Bodyclinic

Parfümerie Brückner-Bublitz präsentiert Jubiläumsdüfte Magnus & Philippine

05.04.2018 |  Von  |  News, Parfüm
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Parfümerie Brückner-Bublitz präsentiert Jubiläumsdüfte Magnus & Philippine
Jetzt bewerten!

Vor 125 Jahren entstand in München die Parfümerie Brückner, die heute für ausgewählte Nischen- und Luxusparfums, exzellenten Service und Beratung sowie Exklusivität steht.

Seit 1893 geniesst die Münchener Traditionsparfümerie einen hervorragenden Ruf und ist nicht nur der Hotspot für Beautyliebhaber aus München geworden, sondern zieht Menschen aller Länder an, um für einen Moment in die verzaubernde Welt der hochkarätigen Düfte einzutauchen. 1905 bekam die luxuriöse Parfümerie ein besonderes Prädikat verliehen, das auch heute noch über dem Eingangsbereich des Hauses sichtbar ist: „Königlich Bayerischer Hoflieferant“.

Zur Feier des diesjährigen Jubiläums entstanden zwei Duftkreationen in Zusammenarbeit mit dem französischen Parfümeur Micallef. Die Düfte sind eine Hommage an die Gründer der Parfümerie: Magnus und Philippine Brückner.

Der Duft für den Mann –  Magnus

Magnus Brückner war nicht nur der Gründer der Parfümerie, er war auch ein wahrlicher Charmeur. „Der Mann von Welt“ war für damalige Verhältnisse seinen Mitmenschen weit voraus und eroberte nicht nur im Sturm Philippines Herz, sondern auch das des Bayerischen Königshauses. Mit Witz, Charme und Mut bereiste er die Welt, um nach seiner Rückkehr die Münchner Gesellschaft mit exotischen Geschichten und Düften zu bereichern. Magnus ist der Duft für den Mann von heute, der die gute alte Schule beherrscht und sie geschickt zu seinem Mitspieler macht…Ein Verführer par excellence.

Duftnoten: Gajac, Zedernholz, Patchouli, Amber.

Der Duft für die Frau – Philippine

Philippine Brückner war Magnus grosse Liebe, die mit Hingabe und Leidenschaft die Parfümerie leitete, während ihr Mann die Welt bereiste. Sie hatte ein aussergewöhnliches Talent dafür, die Gäste des Hauses rührend zu umsorgen und bestens zu beraten – getreu dem Motto: Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau. Philippine ist der Duft für die unabhängige Frau, die gleichzeitig die Attribute einer feinen Dame, einer exzellenten Ehefrau und die einer taffen Geschäftsführerin vereint. Umgeben von einer anmutigen Aura verströmt dieser Duft pure Weiblichkeit und Extravaganz.

Duftnoten: rote Beeren, Safran, Freesien, Veilchen, Rosen, Kaffee, Rum.



Die Flacons der hochwertigen Eau de Parfums Sprays wurden in Handarbeit verziert. Die graziöse Gestaltung ist nur ein kleiner, äusserlicher Hinweis auf die edle Kreation, die sich im Inneren versteckt. Mit dem ersten Sprühen wird die Sinne erweckende Duftkomposition offenbart. Die Jubiläumsdüfte werden in zwei verschiedenen Grössen angeboten und sind in den beiden Stores der Parfümerie als auch im hauseigenen Onlineshop erhältlich.

Natürliches Parfum selbst gemacht - Mit über 50 Rezepten und ausführlichen Anleitungen
  • Brigitte Bräutigam
  • Herausgeber: Anaconda Verlag GmbH
  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Salben, Schminken und Parfüme im Altertum
  • Emmerich Paszthory
  • Herausgeber: Verlag Phillip von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft
  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten

 

Quelle: Fräulein PR
Bildquelle: Parfümerie Brückner-Bublitz

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Parfümerie Brückner-Bublitz präsentiert Jubiläumsdüfte Magnus & Philippine

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.