Author Archive

Innovative Elektrozahnbürste macht Zähne blitzsauber

28.06.2016 |  Von  |  Allgemein, Gesundheit, News  | 
Innovative Elektrozahnbürste macht Zähne blitzsauber
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Eine innovative elektrische Zahnbürste sorgt mithilfe von drei Rotoren für eine perfekte Reinigung beider Zahnreihen in nur zehn Sekunden. Entwickelt wurde das Gerät vom Mailänder Start-up GlareSmile.

„Die Idee ist mir bei der Benutzung einer automatischen Autowaschanlage gekommen“, so Firmengründer Aldo Dominici.

Weiterlesen

Allround-Talent Pfefferminze – Verwendungsmöglichkeiten

27.06.2016 |  Von  |  Hautpflege Allgemein, Wellness  | 
Allround-Talent Pfefferminze – Verwendungsmöglichkeiten
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Gesundheitsbewusste kennen die Pfefferminze meist nur als Ausgangsstoff für die Zubereitung eines wohltuenden Tees. Doch die Einsatzmöglichkeiten reichen noch wesentlich weiter.

Besonders gegen Krämpfe im Darm hilft ein frisch aufgebrühter Pfefferminztee. Aber das würzig-aromatische Kraut kann noch mehr: Gezielt verwendet, hilft die Minze gegen unreine Haut, erfrischt Körper und Geist und vertreibt Kopfschmerzen.

Weiterlesen

Online-Anziehspiele für Mädchen mindern Selbstwertgefühl

27.06.2016 |  Von  |  Figur, Gesundheit, Verschiedenes  | 
Online-Anziehspiele für Mädchen mindern Selbstwertgefühl
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Eine Studie der University of the West of England (UWE) hat ergeben, dass Online-Games, die sich mit dem Aussehen beschäftigen, schlecht für die Entwicklung junger Mädchen sind.

So sollen Grundschülerinnen laut Studie bereits nach zehn Minuten mit einer virtuellen Anziehpuppe weniger zufrieden mit ihrem eigenen Körper sein und sich eine schlankere Figur wünschen. Die Forscher kritisieren zudem, dass Mädchen grundsätzlich zu oft Schlankheitsbotschaften ausgesetzt sind.

Weiterlesen

Rohkost für die Haut: Raw Cosmetics

27.06.2016 |  Von  |  Hautpflege Allgemein  | 
Rohkost für die Haut: Raw Cosmetics
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Schon lange ist Raw Food, was so viel wie rohes Essen bedeutet, in vielen Schweizer Mündern. Bei dieser Ernährungsform werden die Lebensmittel nicht über 48 °C erwärmt. Somit bleiben auch Inhaltsstoffe erhalten, die empfindlich gegenüber Hitze sind. Anhänger der Raw-Food-Bewegung gehen davon aus, dass ihre Gerichte mehr gesunde Vitamine und Mineralstoffe als gegarte Speisen enthalten.

Inzwischen ist dieser Lifestyle-Funke auch auf den Bereich der Kosmetik übergesprungen. Beauty-Produkte mit kalt verarbeiteten Inhaltsstoffen erleben derzeit einen richtungsweisenden Hype.

Weiterlesen

Alles für den perfekten Kussmund

27.06.2016 |  Von  |  Make-Up  | 
Alles für den perfekten Kussmund
5 (100%)
1 Bewertung(en)

„Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“, hiess es in einem Gedicht Anfang der 1930er Jahre. Damals wie heute gilt:  In den Sommermonaten sind die Lippen der Blickfang des Make-ups.

Wir sagen, welche Töne die Lippen im Sommer am schönsten zieren. Und haben die trendigsten Knallerfarben ermittelt!

Weiterlesen

Eincremen? Auf die Technik kommt es an

Eincremen? Auf die Technik kommt es an
4.5 (90%)
4 Bewertung(en)

Getreu dem Motto: „Man gönnt sich ja sonst nichts“, entscheidet man sich hin und wieder doch mal dazu, eine etwas teurere, besonders hochwertige Hautcreme zu kaufen. Aber hast du dich schon einmal gefragt, woran es liegen könnte, dass sich der gewünschte Wirkeffekt nicht gleich einstellt? In der Tat kommt es beim Eincremen auf die richtige Technik an.

Das Auftragen der Tages- oder Nachtcreme wird, wenn man es regelmässig macht, für die meisten Menschen zu einer Gewohnheitsübung. Mit der Konsequenz, dass die Bewegungen schnell und fahrig werden, sodass es gerade einmal wenige Sekunden braucht, bis Gesicht, Hals und Dekolleté vollständig eingecremt sind. Ein Fehler, der sich durchaus auf Ihre Schönheit bzw. auf die Straffung der Haut auswirken kann.

Weiterlesen

Laura Chaplin unterstützt Cotton made in Africa

23.06.2016 |  Von  |  News  | 
Laura Chaplin unterstützt Cotton made in Africa
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Laura Chaplin, Enkelin des weltberühmten Schauspielers Charlie Chaplin, setzt sich als Botschafterin für die Cotton made in Africa (CmiA)-Initiative ein. Sie unterstützt ab sofort Cotton made in Africa darin, die Lebensbedingungen von Baumwollbauern in der Subsahara durch nachhaltigen Baumwoll-Anbau zu verbessern und die Umwelt zu schützen.  

Im Rahmen der neu geschlossenen Kooperation wird die Designerin eine Kollektion für Cotton made in Africa entwerfen. Erste Designs der entstehenden Kollektion Smile by Laura Chaplin werden während der Fashion Week Berlin auf der Ethical Fashion Show vom 28. bis 30. Juni gezeigt.

Weiterlesen

Make-up-Tipps für dunkle Haut

23.06.2016 |  Von  |  Make-Up  | 
Make-up-Tipps für dunkle Haut
4 (80%)
4 Bewertung(en)

Ein gelungenes Make-up steht und fällt mit der richtigen Produktwahl, den Farben und der Textur. Erfahre im folgenden Bericht, wie du deinen gebräunten Teint Schritt für Schritt perfekt schminkst.

Dunkle und gebräunte Hauttypen bringen ihre faszinierende Ausstrahlung mit einem natürlich-harmonischen Make-up am besten zur Geltung. Die Magie liegt darin, die natürliche Leuchtkraft des Teints zu nutzen und die gesunde Ausdruckskraft goldbrauner Haut zu betonen.

Weiterlesen

Der richtige Sonnenschutz für jeden Hauttyp

23.06.2016 |  Von  |  Gesundheit, Hautpflege  | 
Der richtige Sonnenschutz für jeden Hauttyp
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Wer sich der Sonne aussetzt, darf den Sonnenschutz nicht vergessen. Denn: Sonnenbrände bedeuten ein erhöhtes Hautkrebsrisiko. Um effektiven Schutz für die Haut zu gewährleisten, bieten Vitalstoffe wie etwa Beta-Carotin, Biotin, Vitamin C und E sowie Selen und Nachtkerzenöl Unterstützung von innen.

Sonne tut gut! Sie wirkt positiv auf das Hautbild, regt die Durchblutung an und ist für die Bildung von Vitamin D wichtig. Aber vor allem bei Kindern ist Vorsicht geboten.

Weiterlesen

Pasta –  Tipps und Zutaten für gesunde, köstliche Teigwaren-Gerichte

22.06.2016 |  Von  |  Ernährung  | 
Pasta –  Tipps und Zutaten für gesunde, köstliche Teigwaren-Gerichte
4.6 (92%)
10 Bewertung(en)

Olivenöl, Tomaten, Basilikum und Käse – diese köstlichen Zutaten machen aus einem Pastagericht eine gesunde Gaumenfreude. Wasser, Mehl und eine Prise Salz bilden die Grundlage, aus denen die heissgeliebten Nudeln bestehen. Mit den richtigen Kombinationen zubereitet, gehören sie auf jeden Speisezettel.

Pasta machen glücklich. Warum ist das so? Sie enthalten sehr viele Kohlenhydrate und daraus produziert das Gehirn Serotonin, das Glückshormon. Wer körperlich viel leisten muss, bekommt so eine Extraportion Energie. Da ist es kein Wunder, dass alle, die schwer arbeiten oder Höchstleistungen im Ausdauersport bringen möchten, gerne zugreifen.

Weiterlesen