Männer aufgepasst: Veet Men bietet Alternativen zur Rasur

15.08.2019 |  Von  |  Hautpflege, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Männer aufgepasst: Veet Men bietet Alternativen zur Rasur
Jetzt bewerten!

Passend zur Urlaubssaison hat Veet Men die Deutschen zum Thema Haarentfernung bei Männern befragt. Das Ergebnis ist eindeutig: Abgesehen von dem Gesicht stehen auch die Achseln, die Brust und der Rücken im Fokus der Haarentfernung.(1)

Für effektive und langanhaltende Ergebnisse bietet Veet Men, abgestimmt auf die verschiedenen männlichen Bedürfnisse, Alternativen zur Rasur.

Dass auch ein Grossteil der männlichen Bevölkerung viel Wert auf ein gepflegtes Äusseres legt, ist längst keine Überraschung mehr. Auch die Entfernung störender Körperhaare gehört dazu. Eine aktuelle Studie, durchgeführt im Namen der Marke Veet Men, zeigt, dass knapp 70 Prozent der befragten männlichen Teilnehmer ihren Körper enthaaren, weil sie sich damit wohler fühlen.(2) Die wichtigsten Faktoren bei der Wahl der passenden Haarentfernungsmethode sind eine unkomplizierte Anwendung und ein schnelles, effektives Ergebnis. Nach wie vor nutzt die Mehrheit der Männer einen Rasierer für die Haarentfernung an den verschiedenen Körperstellen.(3) Die Achseln (39 Prozent) werden von Männern am häufigsten enthaart, Brust, Bauch und Rücken hingegen eher weniger.(4)




Mit dem Produktsortiment von Veet Men bietet sich eine praktische und langanhaltenden Alternative. Die Haarentfernungs-Cremes der Marke orientieren sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe und machen Haarentfernung leichter als je zuvor – ganz ohne Schnitte und juckende Stoppelbildung.

Unerwünschte Haare schnell und effektiv entfernen ohne Rasur? Mit den Haarentfernungs-Cremes bietet Veet Men Alternativen zur Entfernung lästiger Körperhaare auf Rücken, Brust, Armen, Beinen und Achseln. Die Anwendung ist einfach wie nie: Creme auftragen, kurz einwirken lassen und nach der Einwirkzeit mit dem beigelegten Spatel Creme und Haare entfernen – fertig. Was bleibt, ist spürbar glatte Haut.

Für eine besonders sanftere Haarentfernung empfiehlt sich die Creme für sensible Haut im praktischen Pumpspender. Die Creme mit feuchtigkeitsspendender Formel und ohne unangenehmen Geruch sorgt für glatte Haut in fünf bis zehn Minuten.

Jetzt neu: Veet Men Haarentfernungs-Creme gibt es jetzt auch in einem praktischen neuen Format für die Anwendung unter der Dusche. Die neue Veet Men Dusch-Haarentfernungs-Creme wirkt sogar bei sehr kurzen Haaren und lässt sich ideal in die männliche Dusch-Routine einbauen. Mit Hilfe des beiliegenden Schwamms wird die Creme vor dem Duschen gleichmässig auf die entsprechenden Körperpartien aufgetragen. Nach ca. drei Minuten kann die Creme in der Dusche abgewaschen werden.

Wer sich nun fragt, was eigentlich die Frauenwelt zum Thema Körperbehaarung bei Männern zu sagen hat: 37 Prozent der weiblichen Befragten stehen auf eine glatte Brust, 58 Prozent auf einen enthaarten Bauch und ganze 80 Prozent auf einen Rücken ohne Haare. Im Intimbereich hingegen darf es gerne ein gezähmter Haarwuchs sein (36 Prozent).(5) Alle Veet Men Produkte sind im Handel und online erhältlich. Die Veet Men Dusch-Haarentfernungs-Creme mit 150 ml ist für 7,49 Euro (UVP) verfügbar. Die Haarentfernungs-Creme für normale Haut mit 200 ml ist für 7,79 Euro (UVP) und die Sensitive-Variante mit 400 ml für 14,99 Euro (UVP) im Regal zu finden.

(1 – 5) Veet Men Enthaarungs-Studie, 2019

 

Quelle: Reckitt Benckiser Deutschland
Artikelbilder: obs/Reckitt Benckiser Deutschland/Veet Men

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Männer aufgepasst: Veet Men bietet Alternativen zur Rasur

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.