Neue WOODSKINE Taschenkollektion: Zeitlos schön und einzigartig raffiniert

04.12.2020 |  Von  |  Mode, News

Minimalistisch, zeitlos und wunderschön raffiniert – jede WOODSKINE Lederhandtasche ist ein einzigartiges und funktionelles Kunstwerk, das in der Schweiz geschaffen und in Spanien von den führenden Meistern des Luxus-Lederwarenhandels von Hand gefertigt wird.

Entstanden aus der Tradition, inspiriert von Mut und besessen von Qualität wurde WOODSKINE als ein Accessoire des kreativen Ausdrucks geboren um neue Perspektiven aufzuzeigen und eine unendliche Geschichte zu schreiben, die Schönheit und Werte in die Welt bringen in der wir leben.

Inspiriert von Frauen, die Pionierinnen ihrer Zeit waren und für ihre Rechte und Chancen kämpften, die die heutigen Frauen geniessen, hat jede Handtasche ihre eigene unausgesprochene, unabhängige Stimme, welche die Vergangenheit feiert und unsere Zukunft repräsentiert. Die strukturierte Ästhetik, die präzisen Details und das unverwechselbare Design der Taschen geben ein kühnes, zeitgenössisches Statement ab und spiegeln die Unabhängigkeit der Frauen wider, nach der sie sich inspirieren liessen.

Kühne, moderne Designs und meisterhafte Handwerkskunst

Pur, hochwertig und einvernehmlich sowohl in Herkunft als auch in Verarbeitung sind die WOODSKINE Luxus-Lederwaren eine Symbiose aus jahrelanger Hingabe und Beharrlichkeit sowie aus versierter Detailkenntnis und präziser Kreation. Durch die Beschaffung von erstklassigem vollnarbigem Leder aus Spezialgerbereien in Igualada (Spanien) sowie der sorgfältigen Handarbeit jeder Handtasche in Ubrique (Spanien) gewährleistet WOODSKINE höchste Qualität.

Igualada ist die europäische Hauptstadt des Qualitätsleders und Ubrique ist die geheime Heimat für die Produktion des weltweit besten Luxus-Lederhandwerks. Trotz der abgelegenen Lage von Ubrique ist die malerische Stadt seit über 200 Jahren das Epizentrum der Designer-Lederproduktion. Die geschickten Handwerker von Ubrique, die sich der Liebe zum Detail verschrieben haben, verwenden die hochwertige Lederauswahl von Miriam Alaxi um meisterhafte Kunstwerke zusammenzustellen, die moderne Eleganz ausstrahlen und gleichzeitig stolz die zeitlose Raffinesse des Luxus-Lederhandwerks präsentieren.


Miriam Alaix

Miriam Alaix


Hingabe zu Qualität und erstklassigem Design

WOODSKINE wurde von der erfahrenen Architektin und Luxuslederhandtaschen-Designerin Miriam Alaix entworfen und bringt eine einzigartige strukturelle Perspektive und eine neue, kraft- volle feminine Vision in das traditionelle Lederhandwerk. Miriams tiefes Verständnis von Architektur, Kunst und nachhaltigen Ökosystemen ermöglicht es ihr, die perfekte Balance zwischen klassischem Lederhandwerk und modernen Konzepten des Handtaschendesigns zu finden, die kühn und unabhängig als schöne und bedeutungsvolle Kunstwerke stehen. Geboren in Barcelona, der kosmopolitischen Hauptstadt Spaniens, und aufgewachsen in Genf, dem weltweit führenden Zentrum der Diplomatie, tauchte sie von klein auf in die kulturelle Vielfalt ein und gewann schnell ein Verständnis für die Kunst, die Umwelt und die Bedeutung von Individualität und persönlichen Freiheiten. Miriam verbindet Sensibilität, Kreativität und eine Passion für Qualität. Sie ist zusammen mit ihrem Lebens- und Geschäftspartner Laurent Ayer die aktive Unternehmerin hinter der Marke WOODSKINE.


Ella Maillart

Ella Maillart


Inspiration für die Taschenkollektion von WOODSKINE Ella Maillart (1903-1997)

„Man reist nicht, wenn man Angst vor dem Unbekannten hat, das einen mit sich selbst offenbart.“ — Ella Maillart, 1976

Ella Maillart war eine der herausragenden Reisenden des 20. Jahrhunderts. Schriftstellerin und Journalistin, Fotografin aus Vorliebe, erkundete sie die fernsten Regionen des Planeten auf der Suche nach Geheimnissen. Als erfolgreiche Sportlerin, die für ihre Reisen und Bücher berühmt war, durchquerte sie unter wahrhaft abenteuerlichen Bedingungen die entlegensten Gegenden der Erde. Sie war eine Frau, frei wie der Wind, denn sie war ihrer Zeit weit voraus: unabhängig, kämpferisch und scharfsinnig.

WOODSKINE ELLA ab CHF 795.00 – www.woodskine.com



Für abenteuerlustige Frauen

Kühne, strukturelle Linien treffen bei diesem einzigartigen zeitgenössischen Lederhandta- schen-Meisterwerk auf akribische Handwerkskunst. ELLA ist die Pionier-Handtasche von WOODSKINE, inspiriert von der Abenteurerin des 20. Jahrhunderts, Ella Maillart.


Iris von Roten

Iris von Roten


Iris von Roten (1917-1990)

Iris von Roten war eine feministische Juristin und Schriftstellerin. Seit ihrer Kindheit war Iris von Roten mit der Ungleichbehandlung von Männern und Frauen konfrontiert. Die vielen Barrieren, die ihr im Wege standen, formten ihren Klägercharakter. Als sie „Frauen im Laufgitter“ veröffentlichte, löste Iris einen grossen Skandal aus und entfremdete einen grossen Teil der Schweiz. Sie stellte das jahrtausendealte Patriarchat in Frage, forderte gleiche Chancen, Rechte und Löhne für Männer und Frauen und setzte sich für die freie Liebe ein. Ihr ganzes Leben lang kämpfte sie für ein unabhängiges Leben. Viele halten sie für eine Pionierin, ihrer Zeit voraus.

WOODSKINE IRIS CHF 895.00 – www.woodskine.com



Zeitlose Eleganz

Minimalistisch und strukturiert und dennoch detailliert ist diese makellos verarbeitete Luxus- handtasche zugleich klassisch und modern. Inspiriert von der mutigen sozialen Impulsgeberin Iris von Roten, ist WOODSKINEs IRIS ebenso kühn und anspruchsvoll.


Marthe Gosteli

Marthe Gosteli


Marthe Gosteli (1917-2017)

Marthe Gosteli war eine Schweizer Pionierin. Sie hat sich während eines Grossteils ihres Lebens für das Frauenwahlrecht eingesetzt. Ein Thema, das für diese kämpferische Frau mit ihrer grenzenlosen Hartnäckigkeit für Chancengleichheit von besonderer Bedeutung war.

Erst 1971 gewährte die Schweiz den Frauen das Wahlrecht. Es war sogar das letzte Land in Europa, das dieses Privileg gewährte, das heute als reine Banalität gilt. Um alle Archive, das Wissen und die Geschichten zu den Frauenrechten an einem Ort zusammenzuführen, gründete sie 1982 die Marthe-Gosteli-Stiftung.

WOODSKINE MARTHE CHF 995.00 – www.woodskine.com



Elegant, geräumig und unbestreitbar raffiniert

WOODSKINE MARTHE ist eine wunderschön gestaltete und sorgfältig gearbeitete Luxus-Eimertasche. Mit der Entschlossenheit, Ausdauer und dem fortschrittlichen Denken der Schweizer Frauenrechtlerin Marthe Gosteli ist MARTHE von WOODSKINE ein moderner Hingucker, der zugleich urban und zeitlos ist.

 

Quelle: Gretz Communications
Artikelbilder: Irene Sekulic

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neue WOODSKINE Taschenkollektion: Zeitlos schön und einzigartig raffiniert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.