Manuela Frey erscheint mit stilvollen Brillen-Accessoires beim Filmfestival

Für das Opening des Zurich Film Festivals werfen sich die Celebrities in extravagante Roben. Manuela Frey, Schweizer Model und Moderatorin, glänzt auf dem Green Carpet in einem schwarzen Kleid und mit zwei Silhouette Brillen: der glamourösen Futura Dot Sonnenbrille und der ultraleichten Purist Korrekturbrille.

Rahmenlose Brillen erfreuen sich grosser Beliebtheit und sind vom Green Carpet nicht mehr wegzudenken. Im Gegenteil: Manuela ist mit ihren Brillen am Puls der Zeit und setzt damit ein klares Abendgarderobe-Statement. Die Schweizerin verkörpert die Eigenschaften einer Silhouette-Brillenträgerin exemplarisch und steht für eine starke Persönlichkeit und Visionärin mit erfrischendem Charakter.



Futura Dot – ein glamouröses Statement

Bereits in den 1970er-Jahren sorgte die Futura Dot für Aufsehen. Dieses Jahr interpretiert Silhouette diese ikonische Sonnenbrille neu und bringt sie zurück auf die roten Teppiche dieser Welt.



 

Quelle: PRfact
Bildquelle: PRfact

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Manuela Frey erscheint mit stilvollen Brillen-Accessoires beim Filmfestival

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});