26 Mai 2014

Kräuterkosmetik selbst herstellen – 3 Rezepte

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Minze, Rosmarin, Salbei, Basilikum & Co. schmecken nicht nur hervorragend, sie tun auch Haut und Haaren gut. Nachdem im vorhergehenden Bericht erläutert wurde, welches Kraut was kann, geht es jetzt darum, Kosmetik mit Kräutern selbst zu fabrizieren. Hier drei Beispiele. 1. Johanniskrautöl: Es kann sowohl zum Massieren und Einreiben schmerzender Gelenke als auch als After-Sun-Pflege verwendet werden.

Weiterlesen

Besenreiser – kosmetisches Problem oder behandlungsbedürftige Krankheit?

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Voller Vorfreude auf die Ferien drehen Sie sich im Badeanzug vor dem Spiegel. Die Haut ist noch ein wenig zu blass, mit Ihrer Figur sind Sie heuer sehr zufrieden. Doch was ist das? Wo letztes Jahr noch schöne, makellose Haut an den Beinen war, zeigt sich ein feines Geflecht rötlich-blauer Blutgefässe. Sie sind noch keine 40 und bekommen schon Besenreiser! Natürlich gefällt Ihnen die "Landkarte" auf den Oberschenkeln überhaupt nicht. Doch noch viel mehr bedrängt Sie die Frage, ob das jetzt wohl nur der Anfang ist und ob Ihnen in nächster Zeit vielleicht Krampfadern drohen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});