16 Juni 2016

Fettleibigkeit weltweit auf dem Vormarsch

Fehlernährung nimmt weltweit immer mehr zu. Neben Unterernährung zeigt sich der wachsende Trend zur Fettleibigkeit, wie der "2016 Global Nutrition Report" feststellt. Laut der Studie sind derzeit 44 Prozent der Länder von sehr gravierenden Problemen in beiden Bereichen betroffen. Damit leidet einer von drei Menschen unter einer Form der Fehlernährung. Ausgewertet wurden Daten aus 129 Ländern.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});