WORN TO BE WILD – Bike apparel for young riders

04.10.2019 |  Von  |  Presseportal
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
WORN TO BE WILD – Bike apparel for young riders
Jetzt bewerten!

Klosterneuburg (ots) – Kinderfahrradhersteller woom präsentiert eigene Bekleidungslinie, die Alltag und Sport kombiniert.

woom ist in den letzten sechs Jahren seit Unternehmensgründung mit gut durchdachten, ergonomisch angepassten, leichtgewichtigen Kinderrädern zu einer der beliebtesten Kinderfahrradmarken der DACH-Region avanciert. Nun erweitert sich die woom Welt, in der Kids alles fürs begeisterte Radeln vorfinden sollen, um eine eigene Bekleidungslinie, die mehr als Mode und mehr als Sport ist.

Polyester war gestern

Unter dem Labelnamen WORN TO BE WILD findet man abseits vom gängigen Polyester-Jersey eine alltagstaugliche Kopf bis Fuß-Ausstattung, überwiegend aus Baumwolle, von der Kappe über Oberteile, Jacken und Hosen bis zu den Socken. Bei genauerer Betrachtung überrascht WTBW mit sportlichen Features, extra fürs Radfahren designt. Ein Angebot für Familien, die auf dem Fahrrad unkompliziert und trotzdem stilsicher unterwegs sein möchten, in den Wäldern ebenso wie in der Großstadt.

Jacke: Kaum da und schon preisgekrönt

Die Jacken – ein Modell gewann soeben einen Eurobike Award auf der gleichnamigen Fahrrad-Leitmesse in Friedrichshafen – sind aus speziell gesponnenen, dichten Baumwoll-Langstapelfasern, die so zum wasserabweisenden Allwetterstoff werden, mit einer Kapuze, die sich über den Helm stülpen lässt, eingenähten Notfalls-Handschuhen uvm. Die T-Shirts mit Motiven von namhaften Illustratoren sind vorne kürzer und am Rücken etwas länger, um die Nieren warm zu halten. Die WTBW Wintermütze lässt sich unter dem Helm tragen und schützt die Ohren.

Das neue woom Modelabel ist ab 15. Oktober im Online-Shop und wird sich nicht saisonalen Kollektionsrhythmen unterwerfen, sondern schafft zeitlose Unisex-Klassiker, die Kinder und Jugendliche noch mehr fürs Radfahren und für Bewegung im Freien animieren sollen, weg vom Handy. Aus nachhaltigen Materialien und ressourcenschonender Produktion.

- Ab 15. Oktober im Online Shop - verfügbar in den Größen 100/110 bis 150/160, einige ausgewählte Styles sind auch in Erwachsenengrößen erhältlich 

Fotomappen:

WORN TO BE WILD Foto-Auswahl der kompletten Kollektion mit Freistellern

Award winning Adventure Jacket Fotoauswahl mit Freistellern

Über woom:

Gegründet 2013 in einer Wiener Garage, Pionier für superleichte, ergonomisch perfekt an die Proportionen von Kindern angepasste Fahrräder. Neben den bikes von 1,5 bis 14 Jahren gibt es Zubehör, nützliche Accessoires, seit August 2019 ein Mountainbike und nun auch alltagstaugliche Fahrradmode. Heute ist woom, vielfach mit Preisen ausgezeichnet, in 30 Ländern weltweit präsent – neben der DACH Region auch in den USA.

Kontakt:

Teresa Arrieta, press manager, +436642137253
teresa.arrieta@woombikes.comhttps://www.woombikes.com

Original-Content von: woom bikes übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

WORN TO BE WILD – Bike apparel for young riders

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.