Tausendsassa Zitrone – 4 Beauty-Tipps, die wirklich schön machen!

03.06.2014 |  Von  |  Haarpflege, Hautpflege Allgemein  | 
Sauer macht lustig – und schön! Bestes Beispiel dafür ist die Zitrone. In der Tat hat die vitaminhaltige gelbe Frucht eine ganze Menge zu bieten, wenn es um Schönheit und Wohlbefinden geht. Sie ist also nicht nur hervorragend dazu geeignet, köstlich-frische Speisen wie Eiscreme, Backwaren und Co. zuzubereiten – mindestens genauso interessant ist die Zitrone in der weiten Welt der Schönheit.

In erster Linie ist die Zitrone ein reichhaltiger Vitaminlieferant und zeichnet sich durch ihren porenverfeinernden Charakter aus. Darüber hinaus hat sie in unterschiedlicher Hinsicht eine aufhellende Wirkung und ist noch dazu ein toller Feuchtigkeitsspender. Beste Voraussetzungen in jedem Fall, um beim nächsten Einkauf unbedingt gleich mehrere dieser gesunden Exotenfrüchte in den Warenkorb zu legen.

Weiterlesen

In vino sanitas – Vinotherapie als Anti-Aging-Waffe

03.06.2014 |  Von  |  Anti-Aging, Wellness  | 
Sie denken, die Vinotherapie sei eine Trinkkur? Weit gefehlt! Trauben gelten schon lange als natürliche Wunderwaffe gegen trockene Haut und erste Anzeichen der Hautalterung. Wir haben uns über den neuen Wellness-Trend genauer informiert und entdeckt, dass Wein nicht nur gut schmeckt, sondern auch schöner macht.

Schönheitsbehandlungen mit Wein sind keine Erfindung der modernen Kosmetikindustrie. Schon Hippokrates behandelte Magenbeschwerden und Fieber mit dem Saft roter oder weisser Trauben. Später entdeckten wohlhabende Frauen Traubenkernöl als natürliches Hautpflegemittel. Heute arbeiten immer mehr Spas und Schönheitskliniken mit den Weinbeeren, weil sie sich zu bedeutend mehr als nur zum Trinken eignen.

Weiterlesen

Peeling einfach selbst herstellen

02.06.2014 |  Von  |  Gesichtspflege  | 
Bei einem Peeling entfernen Sie abgestorbene Hautzellen und sorgen für einen frischen, strahlenden Teint. Verstopfen die trockenen Hautschuppen die Poren, kann es zu Unreinheiten und Entzündungen kommen. Es muss nicht immer ein teures Produkt sein, mit wenig Aufwand können Sie leicht selbst eine Paste herstellen – die Zutaten dafür haben Sie sicher in der Küche!

Bereits im alten Ägypten soll das Peeling angewendet worden sein, um die obersten Hautschichten zu reinigen. Der Begriff leitet sich vom englischen Verb „to peel“ ab und bedeutet nichts anderes als schälen. Und genau das passiert bei einem Peeling: Feine Inhaltsstoffe oder kleinste Kristalle entfernen abgestorbene und trockene Haut. Gleichzeitig fördert das sanfte Rubbeln auf der Haut die Durchblutung und die Haut wird zur Bildung neuer Zellen angeregt.

Weiterlesen

4 gute Gründe für die Verwendung einer Nachtcreme

29.05.2014 |  Von  |  Gesichtspflege, Hautpflege Allgemein  | 
Eine Tages- und eine Nachtcreme gehören meist zur Standardausrüstung einer jeden schönheitsbewussten Frau, die aktiv etwas gegen den natürlichen Alterungsprozess ihrer Haut tun möchte. Vergleichen Sie doch einmal die Texturen dieser beiden Kosmetikprodukte: Während die Tagespflege meist eher leicht und seidig anmutet, ist die Creme, die Sie vor dem Zubettgehen auftragen, weitaus reichhaltiger. Wussten Sie, dass eine Nachtcreme viel mehr zu leisten imstande ist, als „nur“ die Haut mit Fett, Feuchtigkeit bzw. Nährstoffen zu versorgen?

In der Tat ist eine Nachtcreme eine echte Wunderwaffe gegen Falten sowie zur Verbesserung Ihres Wohlbefindens! Erfahren Sie mehr über die vier Gründe, die die sorgfältige Hautpflege am Abend so wertvoll machen:

Weiterlesen

Ratgeber Sonnencreme: Gefahrlos durch die Sommerzeit

29.05.2014 |  Von  |  Bräunung  | 
Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen – es wird Sommer! Doch nicht nur beim klassischen Strandurlaub, sondern auch beim Stadtbummel ist ein adäquater Sonnenschutz wichtig. Ansonsten besteht das Risiko einer Sonnenallergie, eines Sonnenbrands, vorzeitiger Hautalterung und schlimmstenfalls von Hautkrebs. Unser Ratgeber gibt Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Sonnencreme – so steht einem tollen Sommer nichts mehr im Wege.

Wie lange kann ich ohne Sonnenschutzmittel in der Sonne verbleiben?

Die tatsächliche Dauer, über die hinweg ohne Folgen in der Sonne verweilt werden kann, ist abhängig vom individuellen Hauttyp. Hautärzte klassifizieren diesen über eine Typenbezeichnung. Dabei ist Hauttyp 1 ein sehr heller Hautton, Hauttyp 2 ist der in Mitteleuropa am häufigsten vertretene. Die Faustregel besagt, dass Menschen mit Hauttyp 1 zirka zehn Minuten ohne Sonnenschutzmittel in der Sonne verbleiben können, Menschen mit Hauttyp 2 etwa 20 Minuten usw. Diese Zeitspanne bezeichnen Hautärzte als Eigenschutzzeit, da es den Zeitraum definiert, in dem sich die Haut selbstständig vor der Sonne schützen kann.

Weiterlesen

16 Tipps für eine klare Haut, Teil 2

Erfahren Sie im zweiten Teil mehr darüber, was Sie für eine klare Haut tun können.

10. Seien Sie wählerisch bei Ihrem Sonnenschutz:
Sonnenschutz für Ihr Gesicht ist ein absolutes Muss – aber nicht jede Marke eignet sich für Haut, die zu Unreinheiten neigt. Entscheiden Sie sich für ein parfümfreies, nicht komedogenes Produkt, vor allem wenn Sie ansonsten im Sommer eher noch mehr als weniger Probleme mit Ihrem Hautbild hatten.

Weiterlesen

16 Tipps für eine klare Haut, Teil 1

Wir sind alle auf der Suche nach der einen Wundercreme, die unsere Haut klärt, alle Unreinheiten beseitigt und sie strahlend und frisch erscheinen lässt. Tatsächlich aber können es auch lauter kleine Veränderungen sein, die eine echte Verfeinerung des Hautbildes bewirken – und nicht immer involvieren diese überhaupt Kosmetikprodukte.

In unserer zweiteiligen Miniserie stellen wir Ihnen 16 effektive Mittel vor, mit denen Sie Ihre Haut innerhalb eines Monats bereits deutlich verbessern können.

Weiterlesen

Elektrische Gesichtsbürsten – eine sinnvolle Anschaffung?

Ein schönes, makelloses Gesicht ist die beste Grundlage für ein attraktives Auftreten. Neben der täglichen Reinigung werden sich Frauen und Männer gleichermassen eine hochwertige Unterstützung wünschen, um die Gesichtshaut bis in tiefere Schichten anzuregen und zu pflegen.

Zu den neusten Trends gehören Gesichtsbürsten, deren schnell rotierende Borsten eine Pflege auf elektrischer Basis ermöglichen und für eine Vielzahl an Einsatzbereichen geeignet sind.

Weiterlesen

Lust auf Bodypainting? Heute greifen wir selbst zum Pinsel!

27.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Make-Up  | 
Nicht nur Kinder finden es aufregend, zu besonderen Anlässen grossflächig geschminkt zu werden. Bodypainting geht noch einen Schritt weiter. Hier wird die Farbe zur zweiten Haut!

Das aufwendige Styling bietet jede Menge Spass und kann sich zu einem unvergesslich- inspirierenden Erlebnis entwickeln, das regelrecht süchtig macht. Sie möchten Körpermalerei selbst einmal ausprobieren? Wir verraten Ihnen, welche Farben und Maltechniken sich eignen, um sich ganz ohne Stoff in ein Tier, ein Fabelwesen oder eine Legende zu verwandeln.

Weiterlesen

Vorsicht, Falle! Häufige Schminkfehler und wie man sie am besten vermeidet

27.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Make-Up  | 
Schminken macht Spass. Schminken macht schöne Frauen noch schöner. Sollte es zumindest … Manchmal fällt das Ergebnis allerdings nicht so aus, wie wir uns das vorgestellt haben. Statt grosser Kulleraugen schauen uns aus dem Spiegel kleine Mauseäuglein entgegen oder der Teint ist trotz Puder fleckig. Dieser Bericht beschäftigt sich mit den häufigsten Schminkfehlern und gibt jede Menge Tipps, wie man sie am besten vermeidet.

Weiterlesen