09 Oktober 2014

Gemüse aufs Brot: Vegetarische Brotaufstriche

Sie suchen eine gesunde, leckere Alternative zu Wurst und Käse? Greifen Sie zu! Die Auswahl an vegetarischen Streichcremes und Pasteten ist gross. Es muss nicht immer Wurst sein: Ob als Belag, Aufstrich oder als Dip zu Obst und Gemüse schmecken vegetarische Brotaufstriche köstlich. Bei den meisten Menschen jedoch darf glücklicherweise der Gaumen bestimmen, welche der herzhaften, vegetarischen Köstlichkeiten auf dem Teller landen. Für alle Schweizerinnen und Schweizer, die an einer Nahrungsmittel-Unverträglichkeit leiden, gibt es auch Varianten ohne Milchzucker (Laktose), Milcheiweiss, Ei oder Klebereiweiss (Gluten).

Weiterlesen

Schnell einschlafen, erholt aufwachen: 4 Mythen über den Schlaf

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Manchmal ist schwer, abends im Bett das Kopfkino einfach auszublenden und rasch einzuschlummern. Es gibt aber auch Nächte, in denen man wonnig einschläft, nach wenigen Stunden scheinbar grundlos aufwacht, lange wach liegt und einfach nicht wieder einschlafen kann. Was tun? Wir haben uns mit Experten unterhalten und berichten, mit welchen Tipps und Hilfsmitteln Sie entspannt durch die Nacht kommen. Wer nicht ausreichend schläft, fühlt sich tagsüber abgespannt. Zudem leidet die Konzentration, sodass sich nach unruhigen Nächten im Job vermehrt Fehler einschleichen, schlimmstenfalls sogar Unfälle passieren. Während Frauen zumeist Schwierigkeiten mit dem Einschlafen haben, klagen Männer häufiger über Durchschlafschwierigkeiten. Schlafforscher wissen: Beide Geschlechter haben im Grunde genommen das gleiche Problem. Denn Menschen, die nachts aufwachen und nicht wieder einschlafen können, haben ebenfalls eine Einschlafstörung, wenn auch eine Wiedereinschlafstörung.

Weiterlesen

Wie finde ich das perfekte Sofa?

Sofas spielen eine wichtige Rolle in unserem alltäglichen Leben. Hier kommen wir mit der Familie zusammen, ruhen uns nach der Arbeit aus oder verbringen einen abwechslungsreichen Abend mit Freunden und Bekannten. Um den Herausforderungen des Alltags gerecht werden zu können, muss ein Sofa einige Voraussetzungen mitbringen. Das Sofa: Allround-Talent Um im Alltag glänzen zu können, muss ein Sofa ein wahres Allround-Talent sein.

Weiterlesen

Die Biene Maja und der zarte Duft - Wenn Erwachsene zur Baby-Pflege greifen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Fast jeder Erwachsene verspürt Glücksgefühle, wenn er ein Baby im Arm hält - selbst wenn es nicht sein eigenes ist. Das liegt einerseits natürlich daran, dass Säuglinge niedlich sind und Kinder darüber hinaus den Fortbestand der Menschheit sichern, andererseits aber auch an zart duftenden Baby-Produkten. Und genau davon landen immer mehr auch in den Badezimmern von Erwachsenen. Ob die weiche Lotion oder das gehaltvolle Öl mit dem Rosenblüten -Aroma, das milde Haarshampoo mit beruhigendem Lavendelduft oder das samtige Puder, das einfach nur nach Frische und Sauberkeit riecht - einer Umfrage zufolge werden 62 Prozent aller Pflegemittel für Säuglinge in Haushalten ohne Kinder verwendet.

Weiterlesen

Schnapsideen zum Verschenken und Geniessen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Früchte, die Ihnen auf einer Herbstwanderung von den Sträuchern am Wegrand entgegenleuchten, sind zwar oftmals nicht für den direkten Verzehr geeignet, aber diese zu sammeln lohnt sich trotzdem: Die Gerbsäuren vieler Wildfrüchte haben einen positiven Einfluss auf die Verdauung. Sie lassen sich, wie auch Obst und Kräuter sowie verschiedene Gewürze, leicht in Alkohol konservieren. Der hochprozentige Genuss sorgt nicht nur für Abwechslung in der eigenen Hausbar, sondern macht, in schöne Flaschen oder Karaffen gefüllt, auch als Geschenk Freude. Ein selbst hergestellter Schnaps oder Likör ist eine persönliche Überraschung, denn Zutaten und Geschmack können beim Ansetzen selbst bestimmt werden. Da dürfen Sie so richtig kreativ sein: Die Würze des Drinks bestimmen Sie selbst. Hausgemachte Liköre bestehen aus natürlichen Zutaten und Sie entscheiden, wie hoch der Alkoholgehalt ist und wie süss das Getränk werden soll. An falscher Stelle sparen lohnt sich nicht: Verwenden Sie reinen und hochwertigen Alkohol, dann können Sie sichergehen, dass der Genuss kein Kopfweh zur Folge hat.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});