Topmodel Anja Rubik im Summer Escape-Themenheft von PORTER

31.05.2018 |  Von  |  Mode, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Topmodel Anja Rubik im Summer Escape-Themenheft von PORTER
Jetzt bewerten!

Für sein Summer Escape-Themenheft ist PORTER stolzer Partner von Parley for the Oceans, einem weltweiten Kooperationsnetzwerk, das Vorreiter bei einem neuen Ansatz für den Umweltschutz ist.

Zudem gab das Magazin bekannt, dass der Fotograf Mario Sorrenti und Titelstar Anja Rubik dabei sein werden, um das Thema Plastik als Gefahr für unseren Blauen Planeten besonders hervorzuheben.

Komplettes Interview im Summer Escape-Themenheft von PORTER, das ab dem 1. Juni im Handel erhältlich ist

Dies ist das zweite Jahresthemenheft, bei dem sich der Titel einem umfangreichen Problem widmet. Dabei stehen dieses Mal Inhalt, Handel und Ursachen im Vordergrund, um die Schönheit und die Zerbrechlichkeit der Ozeane zu erkunden. In einer atemberaubenden 63-seitigen Fotoserie, die Sorrenti auf der Malediveninsel, auf der Parley tätig ist, aufgenommen hat, werden aussergewöhnliche Modefotografien den ausdrucksstarken Dokumentaraufnahmen von Sorrenti gegenübergestellt.


Anja Rubik als Titelstar (Bild: PRNewsfoto/NET-A-PORTER)

Anja Rubik als Titelstar (Bild: PRNewsfoto/NET-A-PORTER)


Dabei werden die harte Realität und die Auswirkungen durch die Verschmutzung unserer Meere mit Plastikmüll besonders deutlich vor Augen geführt. Die begleitenden Texte tauchen tief in das drängende Thema der Umweltkatastrophe, der sich unser Planet gegenübersieht, ein. So gibt es ein bewegendes Interview mit der weltbekannten Meereskundlerin Sylvia Earle, die wichtige Fragen beantwortet und Wege aufzeigt, was wir alle zu einem Wandel beitragen können.

„Wussten Sie, dass jeder zweite Atemzug, den wir nehmen, ohne die Ozeane unmöglich wäre?“, sagt Supermodel Anja Rubik, die Botschafterin von Parley ist und einen Gastkommentar zum Themenheft beigesteuert hat.

PORTER wird die Partnerschaft auch weiterhin unterstützen. In einer zweimonatigen Kampagne, die sowohl über Porter.com als auch alle anderen Social-Media-Kanäle laufen soll, werden Leserinnen zum Engagement ermuntert. Sie sollen aufgefordert werden, sich für eine Verringerung ihres persönlichen Plastikkonsums zu verpflichten, indem sie auf ein Stück Plastik verzichten und den Hashtag plasticnotfantastic teilen. „Die Mode-Community kann die Bewegung anführen – wir können einen Trend lostreten“, sagt Rubik.

Die PORTER-Chefredakteurin Lucy Yeomans sagt dazu: „Wir sind so stolz darauf, Partner von Parley for the Oceans sein zu dürfen und unsere redaktionelle Plattform dafür nutzen zu können, diese Ursachen sichtbar zu machen, und dass wir darüber die Möglichkeit haben, das starke Medium Mode für den Schutz unserer Meere einzusetzen.“

 

Quelle: PORTER, POWERED BY NET-A-PORTER
Titelbild: magicinfoto – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Topmodel Anja Rubik im Summer Escape-Themenheft von PORTER

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.