Maison Margiela präsentiert in London Kollektion für Frühjahr-Sommer 2018

26.09.2017 |  Von  |  Mode, News, Verschiedenes
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Maison Margiela präsentiert in London Kollektion für Frühjahr-Sommer 2018
Jetzt bewerten!

Maison Margiela bot im Rahmen der Londoner Modewoche eine zweistündige Präsentation in einer Pop-up-Boutique von MM6. Inmitten von Redakteuren, Bloggern und Influencern fand ein Foto-Shooting statt.

Es wirkt, als seien die Models in Vitrinen aufbewahrt. Sie präsentieren Entwürfe, die geschlechtslos zu sein scheinen. Die Kollektion für Frühjahr-Sommer 2018 zeigt Teile aus dem Modearchiv im neuen Design.

So entstehen Patchwork-Kleidungsstücke, die sich sehen lassen können: Von Graffitikünsten inspirierte T-Shirts, Jeans und Lederjacken im Used-Look, dazu Bandanas und Schals, PVC-Stiefel und Segeltuch-Turnschuhe. Das Farbbild wird von Weiß, Schwarz und Blau dominiert.











































 

Quelle: fashionpress / Maison Margiela
Artikelbilder: Maison Margiela

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Maison Margiela präsentiert in London Kollektion für Frühjahr-Sommer 2018

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.