Wasserfestes Make-up lässt sich nur mit ölhaltigen Mitteln lösen

13.08.2019 |  Von  |  Gesundheit, Hautpflege, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Wasserfestes Make-up lässt sich nur mit ölhaltigen Mitteln lösen
Jetzt bewerten!

Wasserfestes Make-up kann im Sommer praktisch sein, lässt sich aber schwer entfernen.

„Je wasserfester ein Produkt ist, desto mehr Wachs und Silikon enthält es“, erklärt Stefanie Richter-Rehn, Apothekerin in Schwarzenberg, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Empfehlenswert sind zum Abschminken Reinigungsschwämmchen.

Sie sind die umweltfreundliche Alternative zu Wattepads, können in der Waschmaschine gewaschen werden und schonen die Haut. Wasserfeste Produkte lösen sich nur mit ölhaltigen Mitteln. Am besten schäumt man Reinigungsöl mit etwas Wasser auf und verteilt es über Gesicht und Dekolleté. Damit die Poren gründlich sauber werden, sollte man Gesicht und Dekolleté ruhig mehrmals abschminken.

Um die Augen vom Make-up zu befreien, befeuchtet man am besten den Schwamm mit dem Öl und drückt ihn ein paar Sekunden auf die Augen. So lösen sich die Wachse, zudem lässt sich verhindern, dass Wimpern durch Rubbeln abbrechen. Abschliessend beruhigt ein klärendes Reinigungswasser die Haut, am besten eines ohne Alkohol. Dann das Gesicht sanft trocken tupfen.

Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 8/2019 A liegt aktuell in den meisten Apotheken aus.

 

Quelle: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen
Titelbild: MilanMarkovic – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Wasserfestes Make-up lässt sich nur mit ölhaltigen Mitteln lösen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.