20 Mai 2016

Wie viele Paar Schuhe braucht Frau tatsächlich?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Es heisst, Frauen hätten einen Schuhtick. Was ist dran an diesem Mythos, und wo genau endet der vernünftige Kauf und beginnt der obsessive Zwang, so viele verschiedene Paar wie möglich zu besitzen? Laut völlig neutralem und somit wertungsfreiem Output einer Internetsuchmaschine nennt jedes weibliche Wesen der europäischen Mittelschicht durchschnittlich 13,1 Paar Schuhe sein Eigen. Darüber hinaus wird man informiert, dass jede fünfte Frau im Alter von 25 bis 45 Jahren zwanzig Paar Schuhe besitzt. Doch diese Menge ist schnell erreicht: Stiefel für die Kälte, Turnschuhe zum Sporteln, Ballerinas für den legeren Alltag, High Heels für besondere Anlässe, edle Stöckelschuhe fürs Theater, Sandalen für die Hitze, Pumps für den Job, Sneakers für die Freizeit, Flip-Flops für den Garten, die bequemen Treter beim Sightseeing …

Weiterlesen

Wenn der Toilettengang zur Qual wird – Blasenbeschwerden bei Frauen

Statistisch bekommen mehr als 10 % der Frauen jährlich mindestens einmal eine Blasenentzündung. Doch Blasenbeschwerden können viele unterschiedliche Ursachen haben und sollten dementsprechend genau diagnostiziert und gezielt behandelt werden. Nahezu jeder kennt das Gefühl – ständiger Harndrang und auf dem stillen Örtchen tröpfelt es nur, meist auch noch verbunden mit mehr oder weniger starken Schmerzen. Es ist ein Thema, über das allgemein nicht gerne gesprochen wird, doch falsche Scham kann hier zu ernsthaften gesundheitlichen Schwierigkeiten führen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});