YUZ lullaby – Europas erste Zahncreme für einen besseren Schlaf

09.06.2021 |  Von  |  Gesundheit

Zähneputzen und dann ab ins Bett – für die meisten Menschen ist das ein allabendliches Ritual. Wäre es da nicht geradezu traumhaft, wenn die Zahncreme zusätzlich zum Schutz von Zähnen und Zahnfleisch auch noch das Ein- und Durchschlafen unterstützen würde?

Genau das macht die Startup-Marke YUZ mit ihrer neuen Mundpflege-Serie YUZ lullaby möglich.

Zusammen mit YUZ energy boost, Europas erster Zahncreme mit Koffein, bietet YUZ so ein Mundpflege-System für morgens und abends, das für einen erholsamen Schlaf und einen guten Start in den Tag sorgt. Erstmals vorgestellt wird die innovative Zahncreme YUZ lullaby am 30. Juni 2021, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr, im Rahmen einer digitalen Pressekonferenz.

Dass Mundpflegeprodukte heute mehr können, als „nur“ Zähne und Zahnfleisch zu schützen, stellte YUZ bereits mit Europas erster Koffein-Mundpflege, YUZ energy boost, unter Beweis. Nach dem innovativen Wachmacher für den Morgen nimmt sich das Startup jetzt eines anderen wichtigen Themas an: dem Ein- und Durchschlafen.

Schlafprobleme als neue Volkskrankheit?

Denn immerhin hat sich die Zahl der Menschen mit Schlafproblemen in den vergangenen zehn Jahren nahezu verdoppelt[1] – und mit ihr ist auch die Anzahl der Schlafmittelverschreibungen massiv angestiegen[2]. Die World Sleep Society spricht mit Blick auf Schlafprobleme sogar von einer globalen Epidemie, die Gesundheit und Lebensqualität von bis zu 45 Prozent der Weltbevölkerung beeinträchtigt[3].

Um Menschen mit Schlafproblemen zu helfen und sie beim Ein- und Durchschlafen zu unterstützen, verfolgt YUZ jetzt einen völlig neuen Ansatz. Das allabendliche Zähneputzen soll sich dank der Zahncreme YUZ lullaby positiv auf den Schlaf auswirken. Der Vorteil liegt auf der Hand: Es ist keine Änderung der gewohnten Tagesabläufe notwendig – dem bekannten Zahnputz-Ritual wird stattdessen ein echter Zusatznutzen verpasst!

Systemische Wirkung unterstützt das Ein- und Durchschlafen

Die Idee zum Produkt geht auf die Traditionelle Persische Medizin (TPM) zurück. Sie sieht den Menschen seit jeher als Einheit. Dieser Ansatz inspirierte die Gründerin der Marke YUZ, Sepideh Roozbiany, zur Entwicklung von Pflegeprodukten mit einem systemischen Wirkungsansatz. Mit der Vorstellung der neuen Produktreihe bietet das Startup erstmals ein Mundpflege-System für morgens und abends an, das ganz gezielt das Ein- und Durchschlafen als auch das Wachwerden am Morgen unterstützt.

Am 30. Juni 2021, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr, wird die innovative Mundpflege-Serie YUZ lullaby der Öffentlichkeit in einer digitalen Pressekonferenz präsentiert. Im Rahmen der Veranstaltung kommen zudem zwei hochkarätige Experten auf den Gebieten der Schlaf- sowie der Zahnmedizin zu Wort: der „Schlafpapst“ Dr. Hans-Günter Weess, Leiter des Interdisziplinären Schlafzentrums am Pfalzklinikum Klingenmünster, und der Zahnmediziner Prof. Dr. Ralf Rössler, Gründer und Dekan der DTMD University for Digital Technologies in Medicine & Dentistry in Luxemburg.

Digitale Pressekonferenz mit renommierten Experten

[1] Urban, Antje: Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen, Volkskrankheit unserer Zeit, 19.01.2020, in: Rhein-Neckar-Zeitung online, https://ots.de/SIXZIw (Zugriff am 02.06.2021).

[2] Ebd.

[3] World Sleep Day Toolkit 2021, https://worldsleepday.org/toolkit (Zugriff am 02.06.2021).

 

Quelle: Dr. Kaschny HealthCare
Titelbild: Jan – stock.adobe.com, Fotograf: Dr. Kaschny HealthCare

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

YUZ lullaby – Europas erste Zahncreme für einen besseren Schlaf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.