Was hilft gegen Heuschnupfen und Allergien?

Der Frühling wirft seine Schatten voraus, was für Tausende Menschen hierzulande aus gesundheitlichen Gründen zum Problem wird. Wenn die ersten Bäume und Gräser zu blühen beginnen, wird Heuschnupfen zu einem unangenehmen Begleiter über Wochen und Monate hinweg. Da verquollene Augen und eine entzündete Nase nicht gerade ästhetisch wirken, wird rechtzeitig nach Möglichkeiten gesucht, die eigene Allergie schnell in den Griff zu bekommen. Neben Medikamenten aus der Apotheke kann sogar die Kraft der Natur dabei helfen, eine wertvolle Prävention zu leisten.

Weiterlesen

Alles über Cellulite

Von Dellen, Grübchen bis hin zu Kratern – die Betroffenen haben viele nette und weniger nette Beschreibungen für das Phänomen Cellulite. Sie ist eines der lästigsten und verhasstesten Figurprobleme der weiblichen Bevölkerung. Mehr als 75 Prozent der Frauen sagen, dass sie unter den Dellen im Bindegewebe leiden. Doch nicht nur sie, auch Männer können die unregelmässig erscheinende Hautstruktur bekommen, ebenso jüngere Personen. Was du dagegen tun kannst, erfährst du hier.

Weiterlesen

Schuppen: Kopfschmerz durch Kopfschnee

Fast die Hälfte aller Menschen haben mindestens einmal im Leben mit Schuppen zu kämpfen. Vor allem in der kalten Jahreszeit bereitet er vielen Kopfzerbrechen: Die kleinen weissen Flocken sind so lästig wie hartnäckig und zu allem Unglück auch noch unübersehbar. Was es mit dem unangenehmen Kopfschnee auf sich hat, erklärt unsere Expertin Dr. Siân Morris von head&shoulders im Folgenden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});