Intimfrisur oder Vollrasur: Die aktuellen Trends mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Intimfrisur oder Vollrasur? Es gibt auch heute noch Frauen und Männer, die es natürlich mögen. Die Mehrheit bevorzugt allerdings entweder intimes Haarstyling oder die Komplett-Intimrasur. Während aktuell der Slogan "Je jünger, umso glatter" Gültigkeit zu haben scheint, sehen Trendforscher die haarlose Intimzone eher als eine Mode-Erscheinung an. Seit nunmehr Jahrzehnten ist unter den Achseln die Enthaarung bei Frauen und Männern gleichermassen flächendeckend. Sobald ein Promi oder Model dort auch nur Minihärchen zeigt, bekommen bereits Teenager Schreikrämpfe. Umfragen zufolge sind knapp 90 % der weiblichen und rund 60 % der männlichen Achseln vollkommen nackt. An den Beinen dagegen scheiden sich die Geister. Immerhin rasieren etwa 80 % aller Frauen, jedoch lediglich 15 % der Herren (wahrscheinlich sind das die aktiven Radfahrer ...). Wie sieht es jedoch, rein statistisch, in der Körpermitte aus?

Weiterlesen

Mit glatter Haut in den Frühling – die besten Methoden der Haarentfernung

Wenn die warme Jahreszeit beginnt, steht für die meisten Frauen eines fest: Die Haare müssen ab! Damit sind aber nicht die Haare auf dem Kopf gemeint, denn auf diese würden nur die wenigsten Frauen freiwillig verzichten, sondern die lästigen Haare an den Beinen und unter den Achseln. Aber welches ist die beste Art, um der unerwünschten Körperbehaarung zu Leibe zu rücken? In unserem grossen Ratgeber zur Haarentfernung stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten vor und geben hilfreiche Tipps. Vom Rasieren über Sugaring und Waxing bis hin zur Laser-Behandlung – hier erfahren Sie, wie die einzelnen Methoden funktionieren und worauf Sie bei der Anwendung achten sollten.

Weiterlesen

Haarentfernung ganz einfach zu Hause praktizieren

Lange Zeit war das Epilieren nur in bestimmten Kosmetiksalons, beim Hautarzt oder bei einem professionellen Waxing-/Haarentfernungsdienstleister möglich. Mittlerweile bieten die  Hersteller praktische Lasergeräte aber auch zur Eigennutzung an. Dabei sind die Ergebnisse denen einer professionellen Behandlung häufig durchaus gleichwertig. Besonders in der Bikinizone ist es mittlerweile absoluter Trend, die Haare komplett zu entfernen. Aber auch andere Körperpartien, beispielsweise die Achseln, die Schenkel, der Rücken oder die Brust werden von ihrer Haarpracht befreit. Mögliche Varianten sind hierbei  Depilation oder Epilation.

Weiterlesen

Laser oder Strom – was entfernt störende Härchen am besten?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wachs, Zuckerpaste und Rasierer sind einige der am meisten angewendeten Hilfsmittel, um lästige Körperbehaarung loszuwerden. Die Krux: Ihre Wirkung hält leider nicht allzu lange vor. Kein Wunder, dass die meisten Frauen diesem ewigen Kreislauf mithilfe dauerhafter Mittel zur Haarentfernung entkommen möchten. Mit zwei der gebräuchlichsten Verfahren – inklusive Risiken und Erfolgsaussichten – beschäftigt sich folgender Beitrag. Moderne Methoden, die das Übel im sprichwörtlichen Sinne "an der Wurzel packen", sind Laser und Elektro-Epilation. Bei beiden soll ein von aussen gesetzter Reiz die Wachstumszellen innerhalb der Haarwurzeln zerstören und somit ein für alle Mal das Nachwachsen der Haare verhindern.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});