28 Juli 2014

Wir sind schön! Mit 30, 40 und 50 ...

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Mit 20 ist das Leben ein Spiel, dessen Tempo ab 30 spürbar abnimmt. Vielen Frauen stellt sich spätestens jetzt die Frage: Kind oder Karriere oder beides? Sie vergleichen sich mit Gleichaltrigen und ziehen ein erstes Resümee. Und das sollte auch mit 40 oder 50 lauten: "Nichts ist unmöglich! Jede Frau sollte in jedem Alter ihre eigene Schönheit finden." Natürlich steckt man mit 40 oder 50 kurze Nächte nicht mehr so locker weg wie in der Jugend. Aber noch einmal 20 sein? Besser nicht! Endlich fühlen wir uns authentisch, müssen in Sachen Ausstrahlung niemandem mehr etwas beweisen. Für die heutige Generation bedeutet Älterwerden nicht mehr zwangsläufig zu altern oder gar alt auszusehen.

Weiterlesen

Nischendüfte weiter auf dem Vormarsch – der luxuriöse Dufttrend

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der Duft "von der Stange" hat ausgedient – so tönten die Vertreter kleiner, unabhängiger Parfümlabels bereits vor rund fünf Jahren und forderten die Damenwelt zu Klasse statt Masse sowie zu mehr Individualität auf. Doch der international erfolgreiche Trend hält bis heute an – Jahr für Jahr kommen etliche neuartige, fantasievolle und teilweise sehr exzentrische Kreationen bekannter Designer in Miniauflagen auf den Markt, deren Liebhaber viel Geld dafür bezahlen. Mittlerweile gehen rund 35 % des Branchenumsatzes (zum Vergleich: Im Jahr 2000 waren es noch um die drei %) auf das Konto der "Nischenbrands" – während die grossen Parfümhäuser auch weiterhin über enorme Absatzschwierigkeiten und Umsatzrückgänge klagen.

Weiterlesen

Kosmetik online bestellen – was sind die Vorteile?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Das Internet hat neben vielen weiteren Lebensbereichen auch das Konsumverhalten der Menschen in der Schweiz und aller Welt verändert. Auf nahezu alle Produktgruppen wird heutzutage über den Internetversandhandel zugegriffen, Kosmetika oder Pflegeprodukte machen hierbei keine Ausnahme. Dennoch ist bei einer Onlinebestellung nicht immer klar, ob die Artikel tatsächlich den eigenen Vorstellungen entsprechen oder ob Farben und Effekte von Make-up wie auf den Bildern im Internet herüberkommen. Sich ausgiebig über die angebotenen Produkte im Netz zu informieren, ist daher unumgänglich. Das Zugreifen auf Kosmetikartikel im Internet wird vorrangig zur Herausforderung, weil die bestimmten Produkte nicht nur einen praktischen Zweck zu erfüllen haben. Lidschatten, Lippenstift oder Rouge werden gezielt zur ästhetischen Verschönerung erworben und müssen perfekt mit dem natürlichen Hauttyp und anderen Kosmetikartikeln harmonisieren. Dies bei allen Artikeln im Internet sicherzustellen ist kaum möglich, allerdings sind die Hersteller und Händler mit diesen Hürden ihrer Kundschaft vertraut. Wer sich vor dem Kauf von Pflege- oder Kosmetikartikeln im Internet Zeit nimmt und eine weiterführende Recherche nicht scheut, wird über den Desktop-PC oder das Smartphone in den allermeisten Fällen die richtige Wahl treffen.

Weiterlesen

Die Besten gegen Falten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sie besitzen sperrige Namen: Coenzym Q10, Hyaluronsäure, Retinol ... Es lohnt sich jedoch, diese Zungenbrecher kennenzulernen und auf Packungsbeilagen und Zutatenlisten gezielt nach ihnen Ausschau zu halten. In der Anti-Aging-Kosmetik sind sie die unbestrittenen Stars. Was Antioxidantien, Stammzellen & Co. im Detail draufhaben, erfahren Sie hier. Stirnfalten, Augen-, Lippen- und Halsfältchen sowie Nasolabialfalten: Steckt Ihre Haut aktuell in der Krise? Dann sollten Sie nicht nur auf eine optimale Ernährung achten, sondern mithilfe von Cremes, Lotions oder Seren gegen vorzeitige Hautalterung vorgehen. In diesem Bericht erfahren Sie, welche Wirkstoffe auf welche Art und Weise Ihre Zellen auf Trab bringen.

Weiterlesen

Boyfriend Style – in Beautyfragen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]In Sachen Mode kann der Griff in den männlichen Kleiderschrank überraschend Inspirierendes hervorzaubern. Das Hemd des Liebsten als Sommerkleid zu entfremden, ist dabei die eine Sache. Aber sich seinen Rat in Beautyfragen zu Herzen nehmen? Kann er das wirklich schöner machen? Und ob! Denn längst haben Männer ihre persönlichen Beauty-Routinen entwickelt, die oft einen ganz eigenen Charme und vor allem Wirksamkeit entwickeln. Interessant dabei: Männer trauen ihrer Haut mehr zu. Damit haben sie dermatologisch betrachtet natürlich auch recht. Denn die weibliche Epidermis ist einfach zarter besaitet und verträgt oft weniger Experimente – einerseits. Andererseits hat das Wissen um diese Sensibilität auch dazu geführt, dass Frauen sich oft überpflegen und auf teure Produkte zurückgreifen, wo simple Naturkosmetik genau die gleiche Wirkung zeigen würde. Wir haben sechs Schönheitstipps zusammengestellt, die in Männerkreisen zirkulieren, aber durchaus auch der weiblichen Grazie guttun können.

Weiterlesen

Her mit den Algen! Schönmacher aus der Unterwasserwelt

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Im Meer gibt es einiges, das die Haut schöner macht. Experten betrachten vor allem Algen als wahre Beauty-Wunder. Sie stecken voller Vitamine, Antioxidantien, Mineralstoffe und Proteine. Der nun folgende Bericht informiert darüber, was die unscheinbaren Wasserpflanzen für Ihre Schönheit tun können. Voll mit wirksamen Kraftstoffen, schützen Algen sich selbst und ihren Lebensraum. Ob Süss- oder Salzwasser, ob in heissen Quellen oder im ewigen Eis: Algen sind echte Überlebenskünstler. Sie passen sich jeder Widrigkeit an und machen sich jedes Ökosystem zu eigen. Das gelingt ihnen vor allem aufgrund ihrer extrem hohen Nährstoffdichte. Ihr Stoffwechsel nutzt die gesamte Oberfläche, um wertvolle Vitalstoffe zu filtern und in den Zellen zu speichern.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});