Sandra Katemann

Duschen – aber richtig

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Viele Menschen duschen zumeist ein Mal täglich, andere hingegen geniessen mindestens alle zwei Tage die wohltuenden Wasserspritzer, um nach dem Aufstehen nicht nur sauber, sondern auch munter und fit zu werden. In der Tat ist diese Form der Körperpflege von besonderer Bedeutung, denn auch in gesundheitlicher Hinsicht ist das Duschen an sich unerlässlich. Duschen bedeutet weit mehr, als lediglich den Körper von Schweiss, abgestorbenen Hautschüppchen und Co. zu befreien sowie im Zuge dessen die Haare zu waschen. In jedem Fall ist eine Dusche ein nahezu unverzichtbarer Start in den Tag. Vorausgesetzt, Sie duschen richtig.

Weiterlesen

Was genau ist die T-Zone und wie pflegt man sie?

Wenn es darum geht, eine dem individuellen Hauttyp entsprechende Gesichtspflege zu finden, stehen viele Verbraucher oft vor einem Rätsel. Denn nicht immer ist es auf Anhieb möglich, den richtigen Hauttyp zu ermitteln. Trocken oder fettig, normal oder Mischhaut :guter Rat ist diesbezüglich oft teuer. Und wenn dann auch noch die T-Zone ins Spiel kommt... Bei der Suche nach einer passenden Hautcreme oder auch im Rahmen einer Beratung oder einer Hauttyp-Bestimmung durch eine erfahrene Kosmetikerin fällt immer mal wieder der Begriff: T-Zone. Es handelt sich dabei keineswegs um ein militärisches Sperrgebiet, sondern es hat vielmehr mit einem Bereich Ihres Gesichts zu tun.

Weiterlesen

Selbstständig als Beauty-Expertin?

In Sachen Berufsfindung ist es nicht immer einfach, auf Anhieb Fuss zu fassen und den individuell passenden Job zu finden. Wenn man bedenkt, dass die meisten Menschen oftmals über viele Jahrzehnte hinweg eher unzufrieden mit ihrer Berufswahl sind, lohnt es sich, umzudenken. Wenn Sie Schönheit und Wellness lieben, warum wagen Sie dann nicht den Schritt in die Selbstständigkeit? Natürlich ist der Weg in die Selbstständigkeit stets mit gewissen Hürden und Hindernissen verbunden. Aber getreu dem Motto: "No risk, no fun", müssen Sie sich nicht scheuen, Ihren Weg zu verfolgen. Denn wenn Sie im Dienste der Schönheit tätig werden wollen, haben Sie unterschiedlichste Möglichkeiten. So starten Sie durch:

Weiterlesen

Das sollten Sie über Paraffin in der Kosmetik wissen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Paraffin ist in den unterschiedlichsten Kosmetikprodukten zu finden. Auch in medizinischen Bereichen kommt diese Substanz häufig zum Einsatz. Paraffin werden pflegende, feuchtigkeitsspendende und schützende Eigenschaften nachgesagt. Aber es gibt auch eine Kehrseite der Medaille, und die sollten Sie unbedingt kennen. Paraffin ist unter vielen Begrifflichkeiten bekannt, zum Beispiel als Vaseline, Mineralwachs, Paraffinum liquidum, Isoparaffin, Paraffin affinis oder Ozokeritin. Entsprechend vielseitig sind auch die bekannten Verwendungsmöglichkeiten. Haben Sie aber gewusst, dass Paraffin aus Erdöl gewonnen wird bzw. dass es sich bei diesem Stoff um ein Nebenprodukt aus der Erdölverarbeitung handelt?

Weiterlesen

Der Lippenstift - das vielseitige Beautywunder

Schönheitsbewusste Frauen lieben Lippenstifte. Dabei sind sie heute in den unterschiedlichsten Farbgebungen und mit beeindruckenden Pflege- bzw. Inhaltsstoffen versehen. Es macht Spass, sich nach dem Auftragen der Lieblingsfarbe gleich noch schöner und attraktiver zu fühlen. Aber wussten Sie auch, was ein Lippenstift sonst noch alles kann? Ein Lippenstift ist ein echtes Allround-Talent. Ganz gleich, welche Farbe bzw. welche qualitative Beschaffenheit: Dieses faszinierende "Beauty-Wunder" hat es in der Tat in sich. Denn Sie können weit mehr damit tun, als lediglich farbliche Akzente auf Ihren Lippen setzen.

Weiterlesen

4 Tricks gegen geschwollene Beine

Wer im Job viel auf den Beinen ist, der hat es nicht selten mit geschwollenen Beinen zu tun. Aber auch andere Faktoren können die Ursache dafür sein, dass die Beine vor allem auch am Abend schwer und dick erscheinen. Zum Beispiel zu wenig Bewegung, schwache Venen, überhitzte Räume oder ein langsam arbeitender Stoffwechsel. In der Tat können geschwollene Beine zu einer echten Belastung werden. Darüber hinaus sehen sie nicht wirklich schön aus. Aber schon mit ein paar Kniffen können Sie aktiv dazu beitragen, dass Ihre Beine in Zukunft nicht mehr geschwollen sind oder Wasseransammlungen aufweisen.

Weiterlesen

Was ist ein Primer?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_separator color="grey"][vc_column_text]Viele Frauen lieben es, in den angesagten Kosmetikzeitschriften zu blättern und sich dort über die neuesten Highlights in Sachen Make-up zu informieren. Dabei hat "frau" es allerdings häufig auch mal mit dem einen oder anderen Fachbegriff zu tun. Unbekannte Worte also, die auf den ersten Blick nur schwerlich zuzuordnen sind. Was ist beispielsweise ein Primer? Und was ist unter einer Foundation zu verstehen? Wenn es um die weite Welt der Kosmetik geht, macht es einfach Spass, sich in aller Ruhe mit den neuesten Produkten zu befassen oder sich über die aktuellsten Tipps und Trends zu informieren. Allerdings sollten diese auch möglichst verbraucherfreundlich gestaltet sein und nicht durch missverständliches Fachchinesisch frustrieren. Schliesslich will jeder schön sein – ohne zuvor ein Studium absolviert haben zu müssen.

Weiterlesen

Der Bad Hair Day – jetzt wird's haarig

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Es gibt wohl kaum jemanden, der ihn noch nicht erlebt hätte: diesen Tag, an dem das Haupthaar einfach nicht so liegen will, wie man es sich wünscht. Das Haar wirkt matt und glanzlos, es liegt zu platt, es ist kein Volumen vorhanden, es wirkt fettig und strähnig oder der Pony lässt sich schlichtweg nicht so hinbekommen, wie man es eigentlich gewohnt ist. Der Bad Hair Day kann in der Tat eine echte Herausforderung sein. Denn dieses Problem stellt sich erfahrungsgemäss meist dann ein, wenn man es ohnehin eilig hat oder wenn man ganz besonders hübsch aussehen will. Ein echtes Ärgernis also, wobei es aber durchaus schnelle und effiziente Methoden gibt, wie Sie dem Bad Hair Day aus dem Weg gehen können.

Weiterlesen

Wertvolles Rosenöl selbst herstellen

In der Tat ist es eine Wohltat für die Sinne, mit Rosenöl in Berührung zu kommen. So ist es seit vielen Jahren in den unterschiedlichsten hochwertigen Beauty-Produkten zu finden. Vom Haarshampoo über Duschcremes bis hin zu Bodylotions, Gesichtscremes oder Massageprodukten hält die Kosmetikindustrie mannigfaltige Erzeugnisse bereit, die das kostbare Rosenöl enthalten. Die Wirkung von Rosenöl ist schon seit der Antike bekannt. Fakt aber ist, dass die Gewinnung von Rosenöl recht aufwändig und daher auch sehr kostenintensiv ist. Haben Sie aber gewusst, dass Sie Rosenöl sehr wohl auch in Eigenregie herstellen und so bares Geld sparen können?

Weiterlesen

Wenn es schnell gehen soll: 5 sekundenschnelle Beauty-Tricks

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Schlaffe Haut, ein müder Teint oder geschwollene Augenlider? Das muss nicht sein. Sicherlich können Sie all dem mit entsprechenden Cremes, jeder Menge Sport und einer gesunden Ernährung langfristig vorbeugen. Aber wenn es wirklich mal schnell gehen soll und Sie im Handumdrehen hübsch und frisch aussehen wollen, ist schnelle und effiziente Hilfe gefragt. Hier sind wertvolle Schönheitskniffe, die Sie binnen weniger Sekunden jugendlich frisch und strahlend schön erscheinen lassen: Unplanmässigen Ereignissen gelassen entgegenwirken Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach einem anstrengenden Tag im Job nach Hause und wollen nur noch eines: entspannen. Plötzlich jedoch klingelt es an der Tür und Ihr Schatz oder die beste Freundin möchte mit Ihnen einen schönen Abend im Restaurant verbringen. Warum zeitaufwendig zurechtmachen, wenn es doch auch schneller geht?

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});