Statt Reisebewertungen jetzt Datingpartner bewerten – mit neuer App „Do I Date“

19.01.2018 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Statt Reisebewertungen jetzt Datingpartner bewerten – mit neuer App „Do I Date“
Jetzt bewerten!

In der neuen mobilen Anwendung „Do I Date“ können Nutzer Menschen, die sie im Rahmen von Online-Dating getroffen haben, bewerten und somit anderen einen ersten Eindruck verschaffen, wie die Person auf sie gewirkt hat.

Ganz nach dem Prinzip von Reisebewertungen auf TripAdvisor werden User in Form von vergebenen Sternen präsentiert.

Mehr Transparenz als Ziel

Do I Date fordert Anwender dazu auf, Bewertungen von Personen zu erstellen, mit denen sie schon einmal ausgegangen sind. Steht ein Date an, kann ein Nutzer in der App-Datenbank nachsehen, ob die Person, die er oder sie treffen wird, bereits „überprüft“ wurde. Auch wenn ein Date bereits stattfindet, kann ein Konto und eine Bewertung für die getroffene Person erstellt werden. Ein Account lässt sich nur erstellen, wenn der User auch die Telefonnummer des anderen besitzt.

Ein bewerteter Nutzer muss den Account nach eingegangener Anfrage noch einmal selbst bestätigen. Auf diese Weise wollen die Betreiber sicherstellen, dass nicht hinter dem Rücken eines ahnungslosen Date-Partners Cybermobbing stattfindet. „Wir hatten in der Runde ein Gespräch. Eine der Frauen beschwerte sich, dass Jungs unanständigen Bilder schicken. Andere erwähnten, dass sie genau das mögen. Also dachten wir, es wäre doch grossartig, wenn man weiss, was man bekommt. Transparenz ist der Schlüssel. Wenn man als Badman, Lover, Romantiker oder sehr charismatisch gelten will, bedeutet Transparenz, dass jeder weiss, wer man ist“, erläutert Jamie Forsyth die Motivationsgründe für die Entwicklung der App.


Bildquelle / Printscreen: QDS Media, Luzern


Ehrliche Dates erzeugen

„Letztendlich ist unser Ziel, die ehrlichste Dating-App da draussen zu sein, weil wir einen eingebauten Bewertungs-Service haben“, betont Mitbegründer Terry Amsbury. Nach einer vorsichtigen Einführung der Anwendung vor rund acht Wochen, hat die App zum jetzigen Zeitpunkt bereits etwa 500 Benutzer und User haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,2 Sternen. Insgesamt sind die Bewertungen zu 89 Prozent positiv, was laut den Betreibern eine überraschende Tatsache sei. Die App ist bislang nur für Apple-User verfügbar.

 

Quelle: pressetext.redaktion
Bildquelle: doidate.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Statt Reisebewertungen jetzt Datingpartner bewerten – mit neuer App „Do I Date“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.