07 März 2016

Die Königin der Hochzeitsmode – Vera Wang

Vera Wang wechselt ihre Karrieren gerne mal, – erfolgreich! Von der Eiskunstläuferin zur Moderedakteurin und dann zur Brautmodendesignerin. Die 1949 in New York geborene Tochter einer wohlhabenden chinesischen Familie studierte nach ihrer Eiskunstlaufzeit am Sarah Lawrence College in New York, ihren Abschluss machte sie 1969. Direkt nach dem College ergatterte sie eine der begehrten Assistentinnenstellen in der Redaktion des Magazins Vogue, später stieg sie zum Fashion Director auf.

Weiterlesen

The Body – Gisele Bündchen

Das brasilianische Topmodel Gisele Bündchen liess in den 90ern ein neues Zeitalter in der Mode anbrechen. Sie wurde 1980 unter dem Namen Gisele Caroline Nonnenmacher Bündchen im brasilianischen Horizonta geboren. Ihre androgyne Figur und Grösse machten sie als junges Mädchen zum beliebten Opfer für Hänseleien in der Schule. Das änderte sich, als sie 1994 beim Shoppen entdeckt und zu einem Modelwettbewerb eingeladen wurde. Sie belegte den zweiten Platz, Gisele Bündchens Leben änderte sich schlagartig.

Weiterlesen

Aktuelle Haartrends 2016/2017

Von Berlin über New York und London nach Paris: Im Epizentrum der Modewelt präsentiert die Prêt-à-Porter-Fashion Week aktuell die neuesten Trends 2016/2017. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr versammelt sich das Who is Who der Branche. Vertreten sind dabei auch wieder die hochwertigen Haarpflege-Produkte von TONI & GUY, die speziell in London zu besonderen Ehren kamen. In jener Stadt, in der das Unternehmen 1963 gegründet wurde, kooperierte man während der Modewoche mit renommierten Designern und zeichnete für das Styling mehrerer Shows verantwortlich.

Weiterlesen

Kunststoffpartikel in Peelings: Warum Alternativen?

Hersteller von Naturkosmetik setzen schon seit geraumer Zeit auf Alternativen zu Mikroplastik, also Kunststoffpartikeln. Zu diesen Alternativen gehören Salze und Nuss-Schalen. Doch mittlerweile ist auch in die herkömmliche Kosmetikbranche Bewegung gekommen. Tatsächlich suchen auch Hersteller herkömmlicher Kosmetikprodukte nach Alternativen. Wir wollten in Erfahrung bringen, wie es dazu bei Peelings aussieht. Daher stellten wir Experten die Frage: Warum werden Kunststoff-Partikel in Peelings künftig ersetzt?

Weiterlesen

Unverträglichkeiten & Allergien – Nahrung, die krank macht

Nahrhafte Nüsse, das Eiweiss im Getreide oder süsses Obst: Unser normales Essen kann manche Menschen krank machen. Sie leiden unter Nahrungsmittelallergien oder -unverträglichkeiten, was den Alltag der betroffenen stark einschränkt. Um Beschwerden zu vermeiden, müssen die Patienten ihre tägliche Ernährung genau kontrollieren, sonst drohen Verdauungsprobleme, Hautveränderungen oder sogar allergische Schocks.

Weiterlesen

Makellose Haut über Nacht – so geht’s

Die tägliche Beanspruchung unserer Haut ist gross. Unser grösstes Organ schützt uns im Alltag vor UV-Strahlung, kühlt uns an heissen Tagen und beim Sport, erträgt unbequeme Kleidung wie auch Umweltverschmutzung. Das geht nicht an jedem spurlos vorüber, um sich wieder zu regenerieren, nutzt unsere Haut die Nacht. Um ihr dabei unter die Arme zu greifen, hat sie Kosmetikindustrie ein paar wertvolle Helferlein entwickelt.

Weiterlesen

Zuschauer bei der Fashion-Week sein

Das Model läuft über den Catwalk, Fotoapparate blitzen, die Zuschauer in der ersten Reihe drehen die Köpfe. Wer sind eigentlich diese Menschen, die das Glück haben, bei einer Modenschau zusehen zu dürfen? Der Zugang zu den Schauen in New York ist streng begrenzt. Zunächst erhalten Fashionredakteure, Einkäufer und neuerdings auch erfolgreiche Fashionblogger eine Einladung, dazu kommen wichtige Personen aus dem Dunstkreis des Designers und natürlich Promis.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});