Microbiotic Gel von Mary Cohr gibt dem Teint Strahlkraft zurück

04.12.2020 |  Von  |  Hautpflege, News

Weil ein reines Hautbild die Grundvoraussetzung ist für einen schönen, gepflegten und strahlenden Teint, stellt Mary Cohr das neue Microbiotic Purifying Gel vor, das gezielt gegen Unreinheiten und Komedone vorgeht.

Eigentlich wird die Haut geschützt durch ein ausgeklügeltes System von Micro-Organismen, das schädliche Einflüsse – so lange es reibungslos funktioniert – erfolgreich abwehrt.

Zeigt es aber Schwächen, verliert sich das ebenmässige Hautbild. Unreinheiten werden sichtbar, erweiterte, verstopfte Poren, Komedone und Mitesser, glänzende Stellen. Die Strahlkraft des Teints lässt nach.

Das neue Microbiotic Gel von Mary Cohr jedoch stellt sie wieder her: Gezielt, auf den Punkt angewendet, lässt es alle unschönen Symptome verschwinden. Der Acnipur Complex reinigt die Poren und aktiviert die Zellerneuerung. Glucobio ZN reguliert die Sebumproduktion, und Lipacid stellt den optimalen Säurehaushalt an der Hautoberfläche wieder her.

Der Teint wirkt ausgeglichen, klar, strahlend und gesund. Das neue Microbiotic Gel empfiehlt sich für zu Hause und unterwegs als Ergänzung der neuen Multi Pureté-Behandlung, die u. a. mit einer gründlichen Tiefenreinigung beste Voraussetzungen schafft für ein schönes Hautbild.

Mary Cohr Microbiotic Mousse, 15 ml, 25 Euro

 

Quelle: Kordula Küper
Bildquelle: Mary Cohr

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Microbiotic Gel von Mary Cohr gibt dem Teint Strahlkraft zurück

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.