15 Januar 2016

Die Rose: Bühne frei für eine Königin

Die Rose gilt weithin als Königin aller Blumen. Tatsache ist, dass Liebe, Schönheit und Luxus mit keiner anderen Blumenart so stark assoziiert werden wie mit ihr. Schon in der Antike galt die Rose als Symbol der Liebe und Verführung und wurde der Göttin Aphrodite geweiht. Das wertvolle Rosenöl, dessen Gewinnung ausgesprochen aufwendig und teuer ist, trägt zur Beliebtheit der Blume weiter bei.

Weiterlesen

Was darf es sein – Kaffee, Tee oder Cofftea?

Keine Frage: Kaffee gehört überall auf der Welt zu den beliebtesten Getränken. Dient er den einen als Muntermacher am Morgen, geniessen ihn die anderen als entspannendes Ritual am späten Nachmittag. Dabei wächst die Vielfalt. Denn Doch schon lange sorgen nicht bloss Milchkaffee, Eiskaffee, Latte Macchiato oder Cappuccino für optimalen Kaffeegenuss. Denn in Geschmacksrichtungen Kirsche, Haselnuss oder sogar Lebkuchen bekommt das Heissgetränk das ganze Jahr über ein aussergewöhnliches Aroma.

Weiterlesen

Kraft des Meeres – Quelle der Schönheit

Was für eine Kraft das Meer hat, ist schon seit vielen Jahrhunderten bekannt. Kein Wunder also, dass manche Kulturen traditionell Meerwasser- und Algenkuren anwenden und Bäderkulten nachgehen. Seit dem 18. Jahrhundert werden im Rahmen der Thalasso-Therapien (altgriechisch: thálassa = Meer) auch in unseren Breitengraden bei der Behandlung zahlreicher Krankheiten gezielt Meerwasser, Meeresluft, Sonne, Algen und Schlick eingesetzt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});