Wie viele Paar Schuhe braucht Frau tatsächlich?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Es heisst, Frauen hätten einen Schuhtick. Was ist dran an diesem Mythos, und wo genau endet der vernünftige Kauf und beginnt der obsessive Zwang, so viele verschiedene Paar wie möglich zu besitzen? Laut völlig neutralem und somit wertungsfreiem Output einer Internetsuchmaschine nennt jedes weibliche Wesen der europäischen Mittelschicht durchschnittlich 13,1 Paar Schuhe sein Eigen. Darüber hinaus wird man informiert, dass jede fünfte Frau im Alter von 25 bis 45 Jahren zwanzig Paar Schuhe besitzt. Doch diese Menge ist schnell erreicht: Stiefel für die Kälte, Turnschuhe zum Sporteln, Ballerinas für den legeren Alltag, High Heels für besondere Anlässe, edle Stöckelschuhe fürs Theater, Sandalen für die Hitze, Pumps für den Job, Sneakers für die Freizeit, Flip-Flops für den Garten, die bequemen Treter beim Sightseeing …

Weiterlesen

High Heels ohne Reue – so tun die Füsse nicht mehr weh

Für ein atemberaubendes Paar schicker High Heels würde so manche Frau töten – und noch eher ist sie bereit, sie trotz schmerzender Füsse und Blasen auszuführen. Denn je höher der Schuh (und je dünner der Absatz), desto unbequemer sind die schicken Schuhe zumeist auch. Doch schliessen sich High Heels und Bequemlichkeit tatsächlich aus? Nein! Mit unseren fünf Tipps können Sie Ihre neuen Schätzchen in vollen Zügen geniessen, und zwar ganz ohne Schmerzen oder Druckstellen. Füsse verändern sich mit der Zeit. Dies vor allem dann, wenn man eine Schwangerschaft durchlebt hat. So ist es keine Seltenheit, dass manche Damen beim Schuhkauf auf die falsche Grösse zurückgreifen und so schmerzenden Füssen Tür und Tor öffnen. Lassen Sie sich Ihre Füsse in einem Schuh-Fachhandel genau ausmessen. Und Sie werden sehr wahrscheinlich überrascht sein, was bei dieser Messung ans Tageslicht kommt. Ein gut passender Schuh in der richtigen Grösse ist das A und O, um auch den ganzen Tag bequem auf High Heels durchzustehen! Da darf es dann gerne auch die Grösse 40 statt der lieb gewonnenen 39 sein.

Weiterlesen

Neue Studie – schneller alt durch High Heels?

Hohe Absätze heben den Po, machen einen schmalen Fuss und strecken die Beine. Die schwindelerregend hohen Schuhe runden unsere Lieblingsoutfits auf eine sexy Art ab, ein Muss in jeder Schuhsammlung. Auf Dauer lassen hohe Hacken unseren Körper aber vorzeitig altern. Wer Stöckelschuhe trägt, riskiert es, dass Knochen und Gelenke verfrüht verschleissen. Dann drohen Reizungen, Überlastungserscheinungen und Arthrose.

Weiterlesen

Gefährliche Modetrends

Modern, stylish, gesundheitsschädlich... Manche Fashion- und Körperschmuck-Trends sind nicht nur schmerzhaft, sondern geradezu gefährlich. Um gut auszusehen, zwängen oder quetschen wir unsere Körper in superenge Jeans, körperformende Wäsche oder angesagte High Heels. In einer Welt, in der kantige Models als Schönheitsideal gelten, kann es für "Normalos" schwer sein, modisch mitzuhalten. Während sich die Damen früher in fiese Korsetts zwängten, drangsalieren sie sich heute auf andere Weise.

Weiterlesen

High Heels – auf gehobenem Niveau

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Während Absätze zu Beginn ihrer Entwicklung den rein praktischen Nutzen hatten, die Füsse von Reitern sicher im Steigbügel zu halten, erhob die adlige Bevölkerungsschicht sie bald zum unverkennbaren Merkmal ihrer Klasse. Wer auf hohen Hacken daherkam, war nicht nur gegen den allgegenwärtigen Unrat der Strassen geschützt, sondern liess auch deutlich erkennen, dass er für einen Arbeitseinsatz nicht taugte – weil das Laufen auf zum Teil absurd hohem Niveau ohne Hilfe nahezu unmöglich war. Doch erst nachdem Absatzschuhe im ausgehenden 19. Jahrhundert auch eine erotische Wirkung zugesprochen bekamen, wurden sie zum überwiegend weiblichen Accessoire. Seitdem haben Absätze hinsichtlich ihrer Form und Höhe die Mode immer wieder mitbestimmt. Ihre wohl markanteste Ausprägung bildete die Erfindung sogenannter High Heels – Schuhe, welche die Hacken ihrer Trägerin mindestens zehn Zentimeter über den Boden hoben. Was aber verhalf dieser unpraktischen Fussbekleidung zu solcher Beliebtheit?

Weiterlesen

Zeigt her eure Füsse, zeigt her eure Schuh

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der Sommer naht mit grossen Schritten, und damit kommt auch wieder die Zeit der Flip-Flops am Strand, der Sandalen und sexy Riemchen-Sandaletten. Zeit also, die Füsse aus dem Winterschlaf zu wecken und frühlingsfrisch zu machen, schliesslich waren sie für die letzten sechs Monate fast durchgängig warm eingepackt in dicken Socken und kuschligen Stiefeln. Mit unseren einfachen Tipps werden Ihre Füsse nicht nur streichelzart, sondern auch sommerlich verführerisch.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});