19 März 2016

Was sind eigentlich Konfektions- bzw. Kleidergrössen?

In der Welt von Beauty und Bekleidung gibt es viele kleine Fallen und Tücken. Ohne das nötige „Know-how“ fällt es mitunter schwer, unter all den attraktiven Angeboten das richtige für sich selbst zu finden. Eines sticht dabei besonders hervor: die Konfektionsgrösse, auch Kleidergrösse genannt. Sie ist eine Einheitsgrösse, die sich nach der Körpergrösse des Trägers bzw. der Trägerin richtet. Für verschiedene Kleidungsarten werden unterschiedliche Grössen verwendet. International gibt es verschiedene Grössensysteme für Kleidung. Doch wie ermittelt man eigentlich seine eigene Passform ohne die Hilfe von Verkäufern/-innen, die es besonders gut mit einem meinen?

Weiterlesen

Was Vitamin B bringt

Für starke Nerven und ausreichend Energie benötigt der Körper den Vitamin-B-Komplex. Das ist eine Vielzahl an Vitaminen, die im Zusammenspiel unser geistiges wie körperliches Wohlbefinden unterstützen. Denn in ihrem komplexen Zusammenspiel unterstützen B1, B2, B3, B6, B7 und B12 den Energiestoffwechsel. So wird vor allem B1, auch bekannt als Thiamin, benötigt, um Nährstoffe wie Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln. Zudem sind viele Vitamine im B-Komplex wichtig für gesunde Nerven und Psyche. Insgesamt sind B-Vitamine an zahlreichen Prozessen im Körper beteiligt – so unterstützt zum Beispiel B12 die Blutbildung und Haut, Haare und Nägel brauchen Biotin (B7). Unter bestimmten Umständen kann es sogar sinnvoll sein, B-Vitamine gezielt einzunehmen.

Weiterlesen

Gewürz für ein gutes Bauchgefühl: Kümmel

Schon seit Jahrtausenden findet sich Kümmel (lat.: Carum carvi) in den Küchen unseres Kulturkreises. Er macht Speisen bekömmlich und entlastet Magen und Darm. Das in den Samen enthaltene Öl kann die Zusammensetzung der Darmflora positiv beeinflussen. Zudem wirken sich seine verdauungsregulierenden Eigenschaften entspannend auf unseren Organismus aus. Das Problem: Kümmel als Gewürz scheidet die Geister. Die einen können sich ein Leben ohne Kümmel kaum vorstellen, die anderen rümpfen schon bei seinem Anblick auf dem Brot oder in einem Kohlgericht die Nase.

Weiterlesen

Was ist besser: Kunst- oder Naturfaser?

Denkt man an Kleidung, ist in aller Regel der erste Gedanke, Naturfasern seien grundsätzlich und wesentlich besser als Kunstfasern. Und ja, das war früher tatsächlich der Fall, denn in Kunstfasern schwitzte man sehr häufig, und sie fühlten sich auf der Haut nicht unbedingt gut an. Doch die Zeiten ändern sich: Kunstfasern sind heute so konzipiert, dass sie nichts mehr mit den früheren Varianten gemeinsam haben. Häufig ist Kleidung aus Kunstfasern der aus Naturfasern inzwischen sogar in vielen Belangen überlegen. Doch worin genau unterscheiden sich Kunst -und Naturfasern? Wir haben einige Informationen zum Thema zusammengestellt.

Weiterlesen

Beauty für Minimalisten – die Make-up-Grundausstattung

Minimalismus ist der neue Luxus. In Zeiten, in denen in westlichen Nationen alles günstig und in Massen für jeden erhältlich ist, versuchen immer mehr Menschen mit möglichst wenig auszukommen. Das soll frei und unabhängig machen, Geld sparen und den Blick fürs Wesentliche schärfen. Einen super Anfang für den Start in ein minimalistischeres Leben bildet für viele Frauen eine neu organisierte Make-up-Sammlung.

Weiterlesen

Älter werden und gesund bleiben? Ernährungssache!

Dass eine Fast-Food-Ernährung und Fettleibigkeit nicht gesund sind, liegt auf der Hand. Tatsächlich beschleunigen ungesunde Ernährung und das Fehlen von Bewegung das Altern seneszenter Zellen. Dies wiederum beschleunigt Krankheiten, die in der Regel erst in höherem Alter auftreten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie an der Mayo Clinic. Allein in den USA leiden 34,9 Prozent der Erwachsenen an Fettleibigkeit. Sie erhöht das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfällen, Typ-2-Diabetes und bestimmter Krebsarten, die zu den Hauptursachen verhinderbarer Todesfälle gehören.

Weiterlesen

Paddlebrush und Camouflage – die wichtigsten Begriffe der Kosmetik kurz erklärt

Kennt ihr alle Fachausdrücke aus dem Beautybereich? Sicher geht es euch auch so: Einige Begriffe hat man sich im Laufe der Zeit angeeignet, andere tönen absolut fremd. Mir fiel öfters auf, dass mir zwar der eine oder andere Ausdruck geläufig war, ich ihn aber doch nicht richtig erklären konnte. Also habe ich eine Freundin, die seit Jahren als selbstständige Kosmetikerin arbeitet, gebeten, mir bei der Begriffserklärung zu helfen. Dieser Artikel ist in Gemeinschaftsarbeit mit ihr entstanden. Also legen wir gleich los:

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});