Wenn Töchter mit dem Schminken anfangen: Die besten Tipps für Teenager

12.08.2014 |  Von  |  Make-Up
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Wenn Töchter mit dem Schminken anfangen: Die besten Tipps für Teenager
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Für Eltern ist es immer auch ein Abschied von der Kindheit der eigenen Tochter, wenn diese zum ersten Mal zum Make-up greift. Aber: Verhindern lässt es sich sowieso nicht! Da ist es doch besser, mit ein bisschen Rat und Tat zur Seite zu stehen. Das Beste daran: Während Teenager ja sonst eher zögerlich sind, Ratschläge von Erwachsenen anzunehmen, und häufig Rückzugstendenzen zeigen, freuen sich Töchter oft, gemeinsam mit der Mama die ersten Make-up-Utensilien einzukaufen und auszuprobieren. Wir haben die drei besten Schminkanleitungen gesammelt, die Sie Ihren Teenager-Töchtern mit auf den Weg geben können (übrigens: An anderer Stelle in diesem Blog finden Sie fünf Tipps zum richtigen Ausgeh-Outfit, die weiterzugeben sich auch lohnt!).

1. Natürlichkeit ist immer Trumpf!

Viele Teenager kämpfen mit unreiner Haut, die sie gerne kaschieren würden. Dann ist es tatsächlich ratsam, sich nach einer speziellen Foundation umzusehen, die die Haut gleichzeitig beruhigt, neuen Mitessern vorbeugt und für ein optisch regelmässiges Resultat sorgt, das auch das Selbstbewusstsein stärkt. Wenn aber die Haut jugendlich und einwandfrei ist, wäre es schade, sie zuzuschminken, nur weil Foundation ein scheinbares Muss ist.

Foundation kann nämlich ähnlich wie Concealer genutzt werden – punktuell nur an den Stellen, an denen sie nötig ist. Das können Unregelmässigkeiten auf den Wangen sein, die Nasengegend oder das Kinn. Am allerbesten ist es, auf Foundation ganz zu verzichten und stattdessen eine getönte Feuchtigkeitscreme zu nutzen – eine Option, auf die Teenager manchmal gar nicht kommen.

2. Zeit nehmen und zart mit der Haut umgehen

Damit geht auch einher, sich mit dem morgendlichen Make-up ein wenig Zeit zu nehmen. Für ein präzises und natürliches Ergebnis sollten alle Abdeckprodukte immer nur aufgetupft und nie eingerieben werden. Anschliessend kann das Ergebnis mit einem dicken Pinsel mit Naturhaaren mit Puder fixiert werden. Dabei ist es vor allem wichtig, einen Puder im richtigen Farbton der Haut auszusuchen und nicht zu viel davon zu benutzen.

3. Entweder die Augen oder den Mund betonen – nie beides gleichzeitig

Besonders junge Frauen, die einen dunklen, leuchtenden Lippenstift tragen und sich gleichzeitig die Augen voll geschminkt haben, können schnell einen sehr artifiziellen, übertriebenen Ausdruck annehmen. Besonders tagsüber sollte immer nur eines der beiden Gesichtsareale sichtbar farbig sein. Natürlich spricht nichts gegen ein farbloses Lip-Gloss oder einen sanft korallenfarbenen Lippenstift, wenn die Augen betont wurden. Gleichzeitig können diese mit Mascara und einem leicht bronzenen Lidschatten optisch geöffnet werden, wenn die Lippen knallig rot geschminkt sind.

 

Oberstes Bild: © AntonioDiaz – Shutterstock.com



AngebotBestseller Nr. 1
Braun Clean & Renew Reinigungskartuschen CCR 4+1 für Series 3-9 Elektrorasierer, 5 Stück
  • Clean & Charge Cleaning Center - Reinigt, lädt, pflegt und trocknet den Elektrorasierer auf Knopfdruck, sodass er sich Tag für Tag wie neu anfühlt
  • Die hygienischste und am bequemsten anzuwendende Nachfüllflüssigkeit auf dem Markt
  • Reinigt: Eine einzigartige Reinigungslösung auf alkoholischer Basis, die abrasierte Stoppeln entfernt, um den Rasierer hygienisch zu reinigen
  • Pflegt: Die Reinigungsformel pflegt die Klingen automatisch für ein optimales Rasierergebnis; Einfacher Austausch
  • Duft frischer Zitronen: Die Lösung duftet angenehm erfrischend nach Zitrone. Wenn die Füllstandanzeige permanent rot aufleuchtet, reicht die Lösung noch für weitere 5 Reinigungsvorgänge. Sobald die Füllstandanzeige rot blinkt, sollte die Kartusche ausgetauscht werden.
Bestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
Oral-B Pro 600 Elektrische Zahnbürste, mit Timer und CrossAction Aufsteckbürste, weiß
  • Bis zu 100 % mehr Plaque-Entfernung: Der runde Bürstenkopf reinigt besser und sorgt für gesünderes Zahnfleisch in 30 Tagen im Vergleich zu einer herkömmlichen Handzahnbürste
  • Entfernt Oberflächenverfärbungen und sorgt für weißere Zähne ab dem ersten Tag
  • Mit dem professionellen Timer immer die richtige Putzzeit von 2 Minuten einhalten
  • Ein Reinigungsmodus: Tägliche Reinigung
  • Lieferumfang: 1 Handstück mit Ladestation, 1 Aufsteckbürste


Ihr Kommentar zu:

Wenn Töchter mit dem Schminken anfangen: Die besten Tipps für Teenager

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.