17 Januar 2016

Chili – eine scharfe Sache

Chili – oder Capsicum annum, wie es lateinisch heisst – steht in Ländern wie Indien, Thailand oder Mexiko beinahe täglich auf dem Speiseplan. Doch längst geht es auch in Schweizer Küchen scharf zu. Aufgrund ihrer zahlreichen positiven Effekte auf die Gesundheit wurden die kleinen Schoten vom Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt im benachbarten Deutschland zum Gemüse des Jahres 2015 gewählt. Wir haben die interessantesten Fakten zusammengefasst.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});