TV-Modelwettbewerb „Curvy Supermodel“: Wer schafft es in den Recall?

02.08.2018 |  Von  |  Figur, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
TV-Modelwettbewerb „Curvy Supermodel“: Wer schafft es in den Recall?
Jetzt bewerten!

Das grosse Casting von „Curvy Supermodel“ geht weiter. Für welche Outfits entscheiden sich die jungen Frauen? Welche Kandidatin setzt ihre Kurven gekonnt in Szene und schafft es in den Recall?

Die Suche nach dem „Curvy Supermodel“ 2018 geht weiter. Angelina Kirsch, Jana Ina Zarrella, Oliver Tienken und Jan Kralitschka haben tausende Bewerbungsfotos gesichtet. Nur ein Bruchteil der Bewerberinnen erhielt eine Einladung zum Casting in Düsseldorf.

Die jungen Frauen bekommen vor ihrer Laufsteg-Audition ein professionelles Styling. Doch wenn es um die Outfits geht, haben die Kandidatinnen die Qual der Wahl: Welche Frau traut sich, ihre Kurven in sexy Bademode zu präsentieren? Und wer wählt lieber ein elegantes Abendkleid? Eine wichtige Entscheidung, denn die Konkurrenz ist gross und beim Auftritt vor der Jury gibt es keine zweite Chance für den ersten Eindruck.

Unter anderem geben diese Nachwuchs-Talente in der zweiten Folge ihr Bestes, um die Juroren von ihrem Potenzial zu überzeugen.



Schulamit gehört mit ihren 17 Jahren zu den jüngsten Bewerberinnen dieser Staffel. Die Stuttgarterin geht noch zur Schule. Zum Casting kommt das Küken mit grosser Brille und wallendem Haar. Doch vor die Jury tritt eine völlig verwandelte Schulamit.


Schulamit gehört mit ihren 17 Jahren zu den jüngsten Bewerberinnen dieser Staffel.

Schulamit gehört mit ihren 17 Jahren zu den jüngsten Bewerberinnen dieser Staffel.


Felicitas (22) aus Mömbris liebt es auf der Bühne zu stehen. Kein Wunder, arbeitet sie doch als Animateurin und kümmert sich um Teenie-Urlauber. Der Job hat sie selbstbewusst gemacht und Selbstbewusstsein ist für ein Curvy Model extrem wichtig. Beste Voraussetzungen für den Recall, oder?


Felicitas (22) aus Mömbris liebt es auf der Bühne zu stehen.

Felicitas (22) aus Mömbris liebt es auf der Bühne zu stehen.


Norah (23) aus Bremen liebt es an Autos herumzuschrauben. „Wenn mir jemand einen Sportwagen und den perfekten Mann vor die Nase hält, entscheide ich mich für den Sportwagen!“ Auch sich selbst hat die 23-Jährige „tunen“ lassen und das fällt Jurorin Angelina Kirsch sofort ins Auge…


Norah (23) aus Bremen ist die Älteste von acht Kindern und liebt es an Autos herumzuschrauben.

Norah (23) aus Bremen ist die Älteste von acht Kindern und liebt es an Autos herumzuschrauben.


„Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig.“: Neue Folgen immer donnerstags um 20:15 Uhr bei RTL II

 

Quelle: RTL II
Artikelbilder: RTL II

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

TV-Modelwettbewerb „Curvy Supermodel“: Wer schafft es in den Recall?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.