Top Autoren

Beliebteste Autoren

1: Christopher Wieszt (Punkte: 102)

Christopher Wieszt (Punkte: 102)

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

Gesichtsmasken selber machen – 6 Bio-Rezepte für schöne und gesunde Haut

Hier finden Sie Rezepte, Zubereitungen und Anwendungen für sechs wirkstarke Gesichtsmasken. Alle verwendeten Zutaten sind gesundheitlich absolut unbedenklich. Keine Konservierungsstoffe, keine unbekannten Zusätze: Die biologische Kraft aus Kühlschrank und Vorratskammer wird Ihnen bei unterschiedlichen Problemen mit ihrer Gesichtshaut ganz... Mehr...

2: Christian Praetorius (Punkte: 96)

Christian Praetorius (Punkte: 96)

Christian Praetorius, Jahrgang 1969, gelernter Controller und Logistiker mit jahrelanger Berufserfahrung. Seit 2012 gemeinsam mit seiner Frau Christine als freier Texter und Autor selbständig, erfolgreich und glücklich. Seine Kunden schätzen ihn für klare Worte, originelle Slogans und kreative Wortspiele ebenso wie für seine absolute Zuverlässigkeit und Kundenorientierung. Schreibt aus Berufung und mit Leidenschaft für die Sprache, die Botschaft und den Leser.

Seife: nicht nur eine Schaumschlägerei

Seifen sind chemisch betrachtet eine Mischung längerkettiger Alkalisalze von Fettsäuren und man zählt sie zu den anionischen Tensiden. Seife sorgt für eine erhöhte Reinigungswirkung, da sie die Oberflächenspannung von Wasser senkt – dies macht Seife auch heute noch vor allem für die Hautreinigung unverzichtbar. Werden bei der... Mehr...

3: Melissa Kulka (Punkte: 89)

Melissa Kulka (Punkte: 89)

Mein Name ist Melissa R. Kulka und ich schreibe auf meinem Blog TiaMel über alles Mögliche, was das Mädchen/Frauen-Herz begehrt. Egal ob es sich um Reviews über Beautyprodukte, tolle Naildesigns oder hier und da ein Rezept handelt, bei mir findet man - fast - alles.

Website: www.tiamels.blogspot.de

Lippenstift auftragen - Tipps und Tricks

Heutzutage ist ein schöner knalliger Lippenstift ein Must-Have. Vor allem ein Lippenstift, der hält und hält und hält, ist der Wunsch einer jeden Frau, die gerne Lippenstift trägt. Doch wie wird ein Lippenstift richtig aufgetragen, ohne dass er verschmiert, und durch welche einfachen Tricks bleibt er länger auf den Lippen anstatt auf... Mehr...

4: Olaf Hoffmann (Punkte: 88)

Olaf Hoffmann (Punkte: 88)

Olaf Hoffmann ist der kreative und führende Kopf hinter dem Unternehmen Geradeaus...die Berater.
Neben der Beratertätigkeit für kleine und mittlere Unternehmen und Privatpersonen in Veränderungssituationen ist Olaf Hoffmann aktiv in der Fort- und Weiterbildung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.
Als Autor für zahlreiche Blogs und Webauftritte brilliert er mit einer oftmals bestechenden Klarheit oder einer verspielt ironisch bis sarkastischen Ader. Ob Sachtext, Blogbeitrag oder beschreibender Inhalt - die Arbeiten des Autors Olaf Hoffmann bereichern seit 2008 in vielfältigen Formen das deutschsprachige Internet.

Körpersprache: Wie nonverbale Signale unsere Wahrnehmung beeinflussen

Etliche Beiträge, nicht nur in diesem Blog, setzt sich mit den unterschiedlichen Wirkungen der Körpersprache auseinander. Dabei geht es in aller Regel darum, wie eine zielorientierte Körpersprache, inklusive einer dazu passenden Mimik, zu erreichen sei. So werden bis hinein in den Bereich der Stimmlagen Prinzipien ausformuliert, die auf dem... Mehr...

5: Janine El-Saghir (Punkte: 83)

Janine El-Saghir (Punkte: 83)

Janine El-Saghir ist promovierte Kultur- und Literaturwissenschaftlerin. Nach 15 Jahren als Marktforscherin in der Konsumgüterindustrie ist sie seit 2011 als freiberufliche Texterin und Autorin tätig.

Auslöser für Burnout abbauen – Strategien gegen chronische Erschöpfung

Zeitdruck, Hektik, Stress – wie fordernd unser Arbeitsalltag sein kann, erleben wir tagtäglich. Wenn wir nicht mehr in der Lage sind, diese Einflüsse zu kompensieren, kann das krank machen und zu einem Burnout führen. Eine Studie der Uni Bern stellt fest, dass ein knappes Viertel der erwerbstätigen Schweizerinnen und Schweizer „ziemlich... Mehr...