31 Dezember 2015

Schuppen in Schach halten

Derzeit hoffen Skifahrer auf ein bisschen (mehr) Weiss. Aber bitte nicht auf der Kopfhaut: Schuppen sind eine äusserst unbeliebte Erscheinung. Dennoch haben ca. 50 % der Bevölkerung mindestens einmal im Lauf ihres Lebens damit zu kämpfen. Besonders in den Wintermonaten bereiten sie vielen Menschen Kopfzerbrechen, denn die kleinen weissen Flocken sind mindestens genauso lästig wie hartnäckig – und leider auch unübersehbar. Wie es sich für den unangenehmen Kopfschnee ausrieselt, erklärt die Expertin Dr. Siân Morris von head&shoulders.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});