Holz statt Plastik: Beim Zähneputzen die Umwelt schonen

09.09.2019 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Holz statt Plastik: Beim Zähneputzen die Umwelt schonen
Jetzt bewerten!

Coop treibt die Reduktion von Plastik weiter voran und macht auch vor der Zahnbürste nicht Halt. Seit heute gibt es in den meisten Coop-Verkaufsstellen eine Zahnbürste aus Holz, made in Switzerland: Die Coop-Naturaline-Zahnbürste aus FSC-zertifiziertem Schweizer Buchenholz. 

Für herkömmliche Zahnbürsten werden alleine in der Schweiz rund 500 Tonnen Plastik verbraucht. Dem begegnet Coop jetzt mit einer rundum nachhaltigen Alternative.

Seit heute findet sich in den meisten Verkaufsstellen die neue Naturaline-Holzzahnbürste aus nachwachsenden Rohstoffen. Der Bürstengriff besteht aus FSC-zertifiziertem Schweizer Buchenholz und der Bürstenkopf aus Bio-Kunststoff. Die Borsten der Zahnbürste wurden aus speziellem Material hergestellt, das auf dem nachwachsenden Rohstoff Rizinus basiert. Nicht zuletzt besteht auch die Verpackung aus rezykliertem Karton.

Nachhaltige Borsten für saubere Zähne

Die Borsten der Holzzahnbürste erzielen den gleichen Putzeffekt, wie die einer herkömmlichen Zahnbürste, da sich die Anordnung der Borsten nicht unterscheidet. Dank ihres ergonomischen Griffs liegt sie zudem gut in der Hand. Hergestellt wird die Zahnbürste in der Schweiz.

Zwei Varianten für eine nachhaltige Zahnreinigung

Die Naturaline-Holzzahnbürste ist in zwei Varianten erhältlich: Die Soft-Zahnbürste reinigt die Zähne sanft, die Medium-Zahnbürste gibt etwas mehr Widerstand. Beide Varianten wurden aus den gleichen nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und kosten Fr. 5.50. Die Soft-Zahnbürste ist in 580 Verkaufsstellen, die Medium-Zahnbürste in rund 240 Verkaufsstellen schweizweit fast flächendeckend erhältlich.

Langjähriges Engagement von Coop

Seit 30 Jahren setzt sich Coop umfassend für Nachhaltigkeit ein. Seit 2012 hat Coop gut 20 000 Tonnen Verpackungsmaterialien ökologisch optimiert oder reduziert. Daneben finden Kundinnen und Kunden von Coop immer mehr plastikfreie Alternativen und Produkte ohne Verpackung in den Regalen, beispielsweise Papier-Röhrli, Palmblatt-Geschirr oder Wattestäbchen mit Papierschaft.

 

Quelle: Coop
Bildquelle: Coop

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Holz statt Plastik: Beim Zähneputzen die Umwelt schonen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.