23 Mai 2014

Hamsterrad adé - ein Wellnesswochende für die Seele und Schönheit!

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]"Wellness-Tag" und "Wellness-Wochenende" sind heute recht populäre Schlagwörter. Vor allem beruflich stark eingebundenen, stressgeplagten Menschen versprechen sie schnell und unkompliziert eine kleine Auszeit vom Alltag. Ob "Manager-Spa", "Kuschelwochenende für Zwei" oder "Sportlicher Sonntag": Alle Angebote orientieren sich grundsätzlich am Bedürfnis der Menschen nach Erholung und Entspannung.

Weiterlesen

Die neuesten Diät-Trends

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wer gewillt ist, Gewicht zu reduzieren, weiss, wie verdammt schwer das sein kann. Die vielen neuen Diäten, die Jahr für Jahr angepriesen werden, machen es auch nicht leichter. Sicher ist, dass es für jeden Menschen eine Diätform gibt, die voll und ganz zu den persönlichen Bedürfnissen passt. Doch welche ist die richtige? Fest steht, dass jede Diät auf einer anderen Methode basiert. Hier den Überblick zu behalten ist oftmals schwer. Möglicherweise haben Sie schon mithilfe mehrerer Diäten versucht, lästigen Pfunden den Kampf anzusagen – nur gebracht haben sie Ihnen bisher nichts. Lesen Sie, welche neuen Trenddiäten auf dem Markt sind und was sie versprechen.

Weiterlesen

Ratgeber Frisurentrends: Undercut für Männer

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ursprünglich wurde die Idee des Undercuts in den 1980er Jahren geboren. Hier trugen vor allem Frauen und Männer aus der Gothic-Szene den Haarschnitt, aber auch bei Männern der Metal- und Punkszene fand der Undercut zunehmend Anklang. Doch heutzutage ist der Undercut eine der Trendfrisuren schlechthin bei Frauen und Männern. Er hat sich im Mainstream fest verankert und ist nicht mehr nur bei bestimmten Subkulturen zu finden. Die Einfachheit des Haarschnitts, die simple Pflege sowie die zahlreichen Variationsmöglichkeiten sprechen in Kombination mit einer extravaganten, aber dennoch salonfähigen Optik für den Trendhaarschnitt.

Weiterlesen

Kräuterkosmetik: Duftende Schönheit aus der Natur

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Minze, Rosmarin, Salbei, Basilikum & Co. schmecken nicht nur hervorragend, sie tun auch Haut und Haaren gut. Wildkräuter finden sich auf der Alm oder im Wald, sie wachsen auf Wiesen und in Parks. Sammeln Sie bitte ausschliesslich Kräuter, die Sie wirklich kennen, und nur so viel, wie sie sinnvoll verarbeiten können. Eine Gartenschere, ein Messer, kleine Tüten und ein luftiger Korb genügen: Schon kann die Jagd nach den Schönheitselixieren aus der Natur beginnen – doch welches Kraut kann was?

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});