Kneten, streichen, klopfen – exotische Massagetechniken bringen Wohlbefinden und Entspannung

13.10.2014 |  Von  |  Wellness
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kneten, streichen, klopfen – exotische Massagetechniken bringen Wohlbefinden und Entspannung
4.2 (84%)
5 Bewertung(en)

Wissen Sie, was Pantai Luar ist? Haben Sie sich schon mal eine Abhyanga gegönnt? Während die Thai Massage, Lomi Lomi oder Hot-Stone-Therapie inzwischen fast jeder kennt, sind manche exotische Massagen in der Schweiz noch weitestgehend unbekannt. Schulen für alternative Medizin erweitern Ihr Kurs- und Ausbildungsprogramm ständig. Oft besuchen Therapeuten auch Schulen im Ausland und bringen fremde und vor allem sehr wohltuende und wirksame Massagekünste zu uns. Einige davon sollen hier vorgestellt werden:

Pantai Luar stammt aus Indien und ist in der Schweiz eher als Kräuterstempelmassage bekannt. Übersetzt heisst Pantai Luar „An neuen Ufern“. Besonders hilfreich ist diese Behandlung bei Muskelkater. Zu Beginn salbt der Therapeut den Körper des Klienten mit warmem Öl. In der Zwischenzeit werden die Kräutersäckli über Wasserdampf erhitzt und mit diesen dann schnelle Klopfbewegungen auf der Haut ausgeführt. Im Körper löst dies mehrere Reaktionen gleichzeitig aus, wodurch er entspannt, entgiftet und die Durchblutung gefördert wird. Gleichzeitig wirken die Aromastoffe der Kräuter positiv auf die Stimmung.



Schokolade mag jeder. Und eine Hot-Chocolate-Massage macht zudem kein bisschen dick. Wenn Sie sich etwas ganz Aussergewöhnliches gönnen und sich einmal so richtig verwöhnen lassen möchten, dann ist diese Massage eine gute Wahl: Sie verwöhnt die Haut und die Seele und löst Glücksgefühle aus. Bei der Hot-Chocolate-Massage wird warme, flüssige Schokolade in die Haut massiert. Die Wirkstoffe des Kakaos entfalten dabei gleichzeitig ihre stimulierende wie auch beruhigende Wirkung. Die enthaltene Sheabutter wie auch das Mandelöl straffen und verbessern insgesamt das Hautbild.

Ein Schottisches Bad ist nicht wirklich ein Bad, sondern eine Ganzkörpermassage mit Meersalz. Diese wirkt wie ein Peeling. Die Sole wirkt desinfizierend und beugt somit Hautentzündungen vor. Die Haut wird rosig und sieht viel frische und straffer aus. Sie wird gestärkt und nach der Meersalz-Behandlung mit ätherischen Ölen gepflegt. Diese Massage mögen übrigens auch Männer sehr!

Manchmal hat man das Gefühl, dass alle Knochen wehtun und der ganze Körper verspannt ist. Dann könnte eine Bowen-Therapie die  erste Wahl sein. Im 19. Jahrhundert vom Australier Tom Bowen entwickelt, hat diese Massagetechnik eine wohltuende Wirkung bei Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden. Auch Spannungskopfschmerz lässt sich gut mit der Bowen-Therapie behandeln. Sanfte Bewegungen und Ruhephasen wechseln bei der Behandlung von Bindegewebe, Muskeln, Sehnen und Bändern ab. Dies stimuliert den Energiefluss und regt die Selbstheilungskräfte an.

Chi Nei Tsang stammt aus der Traditionellen Chinesischen Therapie und ist eine Massagetechnik, welche auf die inneren Organe wirkt. Sie konzentriert sich hauptsächlich auf den Unterbauch und Nabelbereich. Nach der TCM stauen sich hier negative Energien von Stress, Ärger und Anspannungen. Chi Nai Tsang mildert Blähungen und Verstopfungen und wirkt positiv auf Darm, Leber, Galle, Niere und Bauchspeicheldrüse. Sie hilft beim Entgiften und regt den Energiefluss an. Ausserdem kann sie eine Lymphdrainage unterstützen.





Exotische Massagen lösen Verspannungen, schenken neue Energie und pflegen die Haut seidenweich. (Bild: Poznyakov / Shutterstock.com)

Exotische Massagen lösen Verspannungen, schenken neue Energie und pflegen die Haut seidenweich. (Bild: Poznyakov / Shutterstock.com)




Abhyanga ist eine Öl-Massage und ein wichtiger Bestandteil einer  Ayurveda-Therapie. Sie sorgt für innere Balance und dafür, dass sich die Stimmung sofort bessert. Übersetzt heisst Abhyanga „grosse Einölung“. Die Behandlung erfolgt durch zwei Therapeuten. Mit vier Händen wird der Körper synchron von Kopf bis zu den Fusssohlen mit warmem Sesamöl massiert. Dies geschieht in einem gleichmässigen Rhythmus von Kreisen, Streichen und Druckmassage. Dabei werden Körper und Seele in Einklang gebracht, die Lebensfreude steigt und der Klient fühlt sich ausgeglichener und gestärkt.



Ebenfalls in der ayurvedischen Tradition verwurzelt ist die Garshan-Massage, eine mit Handschuhen aus Rohseide ausgeführte Trockenmassage. Wenn Sie leicht frieren und Sie Ihren Kreislauf mal so richtig in Schwung bringen möchten, dann ist die Garshan-Massage die erste Wahl für Sie! Diese Ganzkörper-Trockenmassage kurbelt die Durchblutung an, wodurch die Mikrozirkulation in den Körperzellen angeregt wird. Als willkommener Nebeneffekt profitiert auch die Haut, die schön weich und glänzend wird.

Aus Indonesien stammt Java Lulur. Eine Massage, die Exotik und Luxus versprüht. Eine solche Behandlung eignet sich nicht nur, wenn Sie sich selbst einmal so richtig verwöhnen möchten: Mit Sicherheit kommt ein Massagegutschein für eine Java Lulur-Behandlung auch als Geschenk gut an! Diese Schönheits-Zeremonie kann Stunden dauern und gehört auf Java traditionell zum Braut-Ritual. Bei dieser Massage heisst es einfach: entspannen, geniessen …
Unter anderem beinhaltet die Behandlung ein Gewürz-Peeling aus pulverisiertem Reis, Sojabohnen, Sandelholz und Ingwer und ein Bad inmitten duftender Blüten. Jede Therapeutin variiert die Einzelheiten. So können himmlische Massagen mit Aroma-Ölen dazugehören oder Joghurt-Packungen. Wie auch immer die Java Lulur ausgeführt wird, Sie werden sich wie eine Schönheitskönigin fühlen, wenn sie mit rosiger, frischer und seidenweicher Haut zurück in den Alltag gehen.

Viele Day-SPAs bieten verschiedene exotische Massagen an. Aber auch Kosmetikerinnen, Wellnesshotels und Massagepraxen nehmen diese vermehrt in ihr Programm auf. Wenn Sie unsicher sind, welche Behandlung die geeignete für Sie ist, fragen Sie ruhig nach. Die Therapeuten können Ihnen auch mitteilen, welche Massagen ganz oder teilweise krankenkassenanerkannt sind. Einige Behandlungsformen, welche vor wenigen Jahren auch noch relativ unbekannt waren, werden heute teilweise von den Krankenkassen übernommen. Dazu zählen beispielsweise die Cranio Sacraltherapie oder die Heilbehandlung nach Dorn.



 

Oberstes Bild: © Kzenon – Shutterstock.com



Bestseller Nr. 1
Maybelline New York The Colossal Volum' Express Mascara Black Wimperntusche, 1er Pack (1 x 10,7ml)
  • Die Mega-Wimpernbürste polstert jede einzelne Wimper auf und sorgt für einen kolossalen Volumeneffekt - mit nur 1x Auftragen perfektes Volumen und Länge
  • Tiefschwarze Pigmente geben der Wimperntusche Volumen und Länge, die einzigartige Kollagen-Formel erzeugt eine noch kolossalere Wirkung - für ein intensives Schminkergebnis ohne Verkleben
  • Das Zusammenspiel der Mega-Wimpernbürste und der Volumen-Formel zaubert ultimativ voluminöse lange Wimpern in intensivem Schwarz
  • Mit verdichtetem Bienenwachs, dermatologisch und augenärztlich getestet - perfekt für empfindliche Augen - auch für Kontaktlinsenträger/-innen geeignet
  • Lieferumfang: 1 x Wimperntusche schwarz für lange Wimpern und lange Haare, in bester Loreal Maybelline New York Qualität
AngebotBestseller Nr. 2
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät SC1997, dauerhafte Haarentfernung, inklusive 3 Aufsätze
  • Die Innovation für langanhaltende Haarentfernung, inspiriert von der proffessionellen IPL Salon Anwendung
  • Bis zu 8 Wochen länger seidig glatte Haut im Vergleich zur klassischen Rasur
  • Schon nach drei Anwendungen 75% weniger Haare
  • Schnell, sicher und schmerzfrei, mit Dermatologen getestet und klinisch geprüft
  • Mit speziell angefertigten Aufsätzen für die gezielte Anwendung im Gesicht und am Körper
Bestseller Nr. 3
Braun Series 9 Elektrorasierer 9296cc, mit Reinigungs- und Ladestation, Premium Reise-Etui, chrom
  • Braun Series 9 ist der effizienteste Rasierer und dabei außerordentlich sanft zu Ihrer Haut (Getestet an 3-Tage-Bärten im Vergleich zu anderen marktführenden Produkten)
  • Fünf synchronisierte Rasiererelemente erfassen mehr Haare im ersten Zug als jeder andere Premium-Rasierer (Getestet an 3-Tage-Bärten im Vergleich zu anderen marktführenden Produkten)
  • Zwei spezielle Trimmer mit Titanbeschichtung erfassen selbst dickstes Haar
  • Die innovative SyncroSonic-Technologie mit 40.000 Mikrovibrationen erfasst mehr Haare mit jedem Zug
  • Der intelligente Autosensing-Motor von Braun garantiert Effizienz mit jedem Zug, selbst bei einem dichten Bart

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Kneten, streichen, klopfen – exotische Massagetechniken bringen Wohlbefinden und Entspannung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche