Make-up-Trends 2016: Experteninterview mit P. Schmidinger

24.03.2016 |  Von  |  Make-Up
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Make-up-Trends 2016: Experteninterview mit P. Schmidinger
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Trends und Techniken – was steht 2016 an in Sachen Make-up, Lippenstift & Co?

Dazu befragten wir Peter Schmidinger, International Make-up Director BABOR.

Herr Schmidinger, welche Farben sind diesen Frühling und Sommer besonders angesagt?

Peter Schmidinger: „Die Farben sind fruchtig und frisch – wie ein leckerer Smoothie. Denken Sie einfach an Peach, Erdbeere, Mango oder Papaya – das klingt nicht nur köstlich, sonder ist auch super angesagt.“

Wie sieht das perfekte Augen-Make-up aus? Gibt es besondere Trends für Lidstrich, Augenbrauen, Mascara und Co.?

Peter Schmidinger: „Eine Base ist immer eine gute Idee. Sie blendet feine Äderchen aus und lässt den Eyeshadow länger halten. Modernes Augen Make-up ist ganz unkompliziert, einfach Lieblingsfarbe wählen und dann mit einer hellen Beige-Nuance Lichtpunkte im Innenwinkel des Auges und unter der Augenbraue setzen. Das macht einen wachen Blick.“

Strobing lag 2015 total im Trend. Welche Techniken für einen perfekten Teint können wir dieses Jahr erwarten?

Peter Schmidinger:Contouring never goes out of style – denn es macht das Gesicht harmonischer. Es geht darum harte Konturen soft zu machen – und umgekehrt. Mit ein bisschen Übung geht das ganz leicht mit einem Highlighter und Rouge.“



Sind knallige Lippenstiftfarben 2016 im Trend oder geht es dezenter zu?

Peter Schmidinger: „In Sachen Farben gibt es kaum Regeln in 2016. Beides ist erlaubt: ein knalliger Statement-Mund ist ebenso stylisch wie verführerische Nude-Lippen. Es kommt darauf an, wie die Looks kombiniert werden.“

 

Artikel von: beautypress.de
Artikelbild: © Oleg Gekman – Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Make-up-Trends 2016: Experteninterview mit P. Schmidinger

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.