Mascara und Eyeliner – Die Kurvenstars, auf die nur wenige Frauen verzichten können

11.09.2017 |  Von  |  Hautpflege, Make-Up, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mascara und Eyeliner – Die Kurvenstars, auf die nur wenige Frauen verzichten können
Jetzt bewerten!

Lana Del Rey, Gwen Stefani und Dita von Teese haben „den Dreh raus“ und zählen zu seinen prominentesten Trägerinnen: Auf den Lidstrich können nur wenige Frauen verzichten.

Wenn das Augen-Make-up dann noch durch definierte, geschwungene und dichte Wimpern formvollendet wird, steht dem perfekten Augenblick nichts mehr im Weg. beautypress erklärt und verrät Tipps zum perfekten Auftragen.

Spiderman meets Mascara

Fliegenbeinchen erwünscht: In Sachen Wimpernklimpern gehen die meisten Frauen keine Kompromisse ein. Hier darf es ruhig der Superlativ sein: Maximale Dichte, maximale Länge und maximaler Schwung! Da passt auch der diesjährige Augen-Make-up Trend besonders gut, denn angesagt sind Wimpern im Clumpy-Look!

Früher als misslungenes Schminkergebnis empfunden sind Spider Lashes in diesem Jahr ausdrücklich erwünscht! Chanel und Topshop Unique beispielsweise zeigten den aussergewöhnlichen Look auf ihren Fashionshows. Ob dieser sich jedoch als alltagstauglich erweist, muss sich erst noch zeigen.

Her mit der Farbe!

Allen, denen der Sommer nicht lang genug war, können ihre Wimpern in die Gute-Laune-Farben der warmen Jahreszeit hüllen. Gerade bei Regen und grauem Himmel sorgen Wimpern-Highlights in den Spitzen für farbenfrohe Augenblicke. So steht blauer Mascara dunkelbraunen und grünen Augen besonders gut. Grün harmoniert mit haselnussbraunen oder grauen Augen sehr schön, während kräftiges Pink alle Augen zum Strahlen bringt.

Fingerübung

Für viele Frauen hat der Eyeliner eine Dauerkarte bei ihrem Daily Make-up. Ob natürlich oder ausgefallen – er schenkt den Augen das gewisse Etwas. Eyeliner sind in unterschiedlichen Texturen erhältlich. Ob flüssig mit Pinsel, Filzspitze, als gelartige Konsistenz aus dem Töpfchen oder mit festerem, bleistiftähnlichem Kajal – bei der Auswahl sollte neben dem persönlichen Geschmack auch die eigene Fingerfertigkeit berücksichtigt werden.

Für den Notfall und ein besonders softes Ergebnis kann auch schwarzer Lidschatten zweckentfremdet werden, der dicht über dem oberen Wimpernkranz mit einem abgeschrägten Pinsel aufgetragen wird. Die wichtigste Voraussetzung ist jedoch, dass das Lid frei von Pflege- und Reinigungsprodukten ist. Für eine bessere Haltbarkeit sollte etwas Puder oder eine Base aufgetragen werden.

Der Strichcode

Ein wenig Übung erfordert der perfekte Lidstrich allerdings schon – besonders mit flüssigem Eyeliner, denn hier kann eine zittrige Hand schnell zu einem unschönen Ergebnis führen. Bei einem Kajalstift und seiner soften Mine lassen sich kleine Fehler leicht mit einem feuchten Wattestäbchen entfernen. Damit beim Auftragen nichts „verwackelt“, sollten die Ellenbogen abgestützt werden. Das Oberlid wird vorsichtig gestrafft, die Augen dürfen nicht zusammengekniffen werden – sonst wird der Strich ungleichmässig.

Zwar ist die klassische Variante nach wie vor der Lidstrich in Schwarz – doch gerade dieser kann vor allem bei heller Haut und hellen Haaren zu hart wirken. „Weichere“ Alternativen sind z. B. Braun oder Dunkelgrau. Dunklere Hauttypen können ihre Augen auch einmal mit strahlendem Weiss betonen.

Es wird bunt!

Auffällig wird es mit farbigem Kajal oder Eyeliner, der die Augenfarbe raffiniert betont – Violett beispielsweise verleiht braunen Augen Tiefe und bringt grüne zum Strahlen. Auch ein leuchtendes Blau schmeichelt braunen Augen, wohingegen bei blauen Augen gerne einmal mit den Kontrastfarben Braun, Bronze und Rosa experimentiert werden darf. Und für die Party darf es auch mal die Glamour-Variante sein – in edlem Gold oder Silber. Bei einem farbigen Eyecatcher-Lidstrich kann dann auch ruhig auf Lidschatten oder knalligen Lippenstift verzichtet werden und ebenso auf den farbigen Mascara.

 

Quelle: beautypress.de
Artikelbild: © ladie_c – shutterstock.com



Bestseller Nr. 1
HENGSONG 10tlg. Einhorn Make Up Pinsel Set Professionelle Kosmetik Make up Bürsten Pinsel Kit für Foundation Eyebrow Eyeliner, Weiß
  • Material: Synthetische Faser + Acryl, Farbe: Griff : Helles Lila, Bürstenkopf : Weiß
  • Für die professionelle und private Nutzung geeignet.
  • Universale make up Pinsel. Großartig für alle Arten von Schminke.
  • Kann als ein einzigartiges Geschenk für deine Freunde sein.
  • Paket umfassen: 10pcs / set Makeup Pinsel
AngebotBestseller Nr. 2
ROMANTIC BEAR 18 Farben Schimmer Matt Mineral Pigment Lidschatten Palette Nude Beauty Make-up
  • Artikel: 18 nude Matte eyeshadow Palette
  • Grösse: 18.1 * 11.4 * 1.3 cm/7.12 * 4.48 * 51inch; Nettogewicht: 18 g
  • Portable Größe voll von allen ihren Bedarf
  • Verwendung: Anwenden von Pigment oder mit einem trockenen Tuch oder nassen Pinsel je nach gewünschter Wirkung
  • Paket inbegriffen: 1pcs
Bestseller Nr. 3
Oramics Gesichtsbürste elektrisch 5 in 1 Gesicht Cleaner - Spa Bürste für die Body Reinigung Massage Skin Maschine
  • Ein Wellness-Erlebnis bei Ihnen Zuhause: Reinigung - Massage und Make-Up Entfernung
  • Inkl. 5 verschiedene Aufsätze für die optimale Anwendung
  • Vorteile: Ihre Haut fühlt sich nach der Anwendung geschmeidig und weich an; sie ist porentief gesäubert und strahlt von Innen;
  • Ganz wichtig: Nach der Reinigung unbedingt eine Feuchtigkeitspflege auftragen! Auch hierfür finden Sie im Paket den idealen Aufsatz!
  • Wie oft Sie diese Bürste benutzen, ist Ihnen überlassen: achten Sie bitte dabei auf den Hautzustand: solange Sie sich dabei wohl fühlen, spricht nichts gegen die tägliche Verwendung.

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Mascara und Eyeliner – Die Kurvenstars, auf die nur wenige Frauen verzichten können

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche