Natalia Muler

Foundation und Rouge: Interview mit Visagistin Uta Walter

Uta Walter ist studierte Philologin und Pädagogin. Zudem ist die in Frankreich ausgebildete Expertin Kosmetikerin und Visagistin. Mittlerweile verfügt sie über 25 Jahre Erfahrung im Kosmetik- und Schulungsbereich. Als Schulungsleiterin der französischen Institutsmarke SOTHYS gibt sie ihr Wissen rund um Visagismus, Kosmetik und Wellness weiter. Wir wollten von Uta Walter wissen, welche Tipps und Tricks sie rund um Foundation und Rouge geben kann.

Weiterlesen

Das Wunderkind der Modeszene – Zac Posen

Mit 21 ein gefeierter Designer, mit 35 Schneider der Stars – Zac Posen war Anfang der 2000er Jahre der Nachwuchsstar unter den US-Designern. Geboren wurde Zachary E. Posen 1980 in New York, bereits als Kind dachte er über seine eigene Kleidung nach und schnitt Stoffe zu. Als Schüler machte Posen Praktika bei Modefirmen, wurde im Alter von 16 Jahren im Pre-College-Programm der Parsons School for Design aufgenommen. Mit 18 Jahren ging er ans Londoner Central Saint Martin’s College of Art and Design.

Weiterlesen

Bunt, wild und extravagant – John Galliano

Mal gefeiertes Genie, mal Empörer in Schwierigkeiten. Die Karriere des 1960 unter dem Namen Juan Carlos Antonio Galliano-Guillén in Gibraltar geborenen John Galliano ist ein einziges Auf und Ab. Die spanische Familie siedelte nach London um, als Galliano gerade sechs war. Mit 16 startete der junge Mann sein Sprachstudium an einem College in London, nahm dort an einem Nähkurs teil und entdeckte so sein Talent für die Mode. Ein Lehrer gab ihm den Tipp, ans Central Saint Martins College of Art and Design zu wechseln.

Weiterlesen

The Body – Gisele Bündchen

Das brasilianische Topmodel Gisele Bündchen liess in den 90ern ein neues Zeitalter in der Mode anbrechen. Sie wurde 1980 unter dem Namen Gisele Caroline Nonnenmacher Bündchen im brasilianischen Horizonta geboren. Ihre androgyne Figur und Grösse machten sie als junges Mädchen zum beliebten Opfer für Hänseleien in der Schule. Das änderte sich, als sie 1994 beim Shoppen entdeckt und zu einem Modelwettbewerb eingeladen wurde. Sie belegte den zweiten Platz, Gisele Bündchens Leben änderte sich schlagartig.

Weiterlesen

Aktuelle Haartrends 2016/2017

Von Berlin über New York und London nach Paris: Im Epizentrum der Modewelt präsentiert die Prêt-à-Porter-Fashion Week aktuell die neuesten Trends 2016/2017. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr versammelt sich das Who is Who der Branche. Vertreten sind dabei auch wieder die hochwertigen Haarpflege-Produkte von TONI & GUY, die speziell in London zu besonderen Ehren kamen. In jener Stadt, in der das Unternehmen 1963 gegründet wurde, kooperierte man während der Modewoche mit renommierten Designern und zeichnete für das Styling mehrerer Shows verantwortlich.

Weiterlesen

Kunststoffpartikel in Peelings: Warum Alternativen?

Hersteller von Naturkosmetik setzen schon seit geraumer Zeit auf Alternativen zu Mikroplastik, also Kunststoffpartikeln. Zu diesen Alternativen gehören Salze und Nuss-Schalen. Doch mittlerweile ist auch in die herkömmliche Kosmetikbranche Bewegung gekommen. Tatsächlich suchen auch Hersteller herkömmlicher Kosmetikprodukte nach Alternativen. Wir wollten in Erfahrung bringen, wie es dazu bei Peelings aussieht. Daher stellten wir Experten die Frage: Warum werden Kunststoff-Partikel in Peelings künftig ersetzt?

Weiterlesen

Makellose Haut über Nacht – so geht’s

Die tägliche Beanspruchung unserer Haut ist gross. Unser grösstes Organ schützt uns im Alltag vor UV-Strahlung, kühlt uns an heissen Tagen und beim Sport, erträgt unbequeme Kleidung wie auch Umweltverschmutzung. Das geht nicht an jedem spurlos vorüber, um sich wieder zu regenerieren, nutzt unsere Haut die Nacht. Um ihr dabei unter die Arme zu greifen, hat sie Kosmetikindustrie ein paar wertvolle Helferlein entwickelt.

Weiterlesen

Zuschauer bei der Fashion-Week sein

Das Model läuft über den Catwalk, Fotoapparate blitzen, die Zuschauer in der ersten Reihe drehen die Köpfe. Wer sind eigentlich diese Menschen, die das Glück haben, bei einer Modenschau zusehen zu dürfen? Der Zugang zu den Schauen in New York ist streng begrenzt. Zunächst erhalten Fashionredakteure, Einkäufer und neuerdings auch erfolgreiche Fashionblogger eine Einladung, dazu kommen wichtige Personen aus dem Dunstkreis des Designers und natürlich Promis.

Weiterlesen

Lieblingsteile aus Leder

Leder ist nicht mehr nur für Rocker und Biker da. Trendteile aus Leder, ob künstlich oder echt, gehören aktuell in jeden Kleiderschrank und lassen sich super für alle Gelegenheiten stylen. Röcke, Hosen und natürlich der Klassiker, die Lederjacke, gehören aktuell zu den Stücken, die ein wahres Comeback erleben. Wir zeigen dir unsere Lieblingsteile.

Weiterlesen

Viel mehr als nur Parfum – Modeschöpfer Paco Rabanne

Er machte die 60er ein bisschen wilder: Francisco Rabaneda-Cuervo, später als Paco Rabanne bekannt, wurde 1934 als Sohn einer Schneiderin in San Sebastián in Spanien geboren. Seine Mutter arbeitete im Modehaus Balenciaga, was ihn zu einer Karriere im Modebusiness inspirierte. Der Spanische Bürgerkrieg war tragisch für die Familie, der Vater wurde Opfer der Gefechte, Mutter und Sohn flohen im Jahr 1939 nach Paris. Die beiden blieben in der französischen Hauptstadt. 1952 begann Rabanne dort sein Studium der Architektur. Neben dem Studium zeichnete der junge Designer Modeskizzen, was ihm später zu seinem Beruf verhalf.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});