Wellness im Wohnzimmer – der Massagesessel

Für viele Menschen sind Massagen der Inbegriff von Entspannung. Sich diesen Wellnessgenuss sogar daheim im Wohnzimmer zu jeder Tageszeit gönnen zu dürfen – schon die Vorstellung ist paradiesisch. Zudem versprechen viele Hersteller von Massagesesseln eine nachweisbare physiotherapeutische Wirkung. Stimmen diese Aussagen wirklich? Schaden die automatischen Massagen vielleicht sogar mehr als sie nutzen? Welcher ist der richtige Hightech-Sessel für die ganz individuellen Ansprüche? Und passt er zur restlichen Einrichtung in den eigenen vier Wänden?

Weiterlesen

Die Breuss-Massage: Mit Wärme und Johanniskrautöl gegen Bandscheibenprobleme

Die Breuss-Massage ist nach ihrem Erfinder, dem Heilpraktiker Rudolf Breuss, benannt. Sie stellt eine spezielle Massagetechnik dar, die gezielt gegen Rückenbeschwerden und speziell für Probleme mit den Bandscheiben entwickelt wurde. Als Therapie für die Wirbelsäule und für Bandscheibenpatienten muss die Breuss-Massage immer von einem ausgebildeten Experten durchgeführt werden. Interessant ist dieser Ansatz insofern, als sich heute viel zu viele Menschen am Rücken bzw. an Bandscheiben operieren lassen, statt vorher die sanfteren und unblutigen Alternativen auszuprobieren.

Weiterlesen

Rauchen kann tödlich sein – Sitzen gefährdet die Gesundheit!

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Gross und deutlich sind die Warnungen auf den Zigarettenschachteln, die einen frühen Tod, Krebs oder Raucherbeine aufzeigen! Solche Hinweise sollten vielleicht künftig auch so manchen Büroarbeitsplatz zieren, denn eine amerikanische Studie deckt auf, dass das Sterberisiko bei überwiegend im Sitzen arbeitenden Menschen je nach Geschlecht um 20 bis 40 Prozent höher liegt als bei denen, die weniger als drei Stunden täglich sitzen. Dies ist für Büroarbeiter eine Nachricht, die im wahrsten Sinne des Wortes für Bewegung sorgen sollte. So empfehlen Mediziner, bei hauptsächlich im Sitzen ausgeübter Tätigkeit zumindest für zwischenzeitliche Bewegung zu sorgen. Damit wird einseitiger Haltung entgegengewirkt und der Körper kann auch bei überwiegend sitzender Arbeit fit bleiben.

Weiterlesen

Sensibles Organ: die Bauchspeicheldrüse

Ein wenig bekanntes, wenig beachtetes Organ – die Bauchspeicheldrüse. Viele wissen nicht, welche Aufgaben sie eigentlich hat. Im hinteren Bauchraum ist sie gelegen, hat wichtige unterstützende Funktionen bei Stoffwechsel und Verdauung und arbeitet dabei auf hochkomplizierte Weise. Eine Operation der Bauchspeicheldrüse gehört zu den anspruchsvollsten chirurgischen Herausforderungen. Ist sie erkrankt, droht daher nicht selten Lebensgefahr.

Weiterlesen

Mit Pilates zu einem straffen Körper und guter Haltung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]In Zeiten, in welchen wir viel zu viele Stunden vor dem PC in angespannter Haltung verbringen, ist es kein Wunder, dass sich Rückenschmerzen auch in der Schweiz zu einer der absoluten Volkskrankheiten entwickelt haben. Dabei können wir mit den richtigen Übungen schon innerhalb kurzer Zeit nicht nur den Rücken entlasten, sondern auch die Muskeln stärken und den Körper straffen. Das Ergebnis ist mehr Vitalität, gesteigertes Wohlbefinden und eine Haltung, die Stolz und Selbstbewusstsein ausstrahlt. Der Weg dazu liegt im Ganzkörpertraining Pilates; dessen Erfinder Joseph H. Pilates formulierte es so: "Nach zehn Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper."

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});