | 

Grau gefärbte Haare sind seit einigen Jahren absolut im Trend – und zwar besonders bei jungen Frauen! Während ältere Generationen sich noch eher unwillig mit ihrem grauen Schopf abfinden oder ein Haarfärbeprodukt nach dem anderen ausprobieren, greifen junge Mädchen und Twens freiwillig zur grauen Farbe aus der Tube! Wie trägt man diesen Trend und wem steht er?

Wie hip graue Haare aktuell sind, demonstrieren zahlreiche Superstars, Sängerinnen und Fashion-Bloggerinnen auf Instagram und Facebook mit spektakulären Beauty-Shots.
Weiterlesen

Mit Tiefenwärme schlanker werden und Beschwerden behandeln

07.07.2017 |  Von  |  Figur, Wellness  | 

Infrarotstrahlen und Tiefenwärme können eine wohltuende und heilende Wirkung auf unseren Körper haben. Diese Art von Wärme erhitzt nicht die oberen Hautschichten wie das Sonnenlicht. Sie erreicht tiefer liegendes Gewebe und kann hier Reparaturen, Heilvorgänge, Entschlackung und eine bessere Durchblutung bewirken.

Im kosmetischen Bereich bekommt die Tiefenwärme immer grössere Bedeutung im Kampf gegen Speckpölsterchen und Cellulite. Mit ihr lassen sich gezielt nur bestimmte Körperpartien verschlanken und straffen.

Weiterlesen

Fruchtsäurebehandlung – die Lösung bei schwerer Akne und anderen Hautproblemen

02.06.2017 |  Von  |  Hautpflege Allgemein  | 

Ein Fruchtsäurepeeling schält die obere Schicht der Haut ab. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn die Haut durch ein Leiden wie Akne verdickt und vernarbt ist. Hier sammeln sich an der Oberfläche tote Hautzellen an, die man abtragen kann.

Das Peeling verjüngt und glättet die Haut und wird natürlich auch gegen Falten und Furchen eingesetzt. Trotzdem ist Vorsicht geboten, denn die Säure kann zu Hautreizungen führen.

Weiterlesen

Steht mir Rot?

11.08.2015 |  Von  |  Mode  | 

Rot ist eine Farbe mit starker Signalwirkung. Rote Kleidung sollte mit Bedacht gewählt werden, denn sie fällt sehr auf. Wer Rot gerne mag, braucht diese Farbe vielleicht an manchen Tagen, denn sie wirkt animierend und belebend auf unser Gemüt.

Rot, die Farbe für Liebe, Blut und Leidenschaft erregt sehr viel Aufmerksamkeit. Nicht alle Menschen verbinden mit ihr etwas Angenehmes. Auf viele wirkt Rot wie ein Alarmsignal, das sie regelrecht stresst. Genau deswegen muss man sich mit der Wirkung der Farbe vertraut machen und sich überlegen, zu welchen Anlässen Kleidung und Accessoires in Rot passend sind.

Weiterlesen

Feiner Zwirn – was bedeutet das eigentlich?

13.07.2015 |  Von  |  Mode  | 

Wir alle kennen Sprichwörter wie das derbe bayerische „Himmel, Arsch und Zwirn“ oder „Je schlichter das Hirn, desto teurer der Zwirn“. Allgemein sprechen wir  gern von „feinem Zwirn“, wenn wir ein edles Stöffchen, meist den eines Herrenanzugs, meinen. Hier wird nach dem Pars-pro-Toto-Prinzip ein Teil für das Ganze bezeichnet.

Der Zwirn ist im Grunde das kleinste Teil des Anzugs, der Faden, aus dem er gewebt und genäht wurde. Erfahren Sie mehr über die besondere Qualität und die Eigenschaften von Zwirn.

Weiterlesen