Natürliches Gesichtsöl – das Gesicht verwöhnen und pflegen

Die Gesichtshaut regelmässig mit einem Gesichtsöl zu behandeln, ist gleichermassen angenehm wie wirksam. Je nach Hauttyp stehen dir viele unterschiedliche Öle zur Verfügung, die dir einen strahlenden Teint verleihen, deine Haut mit wertvollen Nährstoffen versorgen und sie auffrischen. Gerade Pflanzenöle ohne chemische Zusätze sind für die Gesichts- und Körperpflege bestens geeignet. Du kannst deine Haut mit einem einzelnen Öl verwöhnen oder du mischst dir dein ganz persönliches Gesichtsöl aus mehreren Pflanzenölen selbst zusammen. Native Pflanzenöle haben in ihren Molekülen schwerpunktmässig entweder einfach oder mehrfach gesättigte Fettsäuren. Zudem enthalten Sie natürliche Vitamine und weitere sekundäre pflanzliche Wirkstoffe. Zu diesen zählen unter anderem Lecithine, Bitterstoffe, Farbstoffe, Antioxidanzien und Anthocyane, ferner natürliche Farb-, Geschmacks- und Geruchsstoffe.

Weiterlesen

15 kosmetische Anwendungen von Kokosöl

Das Multitalent Kokosnussöl ist natürlichen Ursprungs, rein pflanzlich und mittlerweile in vielen Drogerien und Supermärkten aus ökologischem Anbau erhältlich. Nicht nur für unsere Ernährung ist das wertvolle Öl eine super Ergänzung, sondern auch für die Schönheit. Wir haben 15 Beautytricks mit unraffiniertem, naturbelassenem Kokosöl zusammengestellt, von denen du ganz bestimmt einige noch nicht kanntest.

Weiterlesen

Schönheitswunder Kokosöl im Praxistest

20Kokosöl ist der Beautyhype der letzten Jahre. Es soll auf ganz natürliche Weise die Haut pflegen, als Haarkur dienen und ein besserer Make-up-Entferner als jedes Parfümerieprodukt sein. Das macht neugierig – deshalb habe ich getestet, was wirklich dran ist am Beautywunder Kokosöl. Für meinen Test habe ich reines, unraffiniertes und kalt gepresstes Biokokosöl von Dr. Goerg verwendet. Gleich schon vorweg: Der tropische Duft ist unschlagbar.

Weiterlesen

Schöner werden über Nacht: Acht Minikuren, die im Schlaf wirken

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Schlaf ist schon an sich eine Art Schönheitselixier. Es ist faszinierend, mit welcher Effizienz sich Ihr Körper Nacht für Nacht regeneriert und essenzielle Reinigungsprozesse durchläuft. Trotz all der Arbeit wachen Sie morgens erfrischt und verjüngt auf. Allerdings können Sie noch zusätzlich einiges dafür tun, aus Ihrem Schlummer tatsächlich einen Schönheitsschlaf zu machen. Hier sind acht Tipps, wie Sie Ihren Körper bei seiner Regenerationsarbeit unterstützen und aus jeder Nacht Ihre persönliche Wellness-Auszeit machen können.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});