10 März 2020

Welche Brillenform passt zu mir?

Einstmals waren Brillen einfach dazu da, Menschen, die eine Sehschwäche hatten, wieder zu einem 20/20 Sehvermögen zu verhelfen. Oft war es verpönt Brillen zu tragen. Damals und ich kann mich selbst noch an diese Zeit erinnern, gab es kaum verschiedene Fassungen. Man kannte eigentlich nur die typische Hornbrille. Entweder man hatte ein Brillengesicht, dann sah diese Brille einigermassen okay aus oder man hatte eben kein Brillengesicht. Die neue Brillenmode hat damit Schluss gemacht.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});