Beautymassagen mit dem Gua Sha Kamm: Dieser Trend hat es in sich

Die Wirkung der Beautymassage mit dem Gua Sha Kamm ist absolut erstaunlich. Alleine für den Entspannungseffekt sollte sich jeder solch einen Kamm, der kaum etwas kostet, anschaffen.

Neben den Beauty-Gesichtsrollern aus Roséquarz und Jade sind nun auch die exotisch anmutenden sogenannten Gua Sha Kämme auf dem Markt. Dies sind kleine flache Edelsteinstücke, die in Form gearbeitet worden. Eine Seite hat scharfe Zacken wie ein Kamm, eine Seite ist abgerundet. Dazu kommt noch eine abgerundete Kerbe.

Mit dem durchaus ästhetischen Stück massiert man sich das Gesicht und den Körper und die Kopfhaut. Die Technik und Idee stammen aus China. Gua Sha heisst übersetzt „drücken/streichen“ und „Rötung“. Man massiert oder behandelt die Haut damit, bis sie errötet, also gut durchblutet wird.

Während man hierzulande den kleinen Stein als Beauty-Tool begreift, hat er in Asien wirklich eine gesundheitsförderliche Funktion und wird für richtig kräftige Massagen am ganzen Körper eingesetzt. Am Ende haben die Behandelten rote Striemen auf der Haut. Aber wie man sich denken kann, löst die kräftige Massage Schmerzen, verkrampfte Stellen, tiefliegende verklebte Faszien und ist daher sehr beliebt.

Mit dem Gua Sha Kamm kann sich jeder zumindest im Gesicht und an anderen erreichbaren Körperstellen behandeln, am Rücken natürlich nicht selbst.

Er ist aktuell vor allem ein Beauty-Trend, denn mit der Massage lassen sich Fältchen mindern und bei jungen Personen auch verhindern. Das Gesicht kann gestrafft werden. Vor allem aber wirkt die Massage sehr entspannend, da unsere Gesichtsmuskeln permanent arbeiten und wir sie oft von alleine gar nicht mehr so richtig lösen können und so entstehen Falten.

Mit dem Gua Sha Kamm lässt sich sehr angenehm die Kopfhaut entspannen. Man fährt mit den harten Zacken einfach hinter den Ohren durchs Haar und „kämmt“ sie so. Der Kamm ist ein All-in-One-Tool und sollte für Fans von Gua Sha mit im Set enthalten sein.

Dass Falten meist wirklich nur von Verspannungen kommen, beweist Botox. Denn Botox löst einfach nur Verspannungen der Gesichtsmuskeln, indem es die Muskeln lähmt. Die Folgen sind allerdings eine unschöne, starre Mimik. Dann doch lieber mal eine harmlose Gesichtsmassage ausprobieren, oder?



Bestseller Nr. 1
Jade Gua Sha Werkzeug zum Schaben, zur Massage, handgefertigt, Jade kujaw/Gua-Sha-Brett, Werkzeug für Spa Message auf Gesicht, Arm, Fuß
  • ★ Tolles Schabe-Massage-Werkzeug: Dieses Jade-Gua-Sha-Brett ist glatt und leicht zu greifen. Geben Sie Ihrem Körper mit dem Gua Sha-Brett eine Nachricht, lindern Sie Müdigkeit und verletzen Sie Ihre Haut nicht.
  • ★ Natürliches Material: Handgefertigt durch 100 % natürlichen, erstklassigen Jadestein, langlebig. Sehr glatte Oberfläche, wird Ihre Haut nicht verletzen.
  • ★ Ganzkörper-Pflege: Wirkt gut auf Gesicht, Hals, Rücken, Hand und Fuß, hilft bei der Entlastung von Muskelverspannungen, entspann dich.
  • ★Lieferumfang: 1 x Jade Massage-Brett in grün, wird mit einer Baumwoll-Kordelzug-Tasche zur Aufbewahrung geliefert.
  • ★100% Zufriedenheitsgarantie: Wir bieten Ihnen 24 Monate Qualitätsgarantie und freundlichen Kundenservice. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden und wir finden die richtige Lösung für Sie.
Bestseller Nr. 2
Healifty Gua Sha Scraping Massage Werkzeuge Naturstein Traditionelle Guasha Board Für SPA Akupunktur Gua Sha Scraping Massage Werkzeuge Naturstein Traditionelle Guasha Board
  • Smooth Textur wird Ihre Haut nie für eine sichere Massage verwenden.
  • Anwendung: Funktioniert gut auf Hals, Gesicht, Rücken, Schulter, Bein und Fuß.
  • Fühlen Sie sich wunderbar bei angespannten Gesichtsmuskeln.
  • Aus hochwertigem Naturmaterial hergestellt, ist es ungiftig und von Vorteil für die Haut.

Einführung zur Beautymassage mit dem Gua Sha Kamm

Die Haut wird sanft in Bewegung gebracht, um Verspannungen zu lösen und den Blutfluss zu fördern. Dadurch wird auch der Lymphfluss angeregt, was das Immunsystem stärkt und die Entgiftung des Körpers verbessert. Gleichzeitig hilft die Massage auch bei der Bekämpfung von Müdigkeit und Stress.

Die Gua Sha Kamm Massage soll ebenso bei der Beseitigung von Cellulite helfen, schmerzhafte Verspannungen der Muskulatur am ganzen Körper lösen und sogar förderlich beim Erreichen des Idealgewichts sein.

Mit dem Gua Sha Kamm können Sie eine Massage durchführen, die tief in die Haut eindringt und so den Zellstoffwechsel anregt. Diese Behandlung stimuliert auch die Mikrozirkulation, um Verschleisserscheinungen vorzubeugen. Und dabei ist der Gua Sha Kamm sehr leicht zu handhaben und hat mehrere Vorteile gegenüber manuellen Verfahren: Es kann eine ganz gleichmässige Massage durchgeführt werden.

Mit dem Stein lassen sich tiefergelegene, verspannte Stellen erreichen. Der Druck mit dem harten Stein ist viel effektiver als etwa mit den Fingern, zudem ist die Massage für die Hände überhaupt nicht anstrengend. Allerdings darf man keine groben Bewegungen machen. In den meisten Fällen reicht es den Kamm in die Hautstelle zu drücken und etwas hin- und herzuwackeln um Verspannungen zu lösen.


Gesichtsmassage mit dem Gua Sha Schaber. Der Gua Sha Kamm bietet noch mehr Möglichkeiten. (Bild: New Africa – shutterstock.com)

Folgende Wirkungen soll die regelmässige Massage mit dem Gua Sha Kamm haben:

  • Faltenmilderung
  • Gesichtsstraffung
  • Milderung von Akne
  • Verbesserung der Teintfarbe
  • Feuchtigkeitsgehalt der Haut erhöhen
  • Augenringe mindern
  • Haut wird widerstandsfähiger und elastischer
  • Anregend für die Muskulatur
  • Stresslindernd
  • Ankurbeln des Stoffwechsels
  • Stärkung des Immunsystems
  • Bekämpfen von Kopf-, Nacken- und Kieferschmerzen

Wer den kleinen Kamm schon mal in der Hand hatte und sein Gesicht vorsichtig massiert, kann sich diese Wirkungen ernsthaft vorstellen. Denn eindeutig regt der Kamm die Durchblutung an und löst Verspannungen. Dass dies auf Dauer das ganze Hautbild positiv beeinflusst, ist logisch.

In jedem Fall hat der Gua Sha Kamm alle die Wirkungen, die man allgemein der Massage zuspricht. Aber er kann eben sehr punktgenau und tief arbeiten, ohne gross zu verletzen, wenn man die Anleitungen beachtet und vorsichtig bleibt.


Es gibt verschiedene Gua Sha Tools, die unterschiedliche Funktionen haben. (Bild: Marina.Martinez – shutterstock.com)

Bevor Sie loslegen, beachten Sie bitte, dass die Massage nicht in jedem Fall ausgeführt werden darf. Seien Sie vorsichtig bei:

  • Blutgerinnungsstörungen oder bei der Einnahme von Blutverdünnern
  • Hautveränderungen und Hautentzündungen
  • Schmerzenden Stellen mit Entzündungen wie Verstauchungen
  • Herz- und Kreislaufstörungen, Schlaganfall

Massieren Sie immer nur gesunde Haut und gesunde Zonen. Schmerzende Stellen nur dann, wenn Sie sicher sind, dass es sich um Verspannungen handelt. Zum Beispiel können Sie bei Kopf- und Nackenschmerzen, die von verkrampfter Haltung vor dem Bildschirm kommen, bedenkenlos massieren.



Welche Techniken sind bei der Beautymassage mit dem Gua Sha Kamm üblich?

In China und im asiatischen Raum wendet man die Gua Sha Kämme noch mal ganz anders an als hier. Es gibt sie auch noch aus anderen Materialien und in den verschiedensten Formen. Die Therapeuten entwickeln eigene Techniken und man ist dort viel vertrauter mit dem Fluss der Nervenbahnen.

Hierzulande kann man die Massage täglich oder alle paar Tage anwenden. Auf jeden Fall auch nicht zu oft! Morgens hat sie einen Wachmach-Effekt und erfrischt. Abends nach einem langen Tag aber ist sie auch sehr angenehm, nimmt sie doch den Stress des gesamten Tages aus dem Gesicht.

Einfache Gesichtsmassage Gua Sha Kamm Anleitung:

  1. Reinigung der Haut: Ganz klar, jede zu behandelnde Hautpartie sollte gereinigt und ungeschminkt sein. Man verreibt sonst Schmutz und Bakterien auf der Haut.
  2. Öl auftragen: Der Kamm rutscht mit Öl oder einer öligen Lotion besonders gut über die Haut. Druckmassage kann man allerdings auch ohne Öl probieren und die Kammfunktion für die Haare nutzt man eh ohne Öl.
  3. In die richtige Richtung massieren: Die meisten Gua Sha Kämme haben eine kleine Anleitung dabei, wie man mit ihm über welche Gesichtspartie fahren soll. Es soll ja angestaute Lymphe abfliessen können. Anfänger sollten immer von innen nach aussen massieren, also ausgehend von der Gesichtsmitte. Es gibt aber verschiedene Techniken, besonders für die Stirn- und Augenpartie.
  4. Sanfter Druck und ruckeln: Der Kamm wird mit sanftem Druck über die Haut gefahren. An manchen Stellen darf er stehen bleiben und etwas ruckeln, das lockert tief sitzende Verspannungen, etwa bei den Kiefermuskeln. Beim Hals  gibt es extra Regeln, hier von unten nach oben arbeiten.
    Es ist ganz normal, dass die Haut durch die Massage leicht gerötet ist, da die Durchblutung angeregt wird. Wer den Eindruck hat, dass zu viel Röte entsteht, übt einfach weniger Druck aus.
  5. Gua Sha Stein säubern: Häufig vergessen, aber sehr wichtig: Der Gua Sha Stein sollte nach der Massage gründlich gereinigt werden, damit man bei der nächsten Massage wieder mit einem sauberen Tool arbeiten kann.
  6. Im Sommer kühl aufbewahren: Wer will, kann den Jade- oder Rosenquarzstein abschliessend in den Kühlschrank legen. Am nächsten Morgen ist er dann angenehm kühl, was besonders erfrischend und „wachmachend“ ist.

In China massiert man den ganzen Körper, besonders den Rücken mit Gua Sha Tools. (Bild: Goinyk Production – shutterstock.com)

Bestseller Nr. 1
Healifty Gua Sha - Gua Sha Facial Tool Gua Sha Board - Guasha Tool für Gesichts- Und Körperhautmassage (Blau)
  • Premium-Material - Dieses Guasha-Werkzeug aus Material, super pflegeleicht, keine statische Elektrizität.
  • Glatt - Die Kanten von Jade Gua Sha sind glatt und stellen sicher, dass sie Ihre Haut nicht zerkratzen und schädigen.
  • am besten für den ganzen körper - dieses body gua sha multifunktional, besonders ein praktisches werkzeug für nacken- und rückenmassage, schönheitsmassage und spa-behandlungen.
  • zum Entspannen - schmerzlinderndes Mittel, sondern auch ein nährender und feuchtigkeitsspendender Verbündeter für Ihre Haut.
  • Leicht zu tragen – unser Gesichts-Gua Sha und leicht zu tragen. Hilfe für die Festigkeit der Schönheitshaut und die Gesundheitspflege.
Bestseller Nr. 2
Jade Gua Sha Kratzmassagegerät, Gua Sha Lymphdrainage-Massagegerät Gua Sha Kamm Jade Triggerpunktbehandlung, Körper Rücken und Nacken Gua Sha Massagegerät Manueller Massageschaber für Anti-Cellulite
  • Multifunktional: Jadestone Gua Sha Kamm kann Formen zum Schaben, Massage, Akupunktur frei kombinieren.
  • Einstellbare Länge: Dieses kratzende Kopfmassage-Kammwerkzeug kann die Länge frei einstellen und ist einfach zu bedienen.
  • Abnehmbares Design: Dieser Meridian-Massagekamm verfügt über ein praktisches abnehmbares Design für den Ganzkörpereinsatz.
  • Massagefunktion: Massage kann tief in das Muskelgewebe eindringen, Muskelklumpen und Cellulite entspannen und abbauen.
  • Mehrzweck: Dieser Gua Sha-Kamm eignet sich für Akupunktur, Kratzen, Muskelziehen, Massage, Augen- und Gesichtsmassage.

 

Titelbild: Goinyk Production – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu J. Florence Pompe

J. Florence Pompe hat Germanistik und Pädagogik studiert und ist seit 2010 hauptberufliche Texterin.
Als echter Wordpress-Fan führt sie mehrere eigene Blogs und Magazine und natürlich Kundenblogs.
Stets am Puls der Zeit und neugierig auf Trends und neue Erkenntnisse widmet sie sich vielen verschiedenen aktuellen Themen.
Ihre persönliche Leidenschaft gehört allem Kreativen: Kunst, Musik, Mode, Design.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Beautymassagen mit dem Gua Sha Kamm: Dieser Trend hat es in sich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});