03 April 2020

Gesundes Wohnen: Tipps gegen Schimmel in der Wohnung

Vor allem in alten, schlecht gedämmten Gebäuden oder in unzureichend belüfteten Räumen kann sich schnell Schimmel entwickeln. Durch das Zusammenspiel aus zu hoher Luftfeuchtigkeit und ungenügender Luftzirkulation entsteht dann der ideale Nährboden für Schimmelsporen. Diese sind nicht nur sehr unansehnlich, sie können für Sie und Ihre Familie auch gesundheitsschädlich sein. Wie können Sie Sich gegen Schimmel in der Wohnung schützen und mit welchen Mitteln lässt sich ein Schimmelbefall nachhaltig beseitigen?

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});