22 Februar 2016

Wie senkt man das Osteoporose-Risiko?

Das Hormon Östrogen erfüllt viele Aufgaben und beeinflusst zahlreiche Prozesse im weiblichen Organismus. Wenn vom 40. Lebensjahr an der Östrogenspiegel sinkt, dann hat dies auch Auswirkungen auf den Kalziumhaushalt, denn Kalzium ist ein wichtiger Baustein für Knochen und Zähne. Bei Kalziummangel werden die Knochen poröser und schwächer, das Risiko für Knochenbrüche steigt. Die Krankheit heisst Osteoporose und sie betrifft vor allem Frauen. Wir erklären, was man tun kann, um den Knochenabbau aufzuhalten.

Weiterlesen

Alles über Duschgele

Seit ihrem Aufkommen vor etwa vierzig Jahren haben Duschgele - zumindest in den westlichen Gesellschaften - klassische Seifen und Badeprodukte stark zurückgedrängt oder gar vollständig ersetzt. Wir haben der Naturkosmetik-Expertin Sabine Kästner-Schlemme (Laverana) einige Fragen zum Thema Duschgel gestellt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});