Herpes Fieberblasen – unschön und nicht harmlos

Die entzündeten Bläschen am Mund sind nicht nur ein kosmetisches Problem. Da ihre Ursache Viren sind, gilt es in der Behandlung einiges zu beachten. Auch sollte man das Auftreten der Symptome nicht auf die leichte Schulter nehmen, da sich die Viren auf andere Körperstellen übertragen können. Betroffene leiden nicht nur unter dem unschönen Anblick, sondern kämpfen auch oft mit Fieber, daher auch die Bezeichnung Fieberblase.

Weiterlesen

SOS: 10 schnelle Beautyhelfer für Notfälle

Sie kommen immer unerwartet und meist ungelegen: Beauty-Notfälle. Es sind dicke Pickel vor dem Date, rote Flecken vor dem Vorstellungsgespräch oder ein fieser Hautausschlag in den Strandferien. Doch keine Panik, für – fast – jedes Problem gibt es eine einfache und schnelle Lösung. Nicht geschlafen oder verheult: rote Augen Gerade vor aufregenden Ereignissen kann es vorkommen, dass man vor Nervosität kein Auge zubekommt. Morgens rächen sich die Gucker dann mit Schwellungen, Augenringen und Rötungen. Zwei nasse, kalte Teebeutel mit grünem oder schwarzem Tee für einige Minuten auf die Augen aufgelegt verschaffen Linderung. Pflege die Haut um die Augenpartie danach mit einer Roll-on-Augenpflege, die Du für solche Fälle am besten im Kühlschrank aufbewahrst. Gegen rote Augen helfen Augentropfen aus der Apotheke. Frage speziell nach Tropfen gegen Rötungen und lasse Dich beraten, denn eine Daueranwendung kann die Augen schädigen.

Weiterlesen

So kommen Sie gut durch die warme Jahreszeit

Endlich ist er da, erhellt den Tag und zaubert ein Lächeln auf viele Gesichter, die vor wenigen Tagen noch müde und griesgrämig dreinschauten: Der Frühling lässt die Sonne vom blauen Himmel strahlen und das Thermometer auf über 20 Grad klettern. Jetzt bloss nicht leichtsinnig werden, im Moment ist die Gefahr, sich einen Sonnenbrand zu holen, besonders hoch! Geniessen Sie die Sonne, aber bitte schützen Sie sich richtig! Ungewohnte Hitze und zu wenig Flüssigkeit können im Hochsommer zu einem Sonnenstich führen. Doch schon jetzt ist es ratsam, sich nicht stundenlang der prallen Sonne auszusetzen. Nach dem letzten wunderschönen Wochenende sah man am Montagmorgen viele mit geröteter Haut zur Arbeit fahren. Natürlich wollte jeder die lang ersehnten Sonnenstrahlen nutzen, aber manch einer war so leichtsinnig, auf Sonnencreme und Kopfbedeckung zu verzichten. Beides ist beim Biken, Spazieren oder Wandern unverzichtbar. Natürlich gilt das auch für die Ausfahrt mit dem Cabriolet.

Weiterlesen

Lippenherpes – wenn der Mund juckt und brennt und was wirklich dagegen hilft

Beim Lippenherpes (Herpes simplex labialis, im Gegensatz zu anderen Herpes-Erkrankungen wie etwa Gürtelrose) handelt es sich um eine Virusinfektion, die sich unter anderem durch unschöne, unangenehm juckende und häufig sogar schmerzhafte Bläschen am Mund bemerkbar macht. Und meist treten diese genau dann auf, wenn man eine wichtige Besprechung im Büro oder ein Date hat. Bei rund 40 % aller Menschen bricht der Virus zumindest einmal im Leben aus, etwa 15 % berichten von einem häufigeren Auftreten. Leider wirken herkömmliche Medikamente oft nur unzureichend oder gar nicht gegen den Lippenherpes. Natürliche Massnahmen hingegen helfen oft sogar langfristig.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});